Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 3.705 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.904

26.05.2019 19:06
#16 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Auch wenn es auf dem Papier nur sechs Jahre Unterschied sind, ist Irina von Bentheim nicht ein bisschen zu jung für sie? Gerade als 'Rivalin' Maggie Smiths/Barbara Adolphs?


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

WB2017



Beiträge: 7.149

19.09.2019 18:24
#17 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten


Synchronstudio: Interopa Film GmbH, Berlin
Übersetzung: Ruth B. Emde

aijinn


Beiträge: 1.584

02.10.2019 11:03
#18 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #16
Auch wenn es auf dem Papier nur sechs Jahre Unterschied sind, ist Irina von Bentheim nicht ein bisschen zu jung für sie? Gerade als 'Rivalin' Maggie Smiths/Barbara Adolphs?


Silke Matthias war da keine Verbesserung. Die wunderbare Imelda Staunton so fehlzubesetzen ist sehr schade. Marianne Groß wäre gegangen, Christina Hoeltel wie in Harry Potter wäre gegangen, oder auch Ulrike Möckel,
wenns noch ein bisschen frischer hätte sein sollen. Aber warum denn Silke Matthias, die zudem auch bereits eine wiederkehrende Rolle bei Downton synchronisiert hat?


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

jjbgood



Beiträge: 419

15.11.2021 23:58
#19 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten


Maggie Smith scheint (zumindest im Trailer) nicht mehr von Barbara Rudolph gesprochen zu werden... was sehr schade wäre... weiß jemand, ob Rudolph im Ruhestand ist inzwischen?


Made with Voices - Die Facebookgruppe über Synchronisationen und Synchronsprecher:

https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.904

16.11.2021 00:30
#20 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Maggie Smith - Ist das Ursula Werner? aijinn?
Jim Carter - Jürgen Kluckert


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.141

16.11.2021 06:40
#21 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Ohje, wenn es so kommt, wäre es schrecklich. Nicht nur weil Barbara Adolph einfach so prägend war, sondern auch weil die Stimme im Trailer für mich furchtbar unpassend klingt. Kein unterschwelliger Witz, ziemlich fade Stimme. Falls es Ursula Werner ist, die ich in anderen Filmen ebenfalls unpassend fand, hoffe ich im Film auf eine andere Stimme oder im besten Fall wieder Adolph.


marakundnougat


Beiträge: 4.410

16.11.2021 11:44
#22 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Das scheint wirklich Ursula Werner zu sein. Klingt jedenfalls sehr wie in "The Lady in the Van".


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

aijinn


Beiträge: 1.584

16.11.2021 13:51
#23 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

"Hiermit wünsche ich gute Nacht" finde ich super. Der Rest ist fast noch zu vital. Aber ja, das ist Ursula Werner.

Nachtrag: Barbara Adolph werdet Ihr in Zukunft im Synchron nicht mehr hören. Sie genießt ihren hoffentlich langen und sorgenfreien Ruhestand. :)


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

N8falke



Beiträge: 4.232

16.11.2021 15:19
#24 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Der ist ihr mit 90 Jahren in jedem Fall zu gönnen. Ohnehin hat es mir immer imponiert, wie großartig sie noch klang bis zuletzt. Hier in der Rolle natürlich trotzdem ein starker Verlust.

iron


Beiträge: 4.404

16.11.2021 23:25
#25 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Es wird schwer, mich wieder an eine andere Stimme zu gewöhnen - erst recht mit Frau Werner...
Wer könnte denn theoretisch besser mit Maggie Smith harmonieren, bzw. wäre eine würdige oder besser: in anderer Weise passende - "Nachfolgerin" von Barbara Adolph?


"DU KANNST HIER JEDES BIER HABEN, DAS DU WILLST, SOLANGE DU AUF CORONA STEHST!!"
(Martin Keßler für Vin Diesel in "The Fast and the Furious")

Samedi



Beiträge: 14.230

16.11.2021 23:36
#26 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Zitat von iron im Beitrag #25

Wer könnte denn theoretisch besser mit Maggie Smith harmonieren, bzw. wäre eine würdige oder besser: in anderer Weise passende - "Nachfolgerin" von Barbara Adolph?


Luise Lunow


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

aijinn


Beiträge: 1.584

17.11.2021 01:30
#27 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Kornelia Boje


"Was??? Ich hab' aber auch ein Pech, jetzt fängt die auch noch an!" J.B. (damals Wippich)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.904

17.11.2021 01:33
#28 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Kornelia Boje wäre auch meine Idee gewesen.

Ich finde es grundsätzlich toll, dass man nicht einfach "irgendwen" besetzen will bzw. damals schon wollte, sondern ähnlich wie bei Judi Dench mit Kerstin de Ahna jemand Besonderes, Quasi-Exklusives gecastet hat. Und Ursula Werner hat auch was Aristokratisches in ihrer Stimme. Nur leider will es hier für mich nicht funktionieren. Da fand ich tatsächlich Luise Lunow in dem Weihnachtsfilm noch stimmiger.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

jjbgood



Beiträge: 419

17.11.2021 04:14
#29 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #23
Nachtrag: Barbara Adolph werdet Ihr in Zukunft im Synchron nicht mehr hören. Sie genießt ihren hoffentlich langen und sorgenfreien Ruhestand.


Ich schließe mich an. Natürlich wünschte ich mir, sie würde für Maggie Smith in einer fortlaufenden Rolle eine Ausnahme machen - aber wenn dem nicht so ist, verstehe ich das absolut und wünsche Frau Adolph noch viele ruhige Jahre im Ruhestand =)


Made with Voices - Die Facebookgruppe über Synchronisationen und Synchronsprecher:

https://www.facebook.com/groups/MadeWithVoices

Frank Brenner



Beiträge: 10.958

17.11.2021 10:59
#30 RE: Downton Abbey (GB, 2019) Zitat · antworten

Luise Lunow hat Maggie Smith ja gerade auch in "Ein Junge namens Weihnacht" gesprochen, Kinostart 26.11.2021


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz