Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 1.490 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Chat Noir


Beiträge: 6.349

02.03.2019 09:52
Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Bungo Stray Dogs
文豪ストレイドッグス Bungō Sutorei Doggusu



Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Atsushi Nakajima (Yuuto Uemura) Janek Schächter
Osamu Dazai (Mamoru Miyano) Alexander Merbeth

Doppo Kunikida (Yoshimasa Hosoya) Patrick Stamme
Ranpo Edogawa (Hiroshi Kamiya) Tim Kreuer
Jun'ichirou Tanizaki (Toshiyuki Toyonaga) Robert Knorr
Kenji Miyazawa (Hiroyuki Kagura) Jesse Grimm
Akiko Yosano (Yuu Shimamura) Leonie Landa
Naomi Tanizaki (Chiaki Omigawa) Manuela Bäcker
Yukichi Fukuzawa (Rikiya Koyama) Clemens Gerhard
Ryuunosuke Akutagawa (Kenshou Ono) Jonas Minthe
Ichiyou Higuchi (Asami Seto) Eva Michaelis
Kyouka Izumi (Sumire Morohoshi) Liza Ohm
Chuuya Nakahara (Kishou Taniyama) Ivo Möller

Synchronstudio: DMT - Digital Media Technologie GmbH, Hamburg
Dialogregie: Detlef Klein

Jaden


Beiträge: 743

04.07.2019 00:59
#2 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Dialogregie (Staffel 2): Martin Brücker

Jaden


Beiträge: 743

12.07.2019 19:55
#3 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Osamu Dazai: Timo Kinzel
Atsushi Nakajima: Sebastian Fitzner
Doppo Kunikida: Christian Rudolf
Ryunosuke Akutagawa: Daniel Schütter
Ryuro Hirotsu: Robin Brosch
Ichiyo Higuchi: Jennifer Böttcher
Michizo Tachihara: Jörn Linnenbröker

{00:00}: Holger Umbreit
{00:02}: ?
{00:55}: Mike Olsowski (?)


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 818

15.07.2019 09:27
#4 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Deutscher Trailer



Sprechercast:
Atsushi: Sebastian Fitzner
Dazai: Timo Kinzel
Kunikida: Christian Rudolf
Akutagawa: Daniel Schütter
Tanizaki: Nils Rieke
Ranpo: Asad Schwarz
Higuchi: Jennifer Böttcher
Kenji: Felix Strüven
Yosano: Jannika Jira
Minoura: Johann Fohl
Chuya: Tammo Kaulbarsch
Fukuzawa: Daniel Welbat
Kyoka: Sarah Tusk
Naomi: Alina Degener
Oogai: Robert Kotulla
Lucy: Nadine Schreier
Sugimoto: Flemming Stein
Kajii: Rasmus Borowski
Francis: Tetje Mierendorf
Haruno: Annika Tenter
Rokuzo: Tommaso Cacciapuoti
Tachihara: Jörn Linnenbröker
Fahrer: Holger Umbreit
Blonder: Alexander Merbeth
Hirotsu: Robin Brosch
Nobuko: Nina Witt

Dark_Blue


Beiträge: 672

15.07.2019 10:08
#5 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Jetzt holt man schon Sebastian Fitzner nach Hamburg? Auweia.

Jaden


Beiträge: 743

16.07.2019 12:57
#6 Bungo Stray Dogs 2 (J, 2016) Zitat · antworten


Bungo Stray Dogs
文豪ストレイドッグス Bungō Sutorei Doggusu



Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Atsushi Nakajima (Yuto Uemura) Sebastian Fitzner
Osamu Dazai (Mamoru Miyano) Timo Kinzel
Doppo Kunikida (Yoshimasa Hosoya) Christian Rudolf

Ranpo Edogawa (Hiroshi Kamiya) Asad Schwarz
Akiko Yosano (Yu Shimamura) Jannika Jira
Kenji Miyazawa (Hiroyuki Kagura) Felix Strüven
Junichiro Tanizaki (Toshiyuki Toyonaga) Nils Rieke
Naomi Tanizaki (Chiaki Omigawa) Alina Degener
Yukichi Fukuzawa (Rikiya Koyama) Daniel Welbat
Ryunosuke Akutagawa (Kensho Ono) Daniel Schütter
Ichiyo Higuchi (Asami Seto) Jennifer Böttcher
Kyoka Izumi (Sumire Morohoshi) Sarah Madeleine Tusk
Chuya Nakahara (Kisho Taniyama) Tammo Kaulbarsch

Kirako Haruno (Mina Kasai) Annika Tenter [02, 05, 06]
Atsushi Nakajima (jung) (Lynn) Sebastian Fitzner [03]
Ryuro Hirotsu (Atsushi Ono) Robin Brosch [04, 11]
Michizo Tachihara (Yu Hayashi) Jörn Linnenbröker [04, 11]
Wachtmeister Sugimoto (Ayumu Murase) Flemming Stein [05]
Polizistin Yamagiwa (Yumi Uchiyama) ? [05]
Kommissar Minoura (Hiroshi Shirokuma) Johann Fohl [05, 11]
Fahrer (Kouzou Douzaka) Holger Umbreit [06]
Rokuzo Taguchi (Kaito Ishikawa) Tommaso Cacciapuoti [06, 07]
Nobuko Sasaki (Sanae Kobayashi) Nina Witt [06, 07]
Blonder Junge (Hirofumi Nojima) Alexander Merbeth [07]
Motojiro Kajii (Wataru Hatano) Rasmus Borowski [08]
Francis S. K. Fitzgerald (Takahiro Sakurai) Tetje Mierendorf [10, 12]
Ougai Mori (Mitsuru Miyamoto) Robert Kotulla [11, 12]
Elise (Sora Amamiya) ? [12]
Lucy Maud Montgomery (Kana Hanazawa) Nadine Schreier [12]
James L (Eiichirou Tokumoto) ? [12]

In weiteren Rollen: Birgit von Rönn, Sabine Meyer, Nicola Schäffler,
Alexander Kruuse Mettin, Janek Schächter, Rouven Klischies, Mike Olsowski

Synchronstudio: DMT - Digital Media Technologie GmbH, Hamburg
Dialogregie: Detlef Klein
Dialogbuch: Andreas Barz
Aufnahmeleitung: Rieke Steinhaus
Aufnahmetonmeister: Karsten Kröger
Mischtonmeister: Thomas Knop
Produktionsleitung: Gabriele Müller

Bungo Stray Dogs 2
文豪ストレイドッグス2 Bungō Sutorei Doggusu 2



Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Atsushi Nakajima (Yuto Uemura) Sebastian Fitzner
Osamu Dazai (Mamoru Miyano) Timo Kinzel

Sakunosuke Oda (Jun'ichi Suwabe) Jaron Löwenberg Sascha Rotermund
Ango Sakaguchi (Jun Fukuyama) Patrick Bach
Ougai Mori (Mitsuru Miyamoto) Robert Kotulla
Ryunosuke Akutagawa (Kensho Ono) Daniel Schütter
Chuya Nakahara (Kisho Taniyama) Tammo Kaulbarsch
Kouyou Ozaki (Ami Koshimizu) Eva Michaelis Joey Cordevin
Kyoka Izumi (Sumire Morohoshi) Sarah Madeleine Tusk
Yukichi Fukuzawa (Rikiya Koyama) Daniel Welbat
Ranpo Edogawa (Hiroshi Kamiya) Asad Schwarz
Doppo Kunikida (Yoshimasa Hosoya) Christian Rudolf
Kenji Miyazawa (Hiroyuki Kagura) Felix Strüven
Akiko Yosano (Yu Shimamura) Jannika Jira
Junichiro Tanizaki (Toshiyuki Toyonaga) Nils Rieke
Naomi Tanizaki (Chiaki Omigawa) Alina Degener
Francis S. K. Fitzgerald (Takahiro Sakurai) Tetje Mierendorf
John Steinbeck (Kengo Kawanishi) Marek Harloff Jesse Grimm
Howard P. Lovecraft (Shunsuke Takeuchi) Marios Gavrilis

Elise (Sora Amamiya) ? [01, 05, 06]
Ryuro Hirotsu (Atsushi Ono) Robin Brosch [01, 09, 12]
André Gide (Shin'ichirou Miki) Clemens Gerhard [03, 04]
Taneda Santouka (Fumihiko Tachiki) Stephan Benson [04]
Margaret Mitchell (Kaori Nazuka) Stephanie Damare [05, 06]
Nathaniel Hawthorne (Tarusuke Shingaki) Sascha Draeger [05, 06, 08, 12]
Mark Twain (Hiroyuki Yoshino) Tobias Diakow [05, 08, 12]
Motojiro Kajii (Wataru Hatano) Rasmus Borowski [06]
Kirako Haruno (Mina Kasai) Annika Tenter [06, 07, 12]
Ichiyo Higuchi (Asami Seto) Jennifer Böttcher [07]
Yumeno Kyuusaku (Haruka Kudou) Liza Ohm [07, 08]
Louisa May Alcott (Hikaru Ueda) Julia Fölster [07, 08, 10, 12]
Gin Akutagawa (Shiina Natssukawa) ? [07, 09]
Kommissar Minoura (Hiroshi Shirokuma) Johann Fohl [08]
Lucy Maud Montgomery (Kana Hanazawa) Nadine Schreier [08, 10]
Herman Melville (Takayuki Sugou) Eberhard Haar [08, 10, 12]
Michizo Tachihara (Yu Hayashi) Jörn Linnenbröker [09]
Edgar Allan Poe (Toshiyuki Morikawa) Oliver Böttcher [10, 12]
Atsushi Nakajima (jung) (Lynn) Sebastian Fitzner [11]
Fyodor Dostoyevsky (Akira Ishida) Jannik Endemann [12]

Synchronstudio: DMT - Digital Media Technologie GmbH, Hamburg
Dialogregie: Martin Brücker
Dialogbuch: Andreas Barz
Aufnahmeleitung: Rieke Steinhaus
Aufnahmetonmeister: Karsten Kröger
Mischtonmeister: Thomas Knop
Produktionsleitung: Gabriele Müller


Jaden


Beiträge: 743

18.07.2019 22:40
#7 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Zitat von Dark_Blue im Beitrag #5
Jetzt holt man schon Sebastian Fitzner nach Hamburg? Auweia.

Wobei das meiner Meinung nach der richtige Ansatz ist und positiv hervorgehoben werden sollte. Finde es immer wieder erfrischend Sprecher abseits ihrer gewohnten Umgebung zu hören. Abgesehen davon ist es mal eine willkommene Abwechslung zu Tim Kreuer, der bis dato fast jede zweite Hauptrolle in Hamburg übernommen hat. Umso erstaunlicher ist es, dass er hier sogar komplett im Cast fehlt, obwohl es mehrere Optionen für ihn gab.

Besetzungstechnisch lesen sich neben Fitzner noch Kaulbarsch auf Chuya, Borowski auf Kajii und Schwarz auf Ranpo sehr gut. Letzteren hab ich mir insgeheim gewünscht und erstgenannter hört man sowieso viel zu selten hinter dem Mikro.
Bei Kinzel habe ich mich schon länger gefragt, weshalb er bisher noch keine wirkliche Hauptrolle in einem Anime übernommen hat. Mal schauen wie er sich hier schlagen wird. Seine Stimme weiß jedenfalls schon länger zu gefallen. Auf Jörn Linnenbröker bin ich ebenso gespannt, klingt nach einer Mischung aus Timm Neu und Tilman Borck mit einer Prise Marek Harloff.

Skeptisch bin ich noch bei Daniel Schütter und Christian Rudolf, die mir, zumindest nach dem Trailer, beide eine Spur zu alt für ihre Charaktere klingen. Wo letzterer zumindest noch zum Charakter passt, tönt mir ersterer fast schon nach etwas zuviel des Guten. Strüven auf Kenji finde ich im ersten Moment auch noch etwas befremdlich. Der Rest liest sich solide bis gut.

Dark_Blue


Beiträge: 672

19.07.2019 00:07
#8 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Ich finds natürlich schön, wenn Hamburg seine Fühler weiter ausstreckt. Aber dann doch gern Berliner Sprecher, die vielleicht einwenig unbekannter sind.
Hamburg kann schon viel leisten - wenn man sich Mühe gibt.

Jaden


Beiträge: 743

28.08.2019 15:25
#9 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Die Free-TV-Premiere ist am 17.09.2019 um 22.15 Uhr bei ProSieben MAXX.

Jaden


Beiträge: 743

04.09.2019 16:50
#10 RE: Bungo Stray Dogs (J, 2016–) Zitat · antworten

Bungo Stray Dogs - Folge 1:

Jaden


Beiträge: 743

09.09.2019 20:00
#11 Bungo Stray Dogs: Dead Apple (J, 2018) Zitat · antworten

Bungo Stray Dogs: Dead Apple
文豪ストレイドッグス DEAD APPLE Bungō Sutorei Doggusu Deddo Appuru



Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Atsushi Nakajima (Yuto Uemura) Sebastian Fitzner
Osamu Dazai (Mamoru Miyano) Timo Kinzel

Kyoka Izumi (Sumire Morohoshi) Sarah Madeleine Tusk
Ryunosuke Akutagawa (Kensho Ono) Daniel Schütter
Ango Sakaguchi (Jun Fukuyama) Patrick Bach
Chuya Nakahara (Kisho Taniyama) Tammo Kaulbarsch
Fyodor Dostoyevsky (Akira Ishida) Jannik Endemann
Yukichi Fukuzawa (Rikiya Koyama) Daniel Welbat
Ougai Mori (Mitsuru Miyamoto) Robert Kotulla
Doppo Kunikida (Yoshimasa Hosoya) Christian Rudolf
Ranpo Edogawa (Hiroshi Kamiya) Asad Schwarz
Kenji Miyazawa (Hiroyuki Kagura) Felix Strüven
Akiko Yosano (Yu Shimamura) Jannika Jira
Junichiro Tanizaki (Toshiyuki Toyonaga) Nils Rieke
Naomi Tanizaki (Chiaki Omigawa) Alina Degener
Sakunosuke Oda (Jun'ichi Suwabe) Jaron Löwenberg Sascha Rotermund
Elise (Sora Amamiya) ?
Tatsuhiko Shibusawa (Kazuya Nakai) Nicolas König Mark Seidenberg
Mizuki Tsujimura (Rie Takahashi) Merete Brettschneider
Agatha Christie (Maaya Sakamoto) Manuela Bäcker

Synchronstudio: DMT - Digital Media Technologie GmbH, Hamburg
Dialogregie: Detlef Klein / Martin Brücker
Dialogbuch: Andreas Barz
Aufnahmeleitung: Rieke Steinhaus
Aufnahmetonmeister: Karsten Kröger
Mischtonmeister: Thomas Knop
Produktionsleitung: Gabriele Müller


«« Naruto
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz