Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 240 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.245

31.01.2017 21:04
Der rote Ibis (Frankreich 1975; DF: 1992) Zitat · antworten

Der rote Ibis (L'Ibis rouge)
Regie: Jean-Pierre Mocky
Erstaufführung: 31.03.1995 ARD
Deutsche Bearbeitung: ARENA Synchron, Berlin
Dialogbuch: Erik Paulsen
Dialogregie: Erik Paulsen

Ein biederer Pariser Angestellter verwandelt sich nach Dienstschluss in einen Frauenmörder, der seine Opfer mit Fliegen dekoriert, weil er durch ein Kindheitserlebnis traumatisiert ist. Als ihm eines Tages ein verschuldeter Spirituosenhändler auf die Schliche kommt, hat das ungeahnte Folgen...


Zizi (Michel Simon) Detlev Witte
Jérémie (Michel Serrault) Peter Fitz
Raymond Viliers (Michel Galabru) Axel Lutter
Margos (Jean Le Poulain) Tom Deininger
Evelyne Viliers (Evelyne Buyle) Nicolette Röwekamp
Sophie (Karen Nielsen) Andreschka Großmann
Dolmetscher (Jean Cherlian) ?
Ratin (Michel Francini) Hans Teuscher
Brigadier (George Lucas (II)) Hans-Helmut Müller
Colonel (Jacques Mayar) Wilfried Herbst
Colonel's Frau (Barbara Val) Luise Lunow
Hervé (Maurice Vallier) Michael Narloch
Elisabeth Lolo (Rosine Young) Hanna Steidle?
Saddo (Dominique Zardi) Hans Klima
Emile, der Koch (Jean-Claude Rémoleux) Walter Tschernich
Attalone (François Bouchex) Jürgen Wolters
Zouzou (Philibert Suédois) Florian Kiesel
Kellnerin (Rosine Lan) Gaby Oppermann?
Taxifahrer (Antoine Mayor) Jürgen Wolters
Mieter (Jean Abeillé) Klaus-Peter Hoppe
Zarapian (François Guillaume) Christoph Piesk
Pokerspieler (Maurice Jany) Hans-Helmut Müller
Blondine (Chantal Banlier) Sylvie Nogler
TV-Nachrichtensprecher (Jean-Pierre Mocky) Klaus Münster
Diva (?) Evelyn Meyka
Türke (?) Tayfun Bademsoy
Kollege (?) Roland Frey
Reporter (?) Stefan Meszerits
Brünette (?) Ellen Rappus
Nonne (?) Roswitha Ballmer
Radiosprecher (?) Walter Alich

Eine sehr schräge Krimikomödie mit viel schwarzen Humor. Die deutsche Fassung weiß zu gefallen. Peter Fitz ist für Serrault wie immer ein Gedicht. Aber ganz besonders sticht hier Detlev Witte heraus, der die perfekte Stimme für den schrulligen Michel Simon ist. Auch Nicolette Röwekamp weiß zu gefallen.

Prälat


Beiträge: 23

16.03.2017 06:58
#2 RE: Der rote Ibis (Frankreich 1975; DF: 1992) Zitat · antworten

diesen Film suche ich (neben Dr. Petiot mit M. Serrault )schon seit langem. Weiss jemand, wo ich die bekommen könnte?


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor