Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.499 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.134

17.05.2018 21:08
Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

CHARMED




BERLIN MÜNCHEN
Sarah Jeffery Maggie Vera Samira Jakobs Lea Kalbhenn
Melonie Diaz Mel Vera Laurine Betz Katharina Schwarzmaier
Madeleine Mantock Macy Vaughn Giovanna Winterfeldt Sophie Rogall

Valerie Cruz Marisol Vera Debora Weigert Madeleine Stolze
Charlie Gillespie Brian Jannik Endemann Tobias John von Freyend
Natalie Hall Lucy Alice Bauer Maresa Sedlmeir
Ser'Darius Blain Galvin Burdette Peter Sura Jan Langer
Rupert Evans Professor Leo Valentin Stilu Dominik Auer
Ben Beauchemin Cam Sasso Henning Nöhren Karim El Kammouchi
Ellen Tamaki Nico Hamada Nadine Heidenreich Friederike Sipp
Brendon Zub Detective Trip Bailey Tim Knauer Nils Dienemann



Nun ist der Trailer raus und grundsätzlich sehe ich in der neuen Serie kein Hit-Potenzial. Jedoch bin ich fest der Überzeugung, da auf Grund des hohen Bekanntheitsgrades der alten Serie, diese irgendwie ihren Weg ins Synchronstudio finden wird. Zum Optischen muss ich sagen, hatten die alten Halliwell-Schwestern wesentlich mehr Präsenz und haben mir persönlich besser gefallen. Hier finde ich es unglücklich gecastet, da sie für mich nicht wirklich wie Schwestern harmonieren bzw. sie vom Typ einfach nicht zusammen passen. Ich könnte mir durchaus eine Münchner Synchro vorstellen, halte hier Berlin aber für genauso wahrscheinlich. Mit meinen Besetzungen würde ich aber tatsächlich meine Berliner Variante vorziehen.


Dukemon


Beiträge: 382

18.05.2018 23:09
#2 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Charmed wurde auch in Berlin synchronisiert, wieso sollte diese Serie in München landen? Die potentiellen Sender, die dafür in Frage kommen, bevorzugen Berliner Synchros. Gerade dann, wenn die Reihe bereits irgendwo synchronisiert wurde.

Hawkman



Beiträge: 578

22.05.2018 12:27
#3 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Ich werde nicht viel damit anfangen können. Als Fan der alten Serie. Die neuen Darsteller sind alle langweilig und austauschbar. Aber auf die Synchro bin ich trotzdem gespannt.

Samedi



Beiträge: 6.690

10.09.2018 22:23
#4 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.134

21.10.2018 16:24
#5 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

CHARMED
[AT: CHARMED - ZAUBERHAFTE SCHWESTERN (REBOOT)]

1x01 "PILOT"
[AT: 1x01 "DIE MACHT DER DREI"]


BERLIN MÜNCHEN
Sarah Jeffery Maggie Vera Samira Jakobs Lea Kalbhenn
Melonie Diaz Mel Vera Laurine Betz Katharina Schwarzmaier
Madeleine Mantock Macy Vaughn Giovanna Winterfeldt Sophie Rogall

Valerie Cruz Marisol Vera Debora Weigert Madeleine Stolze
Charlie Gillespie Brian Jannik Endemann Tobias John von Freyend
Natalie Hall Lucy Alice Bauer Maresa Sedlmeir
Ser'Darius Blain Galvin Burdette Peter Sura Jan Langer
Robert Pine Professor Warner Thaine Frank Ciazynski Frank Engelhardt
Rupert Evans Professor Leo Valentin Stilu Dominik Auer
Ben Beauchemin Cam Sasso Henning Nöhren Karim El Kammouchi
Ellen Tamaki Nico Hamada Nadine Heidenreich Friederike Sipp
Brendon Zub Detective Trip Bailey Tim Knauer Nils Dienemann
Tedra Rogers Viv Maria Hönig Lara Wurmer
Cecilia Deacon Dylan Peggy Pollow Anna Ewelina
Tarun Keram Barista Michael Ernst Leonard Hohm



Dies ist mein Beitrag zur Serie. Grundsätzlich war die erste Folge nicht übel und auch zum Teil etwas düsterer, aber einfach zu viel Feminismus mit dem Holzhammer. Die alte Serie ging zwar nach Staffel 5 ebenfalls den Bach runter, bewahrte sich durch die Charaktere aber noch einen gewissen Charme, der hier noch fehlt. Man kann an der Serie dran bleiben, aber sie müsste etwas weniger "Jane the Virgin" sein und mehr das Grundpotenzial nutzen.

Anmerkung: Auf Youtube gibt es ein Fanmade "Intro" zur neuen Serie mit dem großartigen Lied "All The Kings Men", welches auch im Trailer zur Serie verwendet wurde. Macht richtig Stimmung und hätte die erste Folge zusätzlich aufgewertet. Die Bedeutung eines guten Intros zur Unterstützung einer Serie ist nicht von der Hand zu weisen.


Hawkman



Beiträge: 578

21.10.2018 16:49
#6 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Mit dem Intro wäre es viel besser. Aber verstehe ich das richtig, dass es gar keines gab?

WB2017



Beiträge: 4.397

21.10.2018 16:53
#7 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Zitat von Hawkman im Beitrag #6
Mit dem Intro wäre es viel besser. Aber verstehe ich das richtig, dass es gar keines gab?

Es gab nur das "The CW"-typische Intro mit dem animierten Logo. In diesem Fall das aus glasscherben zusammengesetzte "Charmed".


Hawkman



Beiträge: 578

21.10.2018 17:03
#8 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Immerhin waren die Zuschauerzahlen nicht soooo schlecht. Gleichauf mit Supergirl. Aber ich sehe in der Serie keine lange Zukunft. Mal schauen wann sie in Deutschland erscheint so kann ich auch einen Blick werfen.

Die Originale Serie erscheint mittlerweile auf Bluray, nur noch nicht in Deutschland.

8149



Beiträge: 4.406

21.10.2018 21:03
#9 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Ich rieche Netflix. Da die Serie kein Intro haben, würde sie gut dem Netflix-Format entsprechen. The CW arbeitet ja gerne mit ihnen zusammen.

WB2017



Beiträge: 4.397

21.10.2018 21:52
#10 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #9
Ich rieche Netflix. Da die Serie kein Intro haben, würde sie gut dem Netflix-Format entsprechen. The CW arbeitet ja gerne mit ihnen zusammen.

Das hat doch gar nichts zu bedeuten. Die meisten Serien, die auf The CW laufen, sind bei uns nicht auf Netflix.
Und welche Serien das an Netflix lizensiert werden entscheidet ja nicht The CW.

8149



Beiträge: 4.406

21.10.2018 22:33
#11 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Das liegt daran, dass andere Sender schon viele Lizenzen vor Netflix erwarben, v.a. in einer Zeit in der Netflix nicht exklusiv lizenzierte.
Die neuen Franchise-Serien von The CW gingen weltweit an Netflix, Black Lightning & Riverdale. Sabrina war eigentlich für The CW konzipiert, die jedoch ablehnten. Netflix hat noch einige Simulcast-Deals in einigen Ländern für Arrow, The Flash und so, in den USA haben sie auch irgendeinen zeitversetzten Deal mit The CW, wenn ich mich richtig erinnere. Mit Gilmore Girls hat Netflix auch eine ihrer ehemaligen Serien wiederbeleben dürfen.
Valide Argumente, dass die beiden gute Business-Partner sind.

scoob


Beiträge: 643

21.10.2018 23:01
#12 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #9
Ich rieche Netflix. Da die Serie kein Intro haben, würde sie gut dem Netflix-Format entsprechen. The CW arbeitet ja gerne mit ihnen zusammen.


The CW arbeitet in erster Linie in den USA mit Netflix zusammen. Außerhalb der USA sind die internationalen Vertriebsärme der produzierenden Studios für die Vermarktung ihrer Serien verantwortlich. Im Falle von "Black Lightning" und "Riverdale" ist das Warner Bros. International Television Distribution und bei "Dynasty" CBS Studios International. "Charmed" wird international vertrieben von CBS Studios International. Die Rechte liegen in Deutschland bei der ProSiebenSat.1 Media SE.

Hawkman



Beiträge: 578

21.10.2018 23:09
#13 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Dann hoffe ich, dass die Serie irgendwann bei ProSieben Fun kommt.

Hawkman



Beiträge: 578

27.11.2018 13:36
#14 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Ab 2019 wie erwartet auf sixx. https://www.wunschliste.de/tvnews/m/sixx...tel-neuauflagen

Bin auf die Synchro gespannt. Wobei ich nicht glaube dass mir die Serie gefallen wird werde ich trotzdem kurz reinschauen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.778

30.11.2018 20:06
#15 RE: Charmed (USA 2018-) Zitat · antworten

Unerträglicher Mist.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor