Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 253 mal aufgerufen
 Zukünftige Filme
Samedi



Beiträge: 5.063

03.02.2018 20:59
The Man who killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2019) Zitat · antworten

Der neue Film von Robert D. Krzykowski.

Besetzung:


? Erzähler / Off-Sprecher Thomas Nero Wolff

Sam Elliott Calvin Barr (alt) Jürgen Kluckert
Aidan Turner Calvin Barr (jung) Stefan Günther
Silas Archer Gustav Calvins Hund O-Ton
Larry Miller Ed Barr Roland Hemmo
Rizwan Manji Maple Leaf Stefan Gossler
Sean Bridgers Mr. Gardner Matthias Deutelmoser
Kelley Curran Mrs. Gardner Uta Kienemann-Zaradic
Mark Steger Der Bigfoot O-Ton


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.010

03.02.2018 21:03
#2 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

Aidan Turner sollte hier dann von Tobias Kluckert gesprochen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.470

03.02.2018 21:14
#3 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

Pfui Becker! Spätestens seit "Poldark" geht nix mehr über den wundergeilen Stefan Günther!


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.010

03.02.2018 22:15
#4 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

Aber wer ist dann die Senior-Version von Stefan Günther?

Laut diesem Experten ist das ... Thomas Danneberg!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Knew-King



Beiträge: 5.534

04.02.2018 00:29
#5 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

Da würde ich sagen, wäre Reiner Schöne laut meinem Gehör doch naheliegender als älterer Günther. Sind doch beide sonor und "cool".
In diesem Fall kann man mit der Kontinuität wohl nicht viel falsch machen, wäre meine Behauptung ohne das Werk oder die Rollen zu kennen.

Samedi



Beiträge: 5.063

04.02.2018 00:45
#6 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

Ich finde, dass Jürgen Kluckert näher bei Günther liegt als Schöne, aber wir werden sehen.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 5.063

10.10.2018 13:59
#7 RE: The Man Who Killed Hitler and then The Bigfoot (USA, 2018) Zitat · antworten

US-Verleih: RLJ Entertainment


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor