Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 596 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.260

13.08.2015 20:17
Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Im Netz der Gewalt (A Case of Deadly Force)
Regie: Michael Miller
Erstaufführung: 17.10.1988 Video
Deutsche Bearbeitung: Hamburger Synchron GmbH (?)
Dialogbuch: Reiner Brönneke (?)
Dialogregie: Reiner Brönneke (?)

1975, eine verregnete Nacht in einer amerikanischen Großstadt. James Brown, ein schwarzer Arbeiter und Vater zweier Kinder, wird von einem Spezialkommando der Polizei erschossen. Doch seine Witwe Patricia weiß, daß ihr Mann kein Verbrecher war. Und sie ist nicht bereit, seinen Tod so einfach hinzunehmen. Alle polizeilichen Untersuchungen verlaufen im Sand. Patricia Brown bleibt nur eine Chance: die Schuldigen allein zur Rechenschaft zu ziehen. Zusammen mit einem Anwalt nimmt sie - zum Äußersten entschlossen - den Kampf gegen den korrupten Polizeiapparat auf...


Lawrence O'Donnell Sr. (Richard Crenna) Harald Halgardt
Michael O'Donnell (John Shea) Lutz Mackensy
Pat Bowden (Lorraine Toussaint) Astrid Kollex
Anwalt Hanna (Francis X. McCarthy) Konrad Krauss (?)
Billy O'Donnell (Tom Isbell) Helmut Zierl
Kevin O'Donnell (Dylan Baker) Michael Harck
Joe Miller (Michael O'Hare) Klaus-Peter Kaehler
Lawrence O'Donnell Jr. (Tate Donovan) ?
Virginia Cates (Anna Maria Horsford) Katrin Schaake
Dave O'Brian (Anthony Heald) Joachim Richert
Richter Skinner (Fred J. Scollay) Hans Paetsch
Frances O'Donnell (Elizabeth J. Fowler) Verena Wiet
Ken Mooney (Paul O'Brien) Achim Schülke
Jack Finnegan (Tom Kemp) Wolfgang Jürgen
Phil Cochran (John Prosky) Lutz Harder
Eugene Reynolds (Ricardo Pitts-Wiley) Peter Heinrich
Marie Sarantopulos (Karen Shallo) Monika Gabriel
Danny Mallone (John Savoia) Ben Hecker
Jimmy Pietra (Jim Sweeney) ?
Tony Raffedie (Gene Amoroso) Rolf Jülich
Epilogsprecher (-) Horst Stark

Ring frei für die Hamburger Spezis! Aus heutiger Sicht wirkt es übrigens etwas komisch, dass John Shea hier nicht "seinen" Reent Reins hat. Aber Mackensy passt auch ganz gut.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Anna Maria Horsford.mp3
Anthony Heald.mp3
Dylan Baker.mp3
Elizabeth J. Fowler.mp3
Francis X. McCarthy.mp3
Jim Sweeney.mp3
Karen Shallo.mp3
Lorraine Toussaint.mp3
Michael O Hare.mp3
Tate Donovan.mp3
Tom Isbell.mp3
dlh


Beiträge: 14.037

13.08.2015 20:22
#2 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Dylan Baker.mp3 -> Michael Harck
Michael O Hare.mp3 -> Klaus-Peter Kaehler

Wilkins


Beiträge: 3.884

13.08.2015 20:25
#3 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Lorraine Toussaint.mp3 -> Astrid Kollex (?)
Anthony Heald.mp3 -> Joachim Richert
Anna Maria Horsford.mp3 -> Marianne Bernhardt (?)
Tom Isbell.mp3 -> Helmut Zierl
Francis X. McCarthy.mp3 -> Konrad Krauss (?)

Christian Rudolf war zu der Zeit glaube ich noch nicht in Hamburg - Zumal er aus der DDR stammt. Bestimmt eine Verwechslung mit Lutz Harder. Der passt zeitlich viel besser ins Bild und klingt Rudolf zum Verwechseln ähnlich.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.260

13.08.2015 20:40
#4 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #3

Christian Rudolf war zu der Zeit glaube ich noch nicht in Hamburg - Zumal er aus der DDR stammt. Bestimmt eine Verwechslung mit Lutz Harder. Der passt zeitlich viel besser ins Bild und klingt Rudolf zum Verwechseln ähnlich.

Ah, da hast du wohl recht. Ich habe es mal an anderer Stelle verglichen. John Prosky ist tatsächlich Lutz Harder. Da hab ich mich wohl auch zu sehr auf die Angabe bei Kevin Bacon in "Mit Volldampf nach Chicago" (1987) beeinflussen lassen. Aber wie ich gerade sah, hatte der erst 1994 im ZDF seine Erstausstrahlung.

Griz


Beiträge: 28.810

13.08.2015 20:53
#5 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Lorraine Toussaint > Astrid Kollex
Karen Shallo > Monika Gabriel
Anna Maria Horsford > Katrin Schaake
Anthony Heald > Joachim Richert
Elizabeth J. Fowler > Verena Wiet

GG

percyparker


Beiträge: 385

13.08.2015 20:58
#6 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Karen Shallo - ist das nicht Monika Gabriel?
Anna Maria Horsford - erinnert mich an Katrin Schaake (Marianne Bernhardt kenne ich allerdings nicht)

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.815

13.08.2015 21:03
#7 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #4
Zitat von Wilkins im Beitrag #3

Christian Rudolf war zu der Zeit glaube ich noch nicht in Hamburg - Zumal er aus der DDR stammt. Bestimmt eine Verwechslung mit Lutz Harder. Der passt zeitlich viel besser ins Bild und klingt Rudolf zum Verwechseln ähnlich.

Ah, da hast du wohl recht. Ich habe es mal an anderer Stelle verglichen. John Prosky ist tatsächlich Lutz Harder. Da hab ich mich wohl auch zu sehr auf die Angabe bei Kevin Bacon in "Mit Volldampf nach Chicago" (1987) beeinflussen lassen. Aber wie ich gerade sah, hatte der erst 1994 im ZDF seine Erstausstrahlung.

Heißt das jetzt, Kevin Bacon wurde also doch von Christian Rudolf gesprochen? Das Sample ist noch im Tread zu hören. In der SK steht nämlich mittlerweile Lutz Harder.
John, kannste das Sample von Prosky hier posten, falls Du eines hast?

percyparker


Beiträge: 385

13.08.2015 21:03
#8 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Oh schön, wenn Griz das sagt, dann liege ja ich richtig, bin aber leider zu spät.

percyparker


Beiträge: 385

13.08.2015 21:12
#9 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #1

Virginia Cates (Anna Maria Horsford) Monika Gabriel



Da ist Dir beim eintragen ein Fehler unterlaufen, Silenzio.

Django Spencer



Beiträge: 3.768

04.10.2021 14:42
#10 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #3

Francis X. McCarthy.mp3 -> Konrad Krauss (?)



Ich denke mal, dass das Fragezeichen weg kann, nicht wahr ?

Wilkins


Beiträge: 3.884

04.10.2021 17:14
#11 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Ja, kann es.

Bei der Gelegenheit: Ist Jim Sweeney vielleicht Claus Fuchs?

Django Spencer



Beiträge: 3.768

04.10.2021 17:26
#12 RE: Im Netz der Gewalt (USA 1986) Zitat · antworten

Claus Fuchs ist tatsächlich korrekt.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz