Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 110 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 731

19.10.2018 13:35
TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Taifun über Nakasaki- französisch-japanischer Gemeinschaftsfilm von 1957

OT:(frz.)TYPHON SUR NAGASAKI

Regie: YVES CIAMPI ...............DEA: 16.8.1957............115 Minuten

VERLEIH: PALLAS

Kumpel von mir besitzt die Zeitschrift DER NEUE FILM von 1953 bis 58. In der Ausgabe 48/49 vom 17.6.57 sind folgende SYNCHRO-
Angaben abgedruckt:

TAIFUN ÜBER NAGASAKI/ Buch :PAULA LEPA / Regie: MANFRED R: KÖHLER

SYNCHRON-FIRMA: IFU REMAGEN A.G.

Dt. Sprecher(in dieser Reihenfolge): WOLFGANG EICHBERGER/WOLFGANG SCHWARZ/MARIANNE KEHLAU/MARIANNE PRENZEL/GERMA JERSCH.

Ich hab den Film vor vielen Jahren mal in dieser Synchro gehört/gesehen: Wolfg.Eichberger = GERT FRÖBE und Marianne
Kehlau= DANIELLE DARRIEUX sind m.E. klar.

Jetzt zu WOLFGANG SCHWARZ: Könnte er der dt.Sprecher von JEAN MARAIS sein ? Ich kenne Schwarz`s Stimme nicht.
Es wäre nett, könnte jemand helfen.

Gruß.hans.

P.S.: Ich hab den Spezi auch nach den Marais-Filmen IM SCHLAFSAL DER GR.MÄDCHEN und WEIßE NÄCHTE(1957) gefragt----stehen
nicht drin. (Marais -Nachfragen beim Spezi werden fortgesetzt.)


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.639

19.10.2018 13:41
#2 RE: TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Wolfgang Eichberger gleich mehrfach für Gert Fröbe (auch in "Wolgaschiffer" und irgend einem anderen Film) - wer kommt auf so bescheuerte Ideen?
Schwarz war für Stanley Baker in "Richard III." zu hören - dieser Film (Laurence Olivier) dürfte wohl am ehesten greifbar sein. Aber mit deiner Vermutung "Marais" solltest du richtig liegen.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 14.823

19.10.2018 13:45
#3 RE: TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #2
Wolfgang Eichberger gleich mehrfach für Gert Fröbe (auch in "Wolgaschiffer" und irgend einem anderen Film) - wer kommt auf so bescheuerte Ideen?

Zumindest eigenartig; Fröbe dürfte vor dem Erfolg von "Es geschah am hellichten Tag" sicher kein großer Name gewesen sein, aber Eichbergers eher trockene und oft farblose Stimme im Zusammenhang mit diesem wuchtigen Vollblutschauspieler wirkt sicher merkwürdig.
Wäre zu dieser Zeit (wenn es schon eine Fremdsynchronisation sein musste) nicht Werner Lieven naheliegender gewesen?

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.639

19.10.2018 13:47
#4 RE: TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Ich tue mich sehr schwer, eine fremde Stimme für Fröbe zu akzeptieren, aber wenn: nur Hans W. Hamacher.
Der war großartig in "Es geschieht Punkt 10" und wirkte sehr authentisch. Da westberliner Sprecher bei der IFU zu hören waren und er (zumindest später) auch bei der Beta kein Unbekannter war, ist für mich nicht nachvollziehbar, wieso man nur bei der DEFA auf ihn kam.
Fröbe war ein Charaktergesicht, kein schöner Mann und brauchte auch eine kratzige Stimme, nicht mal unbedingt voluminös (er klang ja selbst auch nicht so).

Gruß
Stefan


berti


Beiträge: 14.823

19.10.2018 14:00
#5 RE: TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #4
Fröbe war ein Charaktergesicht, kein schöner Mann und brauchte auch eine kratzige Stimme, nicht mal unbedingt voluminös (er klang ja selbst auch nicht so).

Lieven klang für mich durchaus kratzig, Welbat (der anscheinend die unartikulierten Laute im "längsten Tag" beisteuerte) natürlich noch mehr.

Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 731

20.10.2018 11:36
#6 RE: TAIFUN ÜBER NAGASAKI- Spielfilm Frankreich/Japan 1957 Zitat · antworten

Hab ganz oben soeben noch die Synchro-Firma von "TAIFUN....." (IFU Remagen) ergänzt, weil ich es gestern vergessen hatte,
hier einzutragen. aber Ihr habt sicher die Firma auch so gewußt.

Gruß.hans

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor