Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 209 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Griz


Beiträge: 23.010

15.01.2019 23:20
Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1980) Zitat · antworten



Tot und begraben
>Dead & Buried<

Erstausstrahlung US:
Fri, 29.05.1981
© 1980 by Barclays Mercantile Industrial Finance Ltd.
Nach einer Geschichte von Jeff Millar und Alex Stern
Drehbuch: Ronald Shusett, Dan O'Bannon
Regie: Gary A. Sherman

Erstausstrahlung DE-Kinostart:
Mo., 27.07.1981
Dt. Bearbeitung: ? (Berlin)
Buch & Dialogregie: ?
Dt. Filmlänge: 90:03 Minuten

Inhalt:
Dan Gillis, verheiratet mit der Lehrerin Janet, arbeitet als Sheriff im ländlichen Städtchen Potter's Bluff. Doch mit der Ruhe ist es bald vorbei, denn mehrere Durchreisende werden tot aufgefunden. Sheriff Gillis findet bald heraus, dass die Toten nach kurzer Zeit wiederbelebt werden und weiterleben. Doch noch ahnt er nicht im Geringsten wie schrecklich die Wahrheit wirklich ist.


Sheriff Dan Gillis (James Farentino) Jürgen Kluckert
Janet Gillis (Melody Anderson) Alexandra Lange
William G. Dobbs (Jack Albertson) Ernst_Wilhelm Borchert
Ron (Dennis Redfield) Hans von Borsody
Linda (Nancy Locke) Rita Engelmann
Frau am Strand/Lisa (Lisa Blount) Karin Buchholz
Harry (Robert Englund) Norbert Gescher
Ernie (Bill Quinn) Otto Czarski
Herman (Michael Currie) Ingo Osterloh
George LeMoyne/Freddie (Christopher Allport) Frank Glaubrecht
Doktor (Joseph G. Medalis) Heinz Petruo
Ben (Macon McCalman) Mogens von Gadow
Chance, Anhalterin (Lisa Marie) Madeleine Stolze
Betty, Dans Schreibkraft (Estelle Omens) Inge Landgut
Phil (Barry Corbin) Manfred Grote
Madge, Kellnerin (Linda Shusett) Sigrid Lagemann
ein Fischer (Ed Bakey) Wolfgang Völz
Jimmy (Glenn Morshower) ?
Paul Haskell (Robert Boler) Joachim Cadenbach
Sam, Totengräber (Michael Pataki) Gerd Holtenau
Krankenschwester (oneliner) (Jill Fosse) Alexandra Lange
Jamie, Kind v. Ron + Linda (Mark & Michael Courtney) ?
Schulmädchen (Renee McDonell) ?
Untote auf dem Rücksitz (Dottie Catching) -hat keinen Text-
Untote auf Motorhaube/Stunt (Colby Smith) -hat keinen Text-
Joyce (Judy Ashton) -- cut?


AndiR.


Beiträge: 2.335

16.01.2019 14:20
#2 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Ich hab noch Ingo Osterloh in Erinnerung (leider ohne Angabe).

Griz


Beiträge: 23.010

16.01.2019 17:09
#3 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Ach, klar, das war "Herman" - ich wusste doch, dass ich die Stimme irgendwoher kannte.
Merci!

Gruß
Griz

Pip


Beiträge: 171

16.01.2019 20:52
#4 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Borchert spielt bzw. spricht hier (wieder mal) super.
Dezent irre..... ;-).
Eine schöne Alters-Rolle

Allgemein gute und Top-Besetzte Synchro für einen eher unguten (und schrägen) Horror-Film


Griz


Beiträge: 23.010

16.01.2019 21:29
#5 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Ich weiß nicht. Zeitweise musste ich merkwürdigerweise immer an die Serie "Erben des Fluchs" denken.
Der Leichenbestatter hat von Onkel Vendredi diesen "ominösen" Plattenspieler mit der alten Musik bekommen. Immer wenn diese spielt, kann er wieder eine Leiche so präparieren, dass sie aussieht wie neu und Janet erweckt dann durch VOODOO-Riten diese Person zum Leben? Dafür muss aber erst wieder ein Mensch sterben oder so ähnlich ...

Deak Ferance


Beiträge: 198

18.01.2019 17:55
#6 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Zitat von Pip im Beitrag #4

Allgemein gute und Top-Besetzte Synchro für einen eher unguten (und schrägen) Horror-Film


Darüber ließe sich (an anderer Stelle) durchaus diskutieren. DA wurden schon ganz andere Klopper Anfang der 80er produziert. :)

Pip


Beiträge: 171

20.01.2019 17:58
#7 RE: Dead & Buried {Tot und begraben} (US, 1981) Zitat · antworten

Da hast du schon recht: es gab wesentlich schlechtere Horror-Filme zu dieser Zeit ;-)

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor