Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.673

16.08.2017 18:38
Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Das Geheimnis des Scaramouche (La mascara de Scaramouche)

BRD-Kinopremiere: 28.3. 1964
Deutsche Fassung: Elite Film Franz Schröder, Berlin (West)
Dialog: Georg Laub
Regie: Konrad Wagner

Der Rächer mit dem Degen

DDR-Kinopremiere: 29.12. 1967
Deutsche Fassung: DEFA-Studio für Synchronisation, Berlin
Dialog: ?
Regie: ?


Robert la Fleur Gerard Barray Gert Günther Hoffmann Jürgen Frohriep
Roger de la Tour Alberto de Mendoza Rainer Brandt
Diana d'Armontel Michele Girardon Uta Hallant
Suzanne Gianna Maria Canale Dagmar Altrichter
Alice de Popignan Yvette Lebon Ilse Kiewiet
Duc de Lacoste George Rigaud Arnold Marquis
Villancourt Andrés Mejuto Fritz Tillmann
Pierrot Gonzalo Canas Harry Wüstenhagen
Jacqueline Irán Eroy Marianne Lutz
Marquis de Souchil Rafael Bruguera Paul Wagner
Dubalon Rafael Durán Klaus Miedel
Abbé Christian Antonio Gradioli Martin Hirthe
Gino Xan da Bolas Bruno W. Pantel
Beppo Alvaro de Luna Wolfgang Draeger
De Nance Gerard Barray Hugo Schrader
Chavert Fernando Montes Thomas Eckelmann
Offizier ? Heinz Petruo

Kein Meisterwerk, aber sauber gemachter Abenteuerfilm mit lebendigen Kampfszenen. Über die DEFA-Fassung ist mir leider fast nichts bekannt (das Programm schweigt sich aus) - vielleicht stehen im FBJ einige Infos, auch auf die Gefahr, dass ich den Verlust dieser Fassung sehr bedauern werde.

Gruß
Stefan

Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 1.443

16.08.2017 21:14
#2 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

hab den film damals (EA-DDR 1968) in der DEFA-Synchro gesehen und gehört. außer frohriep kaum erinnerungen.

die FBJ besitze ich nicht............ ganz vage ANNEKATHRIN BÜRGER für MICHELE GIRARDON.

gruß. hans.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.673

16.08.2017 21:38
#3 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Ich fürchte, Annekathrin Bürger kann ich nicht übernehmen, da hier wahrscheinlich eine Verwechslung mit den kurz zuvor gelaufenen "Neuen Abenteuern des Ritter Pardaillan" vorliegt.

Gruß
Stefan

Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 1.443

16.08.2017 22:08
#4 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

deine furcht ist sowas von berechtigt...........

gruß hans.

Slartibartfast



Beiträge: 6.661

18.08.2017 16:29
#5 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Kenne das Werk nicht. Hat der irgendwas mit dem Scaramouche mit Stewart Granger und Mel Ferrer zu tun?

Videonaut


Beiträge: 80

19.08.2017 15:24
#6 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Die FBJ verzeichnen keine DEFA-Synchro.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.673

20.08.2017 15:36
#7 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #5
Kenne das Werk nicht. Hat der irgendwas mit dem Scaramouche mit Stewart Granger und Mel Ferrer zu tun?

Nicht das Geringste.
Zitat von Videonaut im Beitrag #6
Die FBJ verzeichnen keine DEFA-Synchro.

Was nun? Glaube ich dem FBJ und meinem Gefühl?
Oder höre ich auf die Erinnerungen von Hans-Joachim (der einen Irrtum ausdrücklich eingeräumt hat) und Jeannot (der sich sicherer ist)?
Da mehrere Barray-Filme mit DEFA-Synchro innerhalb weniger Monate in der DDR liefen, ist hier die Wahrscheinlichkeit einer Verwechslung nach so langer Zeit überdurchschnittlich hoch ...

Gruß
Stefan

Jeannot ( gelöscht )
Beiträge:

21.08.2017 14:30
#8 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Für die DEFA-Synchro mit Frohriep verbürge ich mich.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.673

21.08.2017 15:22
#9 RE: Scaramouche (Spanien/Frankreich/Italien 1963) Zitat · antworten

Aber weitere Sprecher spuckt deine Erinnerung nicht aus, oder?
Nun gut, dann lasse ich die Angaben bestehen - die widersprüchlichen Infos sind vermerkt, ich habe nichts unterschlagen.

Gruß
Stefan

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz