Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 384 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
dlh


Beiträge: 13.898

04.08.2015 22:54
A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (Janghwa, Hongryeon)
KOR (2003) [DF: 2005, Berlin]

Darsteller(in) 		- Rolle 		- Synchronsprecher(in)
Kap-su Kim - Moo-hyeon Bae - Stephan Schwartz
Jung-ah Yum - Eun-joo Heo - Sabine Arnhold
Su-jeong Lim - Soo-mi Bae - Marie-Luise Schramm
Geun-young Moon - Soo-yeon Bae - ?
Woo Ki-Hong - Sun-kyu - Matthias Hinze
Dae-yeon Lee - Doktor - Bodo Wolf
Seung-bi Lee - Mi-hee - ?
Park Mi-Hyun - Mrs. Bae - Ohne Dialog


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.133

04.08.2015 22:57
#2 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Eun-joo Heo: Sabine Arnhold

Ich habe den Film damals gesehen und fand ihn grauenvoll. Das war überhaupt nicht meins.


N8falke



Beiträge: 4.221

04.08.2015 22:58
#3 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Eun-joo Heo.mp3 -> Sabine Arnhold

Edit: Mir gefiel er ausgesprochen gut. Wie eigentlich alles von Kim Jee-woon.


dlh


Beiträge: 13.898

04.08.2015 23:02
#4 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Fand ihn sehr effektiv. Die Knobeleien laden mit Sicherheit auch zur einer Zweitsichtung ein. Bin aber lange Zeit überhaupt nicht mit asiatischem Kino warm geworden, kommt so langsam. Besonders koreanische Filme begeistern mich aufgrund ihrer ruhigen Erzählweise.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

UFKA8149



Beiträge: 8.617

05.08.2015 00:08
#5 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Wie kommst du dazu den Film jetzt zu posten? Ist irgendwie ein Zufall mit einer Serie die ich verfolge.

dlh


Beiträge: 13.898

05.08.2015 00:11
#6 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Hat keinen bestimmten Grund. Habe den Film vorhin auf Blu-Ray gesehen und festgestellt, dass der synchrontechnisch noch nirgendwo verzeichnet ist.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

N8falke



Beiträge: 4.221

05.08.2015 04:36
#7 RE: A Tale of Two Sisters - Der Fluch der zwei Schwestern (2003) Zitat · antworten

Das gilt leider für viele asiatische Filme. Selbst bekannte Produktionen aus Südkorea oder Hongkong sind nur unzureichend oder gar nicht verzeichnet.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz