Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 2.467 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.307

09.09.2018 18:40
#31 RE: Predator: Upgrade (USA 2018) Zitat · antworten

Filmclip - "Er war nicht hinter uns her!"


Keegan-Michael Key - Martin Kautz
Olivia Munn - Ursula Hugo

PeeWee


Beiträge: 1.714

10.09.2018 22:09
#32 RE: Predator: Upgrade (2018) Zitat · antworten

Endfassung:
Olivia Munn Casey Bracket Ursula Hugo
Boyd Holbrook Quinn McKenna Dennis Schmidt-Foß
Thomas Jane Baxley Thomas Nero Wolf
Alfie Allen Lynch Roman Wolko
Sterling K. Brown Will Traeger klang für mich nach Oliver Siebeck
Trevante Rhodes Nebraska Williams Charles Rettinghaus

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

11.09.2018 00:27
#33 RE: Predator: Upgrade (2018) Zitat · antworten

Film gut?

PeeWee


Beiträge: 1.714

11.09.2018 11:52
#34 RE: Predator: Upgrade (2018) Zitat · antworten

Ich mochte ihn größtenteils, wird aber nicht allen so gehen.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.307

14.09.2018 19:27
#35 RE: Predator: Upgrade (2018) Zitat · antworten

Weiß jemand, wer Jacob Tremblay gesprochen hat?

Sünkro


Beiträge: 944

18.02.2019 14:03
#36 RE: Predator: Upgrade (2018) Zitat · antworten

Warum wurde Tommy Morgenstern denn schon wieder nach einem Trailer ausgetauscht? Warum ausgerechnet! kommt dafür der absolut überpräsente DSF? Und warum liegt hier überhaupt Stroh rum? Der letzte Satz hätte gut in den mit reichlich blöden Dialogen ausgestattete The Predator bzw. Predator Upgrade gepasst. Der deutsche Titel machts nur noch schlimmer.

Das bei Boyd Holbrook hat sowas von nicht gepasst. Nach Logan hatte ich mit Sascha Rotermund* gerechnet, warum: Beide Filme von Fox und mit Tobias Meister der gleiche Regisseur, beides bearbeitet bei der Interopa.
*Ideal mag er auch nicht gewesen sein, aber immerhin passender als das Endergebnis. Ich hätte es gerne mit Tommy M. versucht.

Sterling K. Brown hatte im ersten Trailer Matti Klemm, danach im zweiten Sven Brieger. Am Ende wurde es Oliver Siebeck, während Sven Brieger in einer Nebenrolle zu hören war.
Tobias Meister hat schon seine dritte Rolle im Predator Universum gesprochen. Im legendären ersten den schmächtigen Shane Black - Hawkins (Stichwort Muschi und Scheunentor), in Predators 2010 den damals eher unbekannten Mahershala Ali und hier in diesem für einen General ein paar Sätze. Nun reichts aber auch.

Um noch weiter in der Geschichte zurückzugehen: Ich fands in Predator 2 schon irritierend, dass der LAPD Captain Pilgrim die Stimme von Thomas Danneberg hatte. Eine merkwürdige Wahl, da die Stimme diesem Muskelberg aus dem ersten Teil ähnelt .

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #35
Weiß jemand, wer Jacob Tremblay gesprochen hat?

Ich wusste es auch nicht, aber die Kartei weiß rat: Manik Gaschina steht dort.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz