Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 43 Antworten
und wurde 3.966 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Flaise


Beiträge: 633

31.08.2018 17:42
#16 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

In der letzten Silbe bei "probieren" klingt Hübner etwas nach Edgar Ott, der für mich DIE Stimme auf Obelix war, weswegen auch Jürgen Kluckert naheligend gewesen wäre. Die beiden Stimmen gefallen mir nicht wirklich, sie schweben über den Figuren. Thomas Rau empfinde ich auch nicht ganz passend auf Miraculix.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.314

31.08.2018 18:40
#17 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Miraculix: Thomas Rau
Asterix: Gudo Hoegel??
Majestix: auch Christoph Jablonka??
Methusalix: Willi Röbke
Frau Methusalix: ?
Verleihnix: Gerhard Jilka
Automatix: Christoph Jablonka
Troubadix: Kai Tascher
Gutemine: Angelika Bender
Obelix: klingt in dem Trailer für mich nach Marc Rosenberg

hudemx


Beiträge: 6.891

31.08.2018 19:02
#18 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Freut mich das Thomas Rau wieder Miraculix spricht - generell schön das sich Universum scheinbar an die Sprecher aus dem Vorgänger hält :)
Selbst bei Asterix und Obelix wird an den Promis festgehalten, danke Universum das ihr da nicht wild umbesetzt nur den aktuell interessantesten B-Promi zu besetzen ^^

EDIT:
Sicher mit Röbke? Beim ersten Take hör ich ihn da ja auch raus, aber mit jedem weiteren Take hört sich das eher wie ein quäckiger Claus-Peter Damitz an!

Jablonka für Majestix stimmt :)

Knew-King



Beiträge: 6.309

31.08.2018 19:29
#19 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Die ersten zwei Takes sind sicher Röbke. Der "Lümmel"-Take irritiert mich allerdings.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.314

31.08.2018 19:35
#20 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Hm... vielleicht doch ein extrem chargierender Claus-Peter Damitz. Bei "ÄpFEL GEhört" scheint er mir auch rauszutönen.

Jaden


Beiträge: 2.143

31.08.2018 23:05
#21 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Bei Asterix höre ich Christian Tramitz heraus, aber jetzt wo du Gudo Hoegel erwähnt hast würde ich ihn gerne mal auf Asterix hören. Könnte sehr gut funktionieren.
Methusalix ist für mich Willi Röbke. Beim "Lümmel"-Take hört er sich ein bisschen wie bei Scooby-Doo an.

HalexD


Beiträge: 1.301

27.11.2018 03:30
#22 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Wie sieht es jetzt eigentlich aus?
Bleiben die bei ihrer Kontinuität oder bekommen wir wieder einmal Michael Pan auf Clavier?

UFKA8149



Beiträge: 8.793

27.11.2018 03:54
#23 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Peschel und Hübner werden weiterhin auf Asterix und Obelix besetzt sein.
Wurde vom Verleih schon längst bestätigt.

hudemx


Beiträge: 6.891

17.12.2018 20:05
#24 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten


https://www.youtube.com/watch?v=77jkdBMJu-Y
Neuer Deutscher Trailer zum Film
Miraculix        Thomas Rau
Asterix Milan Peschel
Dämonix Klaus Guth
Druide #1 Tonio von der Meden
Druide #2 Hans-Rainer Müller
Magnetix Patrick Schröder
Alter Druide Rick Kavanian
Cesar Martin Umbach
Verleihnix Gerhard Jilka
Automatix Christoph Jablonka
Zenturio Thomas Wenke
Obelix Charly Hübner
Legionär Benedikt Weber


Ich muss sagen: Ich habe Tonio in der Synchronszene sehr vermisst und hoffe er wird wieder häufiger besetzt :)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.314

17.12.2018 20:19
#25 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Zitat von hudemx im Beitrag #24

Dämonix Klaus Guth
Druide #1 Tonio von der Meden


Boah, sehr geil! :-)

Magnetix: Patrick Schröder stimmt


{1:16} "Was hast du getan, Dämonix?": Wolfgang Schatz


Bei Automatix musste ich ab {1:43} spontan an den "neuen" Homer denken. Erstaunlich, wie sich das doch als neues Normal eingefahren hat.

Leider fallen die beiden Promi-Besetzungen, so vorzeigbar sie als Schauspieler auch sind, stimmlich deutlich raus.

Scooby Doo


Beiträge: 2.234

18.12.2018 15:46
#26 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Hallo,

Dialogbuch & Dialogregie: Kai Taschner


LG,

Nico ;o)

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.12.2018 17:26
#27 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Wenn ich diese aktuellen Asterix und Obelix Stimmen höre, denke ich mit noch mehr Wehmut an Edgar Ott oder Wolfgang Hess zurück. Charly Hübner klingt viel zu dünn. Es hätte auch in der aktuellen Sprecher-Riege wunderbar passende Besetzungen gegeben. Es mussten aber unbedingt diese "Halb"-Promis sein. So schade.

iron


Beiträge: 4.541

18.12.2018 19:32
#28 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #27
Charly Hübner klingt viel zu dünn.


Finde ich überhaupt nicht. Er klingt mAn. voll, tief und beschränkt genug! Was ich von ihm für Obelix bisher gehört habe (mehr doavon in einem Vidoclip aus "Asterix im Land der Götter) war imho. bereits recht überzugend - gefällt mir.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.647

18.12.2018 19:38
#29 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Tonio von der Meden ist ja mal eine Riesenüberraschung. Dachte er hat schon vor vielen Jahren mit der Synchronarbeit aufgehört.

Koboldsky


Beiträge: 2.745

18.12.2018 19:47
#30 RE: Asterix - Le secret de la potion magique (Frankreich 2018) Zitat · antworten

Klaus Guth habe ich außerhalb der Simpsons auch schon länger nicht mehr gehört. Schön, dass er hier auch zu hören ist!

(Und die Ähnlichkeit mit Hermann Ebeling scheint wohl immer stärker zu werden... Würde Ebeling heute noch leben, dürfte er vom aktuellen Guth kaum zu unterscheiden sein. Insbesondere deswegen kurios, weil Guth in jüngeren Jahren eher wie Helmo Kindermann klang!)

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz