Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.372 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Taccomania


Beiträge: 792

10.06.2016 23:01
Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Ein hervorragender Film, der aus meiner Sicht jedoch synchrontechnisch - mit Ausnahme von Kaspar Eichel und Charles Rettinghaus - bis in die kleinste Nebenrolle konsequent fehlbesetzt ist. Selten wurde ich bei einem Film durch die Synchro so oft aus der Handlung geworfen wie bei diesem.

Martin Umbach auf Dennis Quaid, Sabine Falkenberg auf Cate Blanchett, Walter von Hauff auf Bruce Greenwood und ganz furchtbar: Michael Pan auf George W. Bush. Aber auch die übrigen Rollen waren für mein Empfinden nicht gut besetzt. Sabine Falkenberg hat ihre Sache allerdings gut gemacht, auch wenn es lange dauerte, bis ich mich an sie gewöhnt hatte.

Außerdem wirkten viele Passagen auf mich asynchron in dem Sinn, daß Lippen und Gesprochenes nicht zusammenfanden.


nightcrawlerx


Beiträge: 209

11.06.2016 01:18
#2 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Naja, zumindest kann man sagen, dass der Komiker George W. Bush ne lustige stimme bekommen hat


Knew-King



Beiträge: 6.236

11.06.2016 01:25
#3 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Ich find Pan cool auf Bush War's ja auch bereits öfters.

Wilkins


Beiträge: 3.713

11.06.2016 09:41
#4 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Pan ist ganz lustig als Bush, aber die ideale Berliner Besetzung wäre m.E. immer noch Eberhard Prüter gewesen.

Frank Brenner



Beiträge: 10.794

11.06.2016 12:33
#5 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Zitat
Pan ist ganz lustig als Bush, aber die ideale Berliner Besetzung wäre m.E. immer noch Eberhard Prüter gewesen.



was ja aber leider nicht mehr möglich ist


Gruß,

Frank

Sünkro


Beiträge: 913

14.06.2016 11:11
#6 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Bei Cate Blanchett fand ich den Wechsel von Arianne Borbach auf Elisabeth Günther noch nachvollziehbar.
Mit der neuen Stimme von Carte Blanche konnte ich mich im Trailer aber überhaupt nicht anfreunden und es gefällt mir gar nicht, dass das am Ende so geblieben ist. Auch Martin Umbach für Dennis Quaid ist ja mal was ganz neues.
Gar nicht mehr neu ist Kaspar Eichel/Robert Redford, so muss das sein.

Pöser.Purche


Beiträge: 142

14.06.2016 21:45
#7 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

WER um alles in der Welt kommt denn auf die Idee Dennis Quaid NICHT mit Thomas Danneberg zu besetzen und dann auch noch total "fremd" mit Martin Umbach!????


Brian Drummond


Beiträge: 3.331

14.06.2016 21:47
#8 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Irgendein böser Bursche, so viel ist klar.

Knew-King



Beiträge: 6.236

14.06.2016 22:04
#9 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Ich will nichts unterstellen oder den Teufel an die Wand malen, aber evtl. war Danneberg auch einfach nicht verfügbar.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.337

14.06.2016 22:07
#10 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Glaube ich nicht, ich halte es für viel vernünftiger, erst einmal abgrundtiefe Bosheit und Inkompetenz zu unterstellen.

Tatsächlich war es auch schon bei der Nachsynchro von BLUES BROTHERS letztes Jahr ein gewisser Akt, ihn überhaupt zu bekommen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

marakundnougat


Beiträge: 4.397

14.06.2016 22:43
#11 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #10
Tatsächlich war es auch schon bei der Nachsynchro von BLUES BROTHERS letztes Jahr ein gewisser Akt, ihn überhaupt zu bekommen.

Ist es eigentlich mittlerweile immer...


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.337

14.06.2016 22:47
#12 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Und manchmal gelingt es eben nicht mehr, vgl. auch hier.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.755

15.06.2016 09:52
#13 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Ich habe gelesen, das Danneberg auch nicht mehr in Berlin, sondern in NRW wohnt. Meine Frage irgendwo dazu war eh, ob man ihn dann für seine Rollen (z.B.) bei der Splendid aufnimmt (die ja auch oft mit der FFS zusammenarbeiten, richtig?) oder ob er dann pendelt. *Technisch* ist das ja heute überhaupt kein Aufwand mehr, sondern nur die Frage, was dem Verleih der Einsatz Dannebergs "wert" ist (zusätzliche Studiomiete und Administration ggf.). Alleine aufgenommen werden sie ja sowieso alle heutzutage ...

Quaid ist dann vielleicht auch kein solcher "Must-Have" wie Stallone, Schwarzenegger oder Travolta für den Verleih. Letztgenannten scheint er dann in einer aktuellen Produktion auch nicht zu sprechen ... was mich besorgter stimmt als der Nicht-Einsatz auf Quaid oder auch Nolte zuletzt. Das Herr Danneberg kürzer treten will und wird, ist ja bekannt.

Zitat von VanToby im Beitrag #10
Tatsächlich war es auch schon bei der Nachsynchro von BLUES BROTHERS letztes Jahr ein gewisser Akt, ihn überhaupt zu bekommen.

Umso schöner, dass es geklappt hat. Das ist auch etwas essentiell wichtigeres und ohne Danneberg himself hätte es auch nicht funktioniert - meiner Meinung nach.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

marakundnougat


Beiträge: 4.397

15.06.2016 10:59
#14 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Meines Wissens hat er auch noch seine Wohnung in Berlin, ist aber vorrangig in NRW. Das heißt, manchmal passt es, dass man ihn in Berlin aufnehmen kann, während man sich manchmal eben etwas in NRW suchen muss; Splendid in Köln oder eben ein anderes kleines Studio, wo man sich einmietet.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Schweizer


Beiträge: 1.265

15.06.2016 11:40
#15 RE: Der Moment der Wahrheit (2015) Zitat · antworten

Zitat von marakundnougat im Beitrag #11
Zitat von VanToby im Beitrag #10
Tatsächlich war es auch schon bei der Nachsynchro von BLUES BROTHERS letztes Jahr ein gewisser Akt, ihn überhaupt zu bekommen.

Ist es eigentlich mittlerweile immer...



Ist das eigentlich wegen seiner gesundheitlichen Einschränkung so bzw. weil er sich deshalb bewusst etwas zurückzieht?

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz