Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.941 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Kelbe


Beiträge: 446

29.10.2023 11:05
#31 RE: The Mule (USA, 2019) Zitat · antworten

Manchmal etwas unentschieden, ob Sozialdrama oder Drogenthriller, aber trotzdem ein toller Film.
Striebeck ist super, und – schlagt mich – ich finde seine knarzige Stimme sogar passender als Kindler.
Kluckert überraschend unsynchrontönig, sehr angenehm. Victoria Sturm etwas hölzern. Ich glaube, für den Film mussten sie alle Spanisch-Muttersprachler rauskramen, die es gibt Lobo, Decamilli und co. Dazu kommen noch die, die öfter welche nachmachen, Nitschke und Vollbrecht. Wurde Andy Garcia eigentlich von Schwartz schon mal mit Akzent gesprochen?
Sehr auffällig ist die Besetzung von Andreas Fröhlich; hatte der Langeweile und war gerade im Studio? Für gewöhnlich spricht er doch solch kleine Rollen nicht mehr, wenn's nicht seine festen Leute sind.

iron


Beiträge: 5.071

29.10.2023 21:58
#32 RE: The Mule (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Kelbe im Beitrag #31
und – schlagt mich – ich finde seine knarzige Stimme sogar passender als Kindler.

Kein Wunder - aus heutiger (!) Sicht, nachdem er bzw. dadurch dass er zu Lebzeiten Kindlers und auch in dessen Todesjahr um Einiges etwas jünger aussah als heute, passte Klaus Kindler in seinem glatten(d.h. meist nicht knarzigen) Eastwood-Modus natürlich sehr gut.
Heutzutage auf dem faltigeren Eastwood wirkt Jochen Striebeck mit seiner knarzigen Stimme für dich, mich und andere Forumsmitglieder natürlich ausgesprochen passend!

Heute dürfte seine Stimme mit Mitte Neunzig nicht unwahrscheinlich oder unweigerliche einige deutliche Alterserscheinungen aufweisen (selbstverständlich reine Spekulation), wodurch sie meiner Einschätzung nach zwar anders, aber deshalb gewiss nicht schlechter klingen würde.
Klaus Kindler hätte (wie ich früher schon einmal bemerkt habe) mAn. zudem den knarzigeren Pacino-Modus anwenden müssen.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz