Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 34 Antworten
und wurde 2.968 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
WB2017



Beiträge: 4.413

09.08.2019 14:48
#31 RE: Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders (USA, 2019) Zitat · antworten

Zusätzlich zur Liste im Startpost:


Übersetzung: Eva Maria Peters
Dialogregie: Klaus Bauschulte


(Charlie Adler) Bev Bighead Judith Steinhäuser
(Joe Murray) Rachel Bighead Peter Sura
(Charlie Adler) Mr. Dupette Frank Kirschgens
(Jill Talley) Nosey Larissa Koch
(Tom Kenny) Really Big Man Dennis Sandmann
(??) Winds Kevin Marti


HalexD


Beiträge: 778

10.08.2019 11:27
#32 RE: Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Django Spencer im Beitrag #30
Es wurde doch hier nie von einer "billigen Synchronisation" behauptet, sondern eher um die fehlende Kontinuität.


Die nehmen doch immer die Nächstbesten, Hauptsache günstig, die damaligen Sprecher werden gar nicht gefragt.
Typisch Netflix.
0 Aufwand und kennen sich mit der Materie (alte Serie und deren Synchro) wahrscheinlich nicht mal genau aus.
Da gehört Herzblut dazu und Fan sollte man sein.


caramelman


Beiträge: 269

11.08.2019 23:26
#33 RE: Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders (USA, 2019) Zitat · antworten

Und, hat ihn sich schon jemand angesehen und möchte was zur Synchro sagen?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.134

12.08.2019 06:13
#34 RE: Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders (USA, 2019) Zitat · antworten

Das Special selbst war in Ordnung, aber auch kein Highlight. Die Synchro ging in Ordnung, aber die Nostalgie kam nicht auf. Ed Bighead mit Sven Brieger fand ich ganz schrecklich unpassend und bei Rocko habe ich die ganze Zeit gedacht, man hätte lieber Rainer Fritzsche auf ihn besetzen sollen. Hätte wahrscheinlich besser gepasst. Ansonsten ging die Arbeit mit den restlichen Besetzungen in Ordnung.

Schade war auch, dass im Hintergrund immer "Rockos modern Life" gesungen wurde, statt einmal "Rockos modernes Leben". Da hat man leider nichts eingedeutscht.


Nyan-Kun


Beiträge: 2.453

12.08.2019 12:43
#35 RE: Rockos modernes Leben: Alles bleibt anders (USA, 2019) Zitat · antworten

Hab mir schon gedacht, dass durch den Berliner Cast die Nostalgie völlig flöten geht. War auch schon bei dem "Hey Arnold" Film gewesen, aber da konnte ich die Umbesetzungen eher verstehen. So bringt mir der Film hier natürlich nichts und wenn er nur "in Ordnung" ist kann ich getrost drauf verzichten.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor