Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 192 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.962

07.02.2019 00:15
Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (Gunsmoke: Return to Dodge)
Regie: Vincent McEveety
Erstaufführung: 27.05.1990 RTLplus
Deutsche Bearbeitung: Fernsehen der DDR Studio für Synchronisation
Dialogbuch: ?
Dialogregie: Irene Timm (??)


Matt Dillon (James Arness) Helmut Müller-Lankow
Kitty (Amanda Blake) Annekathrin Bürger
Newly (Buck Taylor) Michael Narloch
Hannah (Fran Ryan) Brigitte Lindenberg
Jake Flagg (Earl Holliman) Bert Franzke
Lt. Dexter (Ken Olandt) Bernd Schramm
Digger McCloud (William Morgan Sheppard) Hans-Joachim Leschnitz
Bright Water (Patrice Martinez) Heidrun Bartholomäus
Little Doe (Tantoo Cardinal) Renate Bahn
Will Mannon (Steve Forrest) Hans Oldenbürger
Oakum (Mickey Jones) Manfred Richter
Logan (Frank Totino) Jörg Knochee
Warden Amos Brown (Robert Koons) Roland Hemmo
Richter Collins (Walter Kaasa) Erhard Köster
Mrs. Collins (Georgie Collins) ?
Farnum McCloud (Tony Epper) Georg-Heinrich Lange
Bubba (Louie Elias) Klaus Bergatt
Potts (Ken Kirzinger) Uwe Karpa
Harry (Paul Daniel Wood) Detlef Gieß
Wilber (Larry Musser) Horst Manz
Guard (Robert Clinton) Jürgen Wolters
Festus Haggen (Ken Curtis) ?
Dr. Galen Adams (Milburn Stone) Walter Wickenhauser
Sam Noonan (Glenn Strange) ?

Wohl zum ähnlichen Zeitpunkt wie "Daniel Boone" bearbeitet wurden, wo in einer Folge auch Georg-Heinrich Lange dabei ist, den ich sonst nur aus Leipzig kenne. Ansonsten etwas schwerfälliger Neuaufguss der bekannten Westernserie. Die Synchro passt sich dem weitesgehend an.

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.834

07.02.2019 07:32
#2 RE: Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

Sieht aber nach einer ansprechenden Besetzung aus.
Da die Synchro noch vor der Wende entstanden ist (Knocheé starb 1989), kann man auch nicht den Vorwurf fehlender Kontinuität mit der zweiten oder dritten Serienstaffel machen, denn wie (und warum) hätte man in der DDR Westsprecher besetzen sollen.

Gruß
Stefan


Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 800

07.02.2019 10:21
#3 RE: Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

SILENZIO, ich denke, daß die TV-Serie "Daniel Boone" in der DFF-Synchro im DDR-Fernsehen deutlich früher als
ca. 1989 gezeigt wurde. (ist vielleicht auch nicht so wichtig).
Gruß.hans.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.962

07.02.2019 10:37
#4 RE: Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

Von Daniel Boone gibt es zwei Synchros. Eine aus Anfang der 70er, wo Gerhard Paul spricht, die im DDR-TV gezeigt wurde und dann nochmal von ca. 1989, wo Eberhard Mellies spricht und erstmals auf SAT.1 gezeigt wurde.

Django Spencer



Beiträge: 862

07.02.2019 12:09
#5 RE: Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

Also war meine Vermutung Bert Franzke auf Earl Holliman doch richtig.

Ich war mir leider da nicht sicher & hatte auch an Wolfgang Dehler gedacht.

Sind Listen zu den anderen 4 TV Filme auch geplant ?


Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 800

07.02.2019 13:43
#6 RE: Rauchende Colts: Auf Leben und Tod (USA 1987) Zitat · antworten

DANKE für die Aufklärung betr. der 2 DANIEL BOONE-Synchros.
Gruß.hans.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor