Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 385 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

10.10.2016 02:13
Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Die vier Geier der Sierra Nevada (I quattro inesorabili)
Regie: Alfonso Brescia
Erstaufführung: 14.04.1967 Kino (Avis)
Deutsche Bearbeitung: Hermes Synchron GmbH
Dialogbuch: Ingo Hermes (?)
Dialogregie: Ingo Hermes (?)

Sam Garrett (Adam West) ist ein Sheriff, der sich an die Fersen von vier Outlaws hängt, die er gerne hinter Gittern sehen würde. Was auch immer diee Verfolgten unternehmen, sie schaffen es nicht Garrett loszuwerden. Also schmieden sie einen perfiden Plan und hängen ihm ein Verbrechen an, das er nicht begangen hat...


Sam Garrett (Adam West) Klaus Kindler
Allen (Robert Hundar) Rainer Brandt
Troy (Howard Ross) Friedrich W. Bauschulte
Moss (Raffaele Baldassarre) Helmuth Grube
John (John Bartha) Manfred Meurer
Jeffrey Anders (Roberto Camardiel) Arnold Marquis
Eliza Anders (Dina Loy) ?
Daisy (Elisa Mainardi) ?
Sheriff Luke (Luis Induni) Horst Niendorf
Baxter (José Jaspe) Alexander Welbat
Deputy Sheriff Vince (Chris Huerta) Otto Czarski
Bob (Robert Johnson Jr.) Uwe Paulsen
Lucy Anders (Paola Barbara) Dagmar Altrichter
Doktor (Francisco Sanz) Manfred Schmidt
Matt (Fernando Bilbao) ?
Rex Calhoun (José Canalejas) ?
Richter (Giovanni Petti) Knut Hartwig

Solider Italo Western, der allerdings etwas zu amerikanisch daher kommt, was wohl vor allem an der Hauptrolle liegt. Die Synchro ist nicht zu beanstanden (wie die meisten aus dem Hause Hermes) und kommt gänzlich ohne Kalauer aus. Nur Rainer Brandt ist als Schurke mal wieder eine glatte Fehlbesetzung.

Für Manfred Meurer hätte ich lieber noch eine Bestätigung... Dina Loy's Sprecherin geht in Richtung Grothum/Hallant/E.M. Werth, aber mehr auch nicht.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Dina Loy.mp3
Elisa Mainardi.mp3
Fernando Bilbao.mp3
John Bartha.mp3
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

10.10.2016 08:20
#2 RE: Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Die Bestätigung für Meurer kannst Du gern haben.
Die Damen sagen mir leider nichts, obwohl es so klingt, als hätte Hermes diesmal mehr als einen Gast aus München geholt.

Gruß
Stefan

Frank Brenner



Beiträge: 11.047

10.10.2016 19:54
#3 RE: Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Grothum würde ich bei Loy ausschließen...

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

11.10.2016 20:44
#4 RE: Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Elisa Mainardi hört sich nach Gisela Reißmann an. Ich bin allerdings meist recht unsicher, wenn's so kurz ist.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.733

11.10.2016 20:46
#5 RE: Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Ich dachte in die gleiche Richtung, aber mit der Reissmann tue ich mich immer schwer ...

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.251

11.10.2016 20:48
#6 RE: Die vier Geier der Sierra Nevada (I/E 1965) Zitat · antworten

Reißmann würd ich ausschließen.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz