Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 1.927 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
patricckko


Beiträge: 4

05.05.2016 21:19
Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Willkommen bei den Louds
The Loud House


Im Mittelpunkt der Serie steht der elfjährige Lincoln, der den Zuschauern Einblicke in den verrückten Alltag seiner Familie gibt. Er ist der einzige Junge zwischen seinen zehn(!) Schwestern Lori, Leni, Luna, Luan, Lynn, Lucy, Lana, Lola, Lisa und Lily. Dementsprechend kommt ihm jeder einzelne Tag wie ein Überlebenskampf vor. Jede von Lincolns Schwestern hat ihre ganz eigene Persönlichkeit. Zusammen mit Kumpel Clyde, der Lincoln in bester Side-Kick Manier immer zur Seite steht, ist er dem drohenden Unheil allerdings stets einen Schritt voraus. (Text: wunschliste.de)

Synchronfirma: Hamburger Synchron GmbH
Dialogbuch:
Dialogregie: Christine Pappert


Rolle Originalsprecher deutsche Sprecher

Lincoln Loud Grant Palmer Daniel Kirchberger
Lori Loud Catherine Taber Katharina von Keller
Leni Loud Liliana Mumy Daniela Reidies
Luna Loud Nika Futterman Angela Quast
Luan Loud Cristina Pucelli Julia Fölster
Lynn Loud Jessica DiCicco Daniela Reidies
Lucy Loud Jessica DiCicco Arlette Stanschus
Lola Loud Grey Griffin Chloë Lee Constantin
Lana Loud Grey Griffin Chloë Lee Constantin
Lisa Loud Lara Jill Miller Emily Seubert
Lily Loud Grey Griffin [O-Ton]
Lynn Loud, Sr. (Dad) Brian Stepanek Oliver Böttcher
Rita Loud (Mom) Jill Talley Stephanie Damare
Clyde Caleel Harris Lotta Doll
Ronnie Anne Santiago Breanna Yde Simona Pahl
Bobby Santiago Carlos Pena Jr. Johannes Semm


In Deutschland startete die Zeichentrickserie am 16. Mai 2016 auf Nickelodeon.


Flaise


Beiträge: 430

14.05.2018 09:09
#2 RE: Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Großartige Serie, die ich als Kind geliebt hätte. Schön oldschool und clever, zudem mit einer hervorragenden Synchro!

MF88



Beiträge: 610

22.09.2018 20:12
#3 RE: Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Erkennt jemand den Sprecher von Harold McBride?
Danke fürs Reinhören!

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
WBDL Harold McBride.mp3
LuK


Beiträge: 28

23.09.2018 00:39
#4 RE: Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Lucy ist Arlette Stanschus, Lisa ist Emily Seubert, Mom ist Stephanie Damare und Harold McBride klingt nach Tetje Mierendorf.

Begas


Beiträge: 1.235

23.09.2018 07:02
#5 RE: Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Nein, Mierendorf ist das nicht!


"'Dumm und Dümmer' hat mir beim ersten Mal besser gefallen, als der Film noch 'Die zwölf Geschworenen' hieß."
(Eckart Dux für Jerry Stiller in KING OF QUEENS)

LuK


Beiträge: 28

05.10.2018 23:05
#6 RE: Willkommen bei den Louds (USA, 2016– ) Zitat · antworten

Vielleicht Till Huster?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor