Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 437 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.132

03.03.2016 22:29
Bezahlt wird in Marseille (F/I 1973) Zitat · antworten

Bezahlt wird in Marseille (Les hommes)
Regie: Daniel Vigne
Erstaufführung: 06.05.1994 ORB
Deutsche Bearbeitung:
Dialogbuch:
Dialogregie:

Ein "ehrbarer" kleiner Gangster, der sich von einem Bandenmitglied an die Polizei verraten glaubt, nimmt nach seiner Haftentlassung blutige Rache und beschwört damit einen Krieg zwischen verschiedenen Schmugglerbanden herauf.


Marius Fantoni (Michel Constantin) Helmut Schellhardt
Félix Vinciguerra (Marcel Bozzuffi) Erik Veldre
Ange Leoni (Angelo Infanti) Jörg Knochee
Everett (Henry Silva) Ernst Meincke
Grisoni (Vittorio Sanipoli) Fred Alexander
Sauveur Leoni (Denis Manuel) Dieter Memel
Francis Marchetti (Francis Linel) Viktor Deiß
Kommissar Villedieu (Michel Bertay) Franz Viehmann
Kommissar Maestracci (Marco Perrin) Ulrich Voß
Paulo (Bernard Defive) Horst Manz
Pascal (Antoine Negrel) Lothar Schellhorn
Angèle (Marie-Pascale Nesi) ?
François (Léo Carrier) Klaus Nietz
Nuncia Marchetti (Nicole Calfan) ?
Josef (?) Eckhard Bilz

Routinierter Krimi, solide dt. Fassung. Die Synchro entstand wohl schon einige Jahre früher, da hier noch Jörg Knochee († 1989) und Klaus Nietz (ab 1986 in München, dann Hamburg) dabei sind. Die Filmobibliografischen Jahresberichte schweigen sich auch gänzlich über diesen Film aus, er lief also demnach nicht im DDR-TV. Offenbar hatte er 1994 tatsächlich erst seine TV-Premiere, aber die Synchro lag wohl fast 10 Jahre auf Halde.


Cinema67


Beiträge: 9

21.08.2022 11:44
#2 RE: Bezahlt wird in Marseille (F/I 1973) Zitat · antworten

Falls es von Interesse ist:
Hier gibt es einige Infos zu den Sendedaten im DDR-Fernsehen. Diese Daten wurden vom DRA bestätigt und auch das der Film schon ab 1981 mit einer "Eigensynchro" gelaufen ist.
http://fernsehenderddr.de/index.php?scri...etail&id1=37586

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz