Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 142 Antworten
und wurde 6.084 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
Psilocybin


Beiträge: 201

24.04.2019 21:21
#46 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Sehr schade, wenn man weiß wer im Casting mit dabei war.

Phönix


Beiträge: 226

24.04.2019 21:23
#47 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Bei Murray fehlt noch ein wenig die elsholtzsche Ironie, die ich bei Murray fast für ein Muss halte, ansonsten bin ich überrascht, dass hier niemand auf Bodo Wolf gekommen ist. Erfindet jetzt das Rad nicht neu, aber ... joa.
Und Robert Glatzeder gefällt mir mit jedem Mal mehr auf Adam Driver. Coole Besetzung!

Koboldsky


Beiträge: 1.796

24.04.2019 21:27
#48 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #46
Sehr schade, wenn man weiß wer im Casting mit dabei war.

Oh Mann... Ich bin immer so verdammt neidisch auf euch Branchen-Insider!!


Nyan-Kun


Beiträge: 2.237

24.04.2019 21:29
#49 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Irgendwie stelle ich mir Joachim Tennstedt auch nicht so ganz unpassend vor für Murray, auch wenn das auch nicht gerade eine erfrischende Besetzung wäre.

Koboldsky


Beiträge: 1.796

24.04.2019 21:29
#50 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Tennstedt klingt zu hoch und dünn.

Nyan-Kun


Beiträge: 2.237

24.04.2019 21:39
#51 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

So hoch klingt Tennstedt für mich nicht unbedingt das das mit Murray nicht hinhauen würde, zumal Elsholtz in seinen letzten Jahren stimmlich auch mehr in die Höhe ging und trotzdem noch perfekt für Murray funktionierte.

Kirk20



Beiträge: 2.110

24.04.2019 22:38
#52 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Bodo Wolf ist okay. Hätte aber lieber Gudo Hoegel gehabt.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Samedi



Beiträge: 6.345

24.04.2019 23:13
#53 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Lutz Riedel würde ich übrigens gerne öfter als Off-Sprecher hören.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Maestro1


Beiträge: 639

25.04.2019 00:02
#54 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

@Psilocybin, wer führt Regie?

dlh


Beiträge: 11.382

25.04.2019 10:46
#55 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Wird Iggy Pop hier von Jörg Hengstler gesprochen?

Bodo Wolf passt gut zu Murrays Optik, in der ersten Szene fängt er das Spiel, dieses Desinteresse, auch echt gut ein; leider ist die Besetzung selbst nicht besonders einfallsreich und lässt Murray irgendwie beliebig wirken. Halt irgendein älterer Darsteller in irgendeinem amerikanischen Spielfilm. Da fehlt mir so ein bischen das Alleinstellungsmerkmal.

Robert Glatzeder für Adam Driver gefällt mir dagegen sehr gut, darf man gerne zukünftig (außerhalb von Star Wars) beibehalten.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Samedi



Beiträge: 6.345

25.04.2019 10:53
#56 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #55
Robert Glatzeder für Adam Driver gefällt mir dagegen sehr gut, darf man gerne zukünftig (außerhalb von Star Wars) beibehalten.


Ich finde sowieso, dass Driver in Star Wars ganz anders rüberkommt als sonst.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

ronnymiller


Beiträge: 2.911

25.04.2019 11:43
#57 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Tja. Bodo Wolf also. Da es ja offenbar ein Casting gab, dürfte das jetzt wohl final für die Zukunft sein. Relativ nah am Original, weit weg von Elsholtz oder Lehmann. Kann man natürlich so machen. Ich werde mir Filme mit Bill Murray allerdings in Zukunft nur noch im Original angucken. Ich kann mit der Besetzung wenig anfangen. Nicht gut, nicht schlecht - irgendwie naja. Es hat mich einfach nicht gepackt. Ich glaube, Lehmann hätte mich flashen können - den kannste aber wohl keinem Supervisor mehr verkaufen, weil er meilenweit von der Originalstimme entfernt ist. Mich würde schon interessieren, wer da noch beim Casting war. Vielleicht kann der Insider ja mal ein paar Namen droppen.

Verrückterweise hab ich bei Riedel als Off-Stimme gedacht, dass er da gerade Murray spricht - bis dann Bodo Wolf zu hören war....


Samedi



Beiträge: 6.345

25.04.2019 11:57
#58 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #57
Verrückterweise hab ich bei Riedel als Off-Stimme gedacht, dass er da gerade Murray spricht.


Wär eigentlich auch nicht schlecht.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.651

25.04.2019 17:15
#59 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Ging mir ebenso - und Mann, war ich happy. Riedel ist ein so toller Schauspieler, der das Ironisch-Gallig-Ätzende schön hinschnoddern könnte.
Bodo Wolf also. Der hatte schon als Nachfolger auf Robin Williams Pech. Nun macht er aus Bill Murray einen vorschriftsgemäß professionell synchronisierten Schauspieler.

Bill Murray ist nicht Monk.


Nyan-Kun


Beiträge: 2.237

25.04.2019 18:56
#60 RE: The Dead Don't Die (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #59
Nun macht er aus Bill Murray einen vorschriftsgemäß professionell synchronisierten Schauspieler.
Das trifft es ziemlich gut und je mehr ich über diese Besetzung nachdenke umso ernüchternder wird das für mich. Nicht weil diese Besetzung schlecht ist, sondern weil man damit schlicht auf der sicheren Seite fahren wollte, wo man auch ja nicht aneckt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor