Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 252 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
michael2


Beiträge: 21

02.01.2019 13:05
Die Axt (Lisa, Lisa) (1974) Zitat · antworten

Hat jemand Synchro-/Sprecherinfos zu diesem Film?

Bei movieside.de wurden Samples hochgeladen (Danke an den Upper).

https://vocaroo.com/i/s1gz6JztvpPb (Steele (= Arthur Brauss), Aubrey)
https://vocaroo.com/i/s1K40E6iVdzT (Lisa, Steele, Lomax (= Michael Gahr))

Der Anführer müsste Heinz Petruo sein, oder?

Danke schonmal.


AndiR.


Beiträge: 2.472

02.01.2019 16:49
#2 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

Also Petruo ist es nicht.

Ich höre da u.a. Herbert Weicker und Michael Gahr raus.

Slartibartfast



Beiträge: 6.140

03.01.2019 00:10
#3 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

Niemals Weicker.
Der eine erinnert an Holger Schwiers.


Gruß
Martin
___________________________________
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's!" (Helmut Fischer in "Monaco Franze - Der ewige Stenz" [1983])
Visit http://www.synchronkartei.de

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.166

03.01.2019 09:25
#4 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

Der scheinbare Petruo ist Arthur Brauss! Ja, die Ähnlichkeit kann bei einigen Lauten zwischen beiden groß sein, das ist mir noch nie vorher aufgefallen. Brauss, ganz eindeutig.
Gahr ist jedenfalls im zweiten Sample zu hören (und natürlich auch Brauss, den ich erst hier erkannt habe).

Gruß
Stefan


Slartibartfast



Beiträge: 6.140

03.01.2019 14:14
#5 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

Als ist Brauß auch Schwiers....
Wer iss'n die Frau, die kenne ich auch?


Gruß
Martin
___________________________________
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's!" (Helmut Fischer in "Monaco Franze - Der ewige Stenz" [1983])
Visit http://www.synchronkartei.de

Griz


Beiträge: 23.747

03.01.2019 14:45
#6 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

könnte Marina Köhler sein

GG

michael2


Beiträge: 21

04.01.2019 07:49
#7 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1977) Zitat · antworten

Hab den Samples mal die Rollennamen zugeordnet.

Zur Einordnung der Synchro:

Der Film erschien nicht erst 1977, sondern bereits 1974 unter dem Titel "Lisa, Lisa", ein paar Jahre später folgte lediglich das Re-Release als "Axe".
Sorry für die Fehlinformation.
In Deutschland wurde er 1982 von Silwa Video (Essen) als "Die Axt" veröffentlicht.


Slartibartfast



Beiträge: 6.140

04.01.2019 15:06
#8 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1974) Zitat · antworten

Zitat von michael2 im Beitrag #1
Hat jemand Synchro-/Sprecherinfos zu diesem Film?

Bei movieside.de wurden Samples hochgeladen (Danke an den Upper).

https://vocaroo.com/i/s1gz6JztvpPb (Colton (= Arthur Brauss), Aubrey)
https://vocaroo.com/i/s1K40E6iVdzT (Lisa, Colton, Lomax (= Michael Gahr))



Auf der ImbD gibt's keinen Colton. Ist das dann Steele?


Gruß
Martin
___________________________________
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's!" (Helmut Fischer in "Monaco Franze - Der ewige Stenz" [1983])
Visit http://www.synchronkartei.de

michael2


Beiträge: 21

04.01.2019 15:14
#9 RE: Die Axt (Lisa, Lisa) (1974) Zitat · antworten

Ja, Steele ist richtig, habe da was durcheinander gebracht, Entschuldigung.
Hab's ausgebessert.


 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor