Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.229 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
Metro


Beiträge: 1.468

28.05.2016 20:52
Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Das Spiel soll totale Grütze sein - aaaaber es hat eine deutsche Synchro bekommen...

https://www.youtube.com/watch?v=FLzNVotCUJs
https://www.youtube.com/watch?v=BhA86RXnMh0
https://www.youtube.com/watch?v=zfeoyJP2PPg


Leonardo (Nolan North) Markus Haase
Raphael (Mick Wingert) Patrick Keller
Michaelangelo (Robbie Daymond) Asad Schwarz-Msesilamba
Splinter (Nolan North) Stefan Müller-Ruppert
Shredder (Nolan North) Thomas Balou Martin
Krang (Steve Blum) Bernd Kuschmann


hudemx


Beiträge: 6.314

28.05.2016 22:15
#2 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Also ich fand das Spiel an sich nicht schlecht, defintiv besser als das wozu die Turtles im Videospiel-Bereich in den letzten Jahren "versoftet" wurden - leider das selbe Problem wie Transformers Devastation: Die Kampagne ist viel zu kurz und auf alle Schwierigkeitsgraden recht schnell geschafft :/

Zur Synchro - ist recht gut gelungen, war ebenfalls überrascht als ich da plötzlich dt. Stimmen hörte als ich am Mittwoch das Spiel durchgezockt habe. Leider gibts im Abspann keine Infos zur dt. Lokalisation, aber die Sprecher von Splinter, Shredder, Krang und Michelangelo kommen mir sehr bekannt vor...

Knew-King



Beiträge: 5.780

29.05.2016 01:37
#3 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Beim kurzen reinhören hab ich Thomas Balou Martin als Shredder und Markus Haase als Leonardo erkannt.
Morgen schau ich noch mal rein.

Champ



Beiträge: 303

29.05.2016 11:43
#4 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Krang könnte Bernd Kuschmann zu sein.

Macht insgesamt einen sehr soliden Eindruck, nur ein paar merkwürdige Übersetzungen (z.B. "Vorläufer" statt "Vorhut") sind mir aufgefallen.

Deidara


Beiträge: 251

29.05.2016 19:20
#5 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Micheangelo ist glaube ich Asad Schwarz-Msesilamba

N8falke



Beiträge: 3.732

29.05.2016 20:04
#6 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Splinter dürfte Stefan Müller-Ruppert sein. Asad Schwarz-Msesilamba stimmt auch.

Interessant, dass das Spiel eine deutsche Synchro bekam. Klingt auch ganz manierlich. Leider happert es beim Spiel selbst, dass dem letzten Transformers-Spiel leider nicht das Wasser reichen kann. Immer noch solide und weitaus besser als viele andere Lizenz-Spiele, aber für einen Titel von Platinum Games ist das Endergebnis doch recht enttäuschend.


Metro


Beiträge: 1.468

29.05.2016 21:04
#7 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Bei den Turtles wurde doch in den letzten Jahren fast alles synchronisiert (von reinen DL-Titel wie Turtles in Time: Re-Shelled mal abgesehen).

Naja, es geht auch darum, dass das Spiel technisch recht Mau ist (z.B. nur 30 fps), das sollte wohl noch recht schnell vorm nächsten TMNT-Film auf dem Markt.

N8falke



Beiträge: 3.732

29.05.2016 22:12
#8 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Die Transformers-Games vor Devastation bekamen aber doch auch deutsche Synchros spendiert oder habe ich das falsch in Erinnerung? Nach Korra und Devastation hatte ich hier ehrlich gesagt nicht mit einer deutschen Tonspur gerechnet.

hudemx


Beiträge: 6.314

29.05.2016 22:32
#9 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Zitat von N8falke im Beitrag #8
Die Transformers-Games vor Devastation bekamen aber doch auch deutsche Synchros spendiert oder habe ich das falsch in Erinnerung? Nach Korra und Devastation hatte ich hier ehrlich gesagt nicht mit einer deutschen Tonspur gerechnet.

Das letzte Transformers Game mit dt. Synchro war Kampf um Cybertron, dannach gabs nur noch O-Ton mit dt. Texten (also TF 3 Spiel, Untergang von Cybetron, The Dark Spark, Devastation). Das kommende Ghostbusters Spiel von Activision soll auch laut Steam mit dt. Synchro kommen - scheinbar gabs bei Activision da vor kurzem ein Umdenken :/


Alamar



Beiträge: 2.135

29.05.2016 22:39
#10 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Devastation und Korra hatten ja keinen Retail-Release. Turtles schon. Liegt vielleicht daran.
Oder, dass das Turtles-Spiel nicht auf einer aktuell laufenden Serienlizenz basiert, für die man ggfs. Originalsprecher anheuern müsste.

Brian Drummond


Beiträge: 2.894

29.05.2016 22:43
#11 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Öhm doch, Transformers Devastation hatte eine "physische Veröffentlichung" im Handel. :)


N8falke



Beiträge: 3.732

29.05.2016 23:46
#12 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Ah okay, ich hatte tatsächlich nur Kampf um Cybertron im Hinterkopf.

Alamar



Beiträge: 2.135

30.05.2016 12:18
#13 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond im Beitrag #11
Öhm doch, Transformers Devastation hatte eine "physische Veröffentlichung" im Handel. :)


Stimmt. Wenn man sich beim Titel nicht vertippt, findet man sie auch.

Metro


Beiträge: 1.468

30.05.2016 19:46
#14 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #9
Zitat von N8falke im Beitrag #8
Die Transformers-Games vor Devastation bekamen aber doch auch deutsche Synchros spendiert oder habe ich das falsch in Erinnerung? Nach Korra und Devastation hatte ich hier ehrlich gesagt nicht mit einer deutschen Tonspur gerechnet.

Das letzte Transformers Game mit dt. Synchro war Kampf um Cybertron, dannach gabs nur noch O-Ton mit dt. Texten (also TF 3 Spiel, Untergang von Cybetron, The Dark Spark, Devastation).


Dazwischen gab's noch irgendwann mal das Prime Spiel. Das war wieder synchronisiert.

Das lässt vermuten, dass die alles synchronisieren, was eher Kinder anspricht. Vermutlich gehören die Turtles auch dazu.

Alamar



Beiträge: 2.135

30.05.2016 20:39
#15 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutanten in Manhattan (2016) Zitat · antworten

Zitat von Metro im Beitrag #14

Das lässt vermuten, dass die alles synchronisieren, was eher Kinder anspricht. Vermutlich gehören die Turtles auch dazu.


Und Legend of Korra, ein Nickelodeon-Lizenzspiel, spricht keine Kinder an?

Seiten 1 | 2
Doom (2016) »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz