Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.221 mal aufgerufen
 Zukünftige Filme
Seiten 1 | 2
Samedi



Beiträge: 16.849

08.02.2017 23:20
Toni Erdmann (USA, 2024) Zitat · antworten

Ein Film von Lisa Cholodenko.

Die Besetzung:


Jack Nicholson Toni Erdmann Joachim Kerzel
Kristen Wiig ? Katrin Fröhlich

Dr. Synchro



Beiträge: 748

09.02.2017 09:59
#2 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Das ist ein Witz oder? Ich kenne den Film nicht, aber nuja die Handlung schien nicht sehr überzeugend zu sein, jedoch lase ich mich eines besseren belehren. Wieso machen die davon auch eine Neufassung? Von WHO AM I soll ja auch noch eine kommen.

PeeWee


Beiträge: 1.714

09.02.2017 10:11
#3 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Die wichtigste Frage ist doch: Wer spielt in der Neufassung das Gebiss? Ich hoffe, es wird Melissa McCarthy.

Und bitte, nicht wieder für ne Geschichte, die in 80 Minuten erzählt ist, auf 2 Stunden 40 runterdrücken lassen. Einfach mal in die vollen gehen: 4 Stunden sollten da doch wohl drin sein.

Gaara



Beiträge: 1.391

09.02.2017 12:07
#4 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Angeblich hat Nicholson den Film gesehen und fand ihn so toll dass er mit der Idee zu den Produzenten gelaufen ist und sich somit selbst aus dem Ruhestand geholt hat.

Samedi



Beiträge: 16.849

09.02.2017 12:19
#5 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Hab den deutschen Film bisher noch nicht gesehen und die deutsche Besetzung überzeugt mich auch nicht wirklich. Mit Nicholson / Kerzel würde ich mir den Film aber schon geben.

Dr. Synchro



Beiträge: 748

09.02.2017 12:38
#6 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Vielleicht hast du einfach was gegen deutsche Filme/Schausopieler? Das ist nicht böse gemeint, es gibt jedoch VIELE Leuzte die sagen "BUH die deutschen machen alles nach" ODER "Das sieht ja wirklich schlehct aus, die können nicht schauspielern" - komisch nur, wenn dann eine Amerikanische Kopie mit exakt demselben Inhalt läuft finden es viele dann aufeinmal gut.

Ich gebe YOU ARE WANTED auf AMAZON PRIME auch eine Chance, selbst wenn die Kritk wieder von einem ABKLATSCH redet. :)

Samedi



Beiträge: 16.849

09.02.2017 12:41
#7 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Dr. Synchro im Beitrag #6
Vielleicht hast du einfach was gegen deutsche Filme/Schausopieler?


Nein, ganz im Gegenteil. Es gibt sehr viele gute deutsche Filme und Schauspieler. "Das Leben der Anderen" und "Der Name der Rose" gehören für mich zu den besten Filmen aller Zeiten.

Samedi



Beiträge: 16.849

21.02.2018 00:55
#8 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

US-Verleih: Paramount Pictures

Samedi



Beiträge: 16.849

25.06.2018 15:41
#9 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Vor Nicholson war übrigens Bill Murray im Gespräch für die Titelrolle.

Samedi



Beiträge: 16.849

02.08.2020 20:36
#10 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Das Original ist noch bis 4. August in der Mediathek verfügbar:

https://www.br.de/kultur/toni-erdmann-ma...Q8tM8qK70n9yHEU

Samedi



Beiträge: 16.849

22.12.2022 21:09
#11 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Gaara im Beitrag #4
Angeblich hat Nicholson den Film gesehen und fand ihn so toll dass er mit der Idee zu den Produzenten gelaufen ist und sich somit selbst aus dem Ruhestand geholt hat.


Bin ja gespannt, ob Joachim Kerzel dafür dann auch nochmal aus dem Ruhestand geholt wird.

Koboldsky


Beiträge: 3.372

23.12.2022 00:31
#12 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Glaubst du wirklich, dass der Film überhaupt noch kommen wird?

jjbgood



Beiträge: 625

23.12.2022 00:56
#13 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Es wurde schon lange bekannt gegeben, dass das Projekt tot ist und auch Nicholson kein Interesse mehr hat.

Ozymandias


Beiträge: 1.194

23.12.2022 09:07
#14 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Nicholson wird wohl nichts mehr drehen.

iron


Beiträge: 5.145

02.01.2023 23:03
#15 RE: "Toni Erdmann"-Remake (USA, 2018) Zitat · antworten

Damit ist wohl logischerweise auch die Jahreszahl "2024" in der Titelleiste des Fadens hinfällig geworden!

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz