Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 335 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Frank Brenner



Beiträge: 8.964

27.06.2019 16:25
The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Hallo,

das Afro-Musical nach "Der Zauberer von Oz" erlebte bei uns erst 2004 auf DVD seine Deutschlandpremiere. Da ich bei den aktuellen Sprechern nicht so gut bin, überlasse ich das Lösen der ganzen Rätsel mal Euch - denn bislang ist der Film synchrontechnisch noch nicht ermittelt! Besten Dank fürs Reinhören und jegliche Mithilfe!

The Wiz – Das zauberhafte Land


Diana Ross Dorothy (Irina Wanka)
Michael Jackson Vogelscheuche (Benedikt Weber)
Nipsey Russell Blechmann (Randolf Kronberg)
Ted Ross Löwe (Tommi Piper)
Mabel King Bösnelda - Evillene (Eva-Maria Bayerwaltes)
Theresa Merritt Tante Em (Anita Höfer)
Thelma Carpenter Miss One (Ilona Grandke)
Lena Horne Glinda, die gute Hexe des Südens (Kornelia Boje)
Richard Pryor Der Wiz (Herman Smith) (Kai Taschner)
Stanley Greene Onkel Henry (Michael Mendl)
Ted Williams Munchkin #1 (Florian Halm)
Damon Pearce Munchkin #3 (Clemens Ostermann)
Quincy Jones Goldener Pianist in der Smaragdstadt (kein Text)


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Damon Pearce.mp3
Thelma Carpenter.mp3
Theresa Merritt.mp3
Diana Ross.mp3
eventuell Florian Halm (Ted Williams).mp3
Lena Horne.mp3
Mabel King.mp3
Michael Jackson.mp3
Nipsey Russell.mp3
Stanley Greene.mp3
Ted Ross.mp3
Wilkins


Beiträge: 2.780

27.06.2019 16:43
#2 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Damon Pearce.mp3 -> klingt etwas nach Clemens Ostermann
Thelma Carpenter.mp3 -> Ilona Grandke
Theresa Merritt.mp3 -> Anita Höfer
eventuell Florian Halm (Ted Williams).mp3 -> stimmt
Lena Horne.mp3 -> Kornelia Boje (?)
Mabel King.mp3 -> Eva-Maria Bayerwaltes
Michael Jackson.mp3 -> Benedikt Weber (?)
Nipsey Russell.mp3 -> Randolf Kronberg
Ted Ross.mp3 -> Tommi Piper

Der Film scheint ein Musterbeispiel für "Synchronstimmen, die man eigentlich ganz anders kennt" zu sein.

Django Spencer



Beiträge: 1.223

27.06.2019 16:57
#3 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #2

Michael Jackson.mp3 -> Benedikt Weber (?)

Da Weber auch in der zweite Synchronfassung von Moonwalker zu hören ist, müsste er es doch sein.


MF88


Beiträge: 767

27.06.2019 18:25
#4 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Clemens Ostermann, Benedikt Weber und Kornelia Boje stimmen.

Ist Diana Ross Madeleine Stolze?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.370

27.06.2019 19:03
#5 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Diana Ross.mp3 -> Irina Wanka
Stanley Greene.mp3 -> Michael Mendl?!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

28.06.2019 08:58
#6 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Zitat
Der Film scheint ein Musterbeispiel für "Synchronstimmen, die man eigentlich ganz anders kennt" zu sein.



Ja, da scheint was dran zu sein...Randolf Kronberg hätte ich echt erkennen müssen. Aber ist das wirklich Tommi Piper? Den höre ich immer noch nicht so recht raus...


Gruß,

Frank

MF88


Beiträge: 767

28.06.2019 09:20
#7 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Bis 0:36 hätte ich Herrn Piper auch nicht erkannt. Aber ab dann hört man ihn mAn gut heraus.

Begas


Beiträge: 1.519

28.06.2019 09:46
#8 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Piper und Mendl stimmen beide.
Tommi Piper hört man tatsächlich erst ab der Hälfte des Samples gut raus, aber da ist er unverwechselbar.


"Ich hab' das alles schon durchdacht: das Baby bekommt Barts Wiege und Bart schläft bei uns bis er 21 ist."
"Macht ihn das nicht pervers?"
"Cousin Frank hat das auch gemacht."
"Du hast keinen Cousin, der Frank heißt."
"Aus ihm wurde dann später eine Francine, dann is' er 'ner Sekte beigetreten. Ich glaube, seine Name ist heute Mutter Shabubu."
(Norbert Gastell und Elisabeth Volkmann in DIE SIMPSONS)

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

28.06.2019 09:47
#9 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Okay, danke für die Bestätigungen... Von Stanley Greene habe ich noch den letzten Rest seines Dialogs gesampelt, aber Michael Mendl wurde nun ja auch schon bestätigt...


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Stanley Greene 2.mp3
PeeWee


Beiträge: 1.639

28.06.2019 09:52
#10 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Kann es sein, dass der Löwe zwei Sprecher hat? Ich hab den Film auch gesehen und es gibt Stellen, wo man Pieper klar raushört und es gibt welche, wo er so völlig überhaupt nicht nach ihm klingt.

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

28.06.2019 13:16
#11 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Glaube ich nicht, wieso sollte das der Fall sein?


Gruß,

Frank

PeeWee


Beiträge: 1.639

28.06.2019 15:28
#12 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Einen Grund dafür hätte ich nicht, aber manchmal klingt er einfach null nach Pieper, dass es schon merkwürdig ist.

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

28.06.2019 17:26
#13 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Deswegen hatte ich ihn ja auch angezweifelt. Aber wenn sich drei hier mit ihm sicher sind, wird's schon stimmen...


Gruß,

Frank

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 31.370

28.06.2019 17:57
#14 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Ich habe Ted Ross auch erst nach der Hälfte erkannt, aber beim zweiten Durchgang höre ich ihn auch vorher schon heraus.

Es wurde mal ein Video gepostet, in dem er Wolfgang Hess imitiert. Ohne Bild würde man ihn da auch nicht erkennen. Der Mann in chargentechnisch seltenst voll ausgenutzt.


Stanley Greene 2.mp3 -> Hier ist übrigens auch Peter Musäus zu hören ("Das lassen wir so stehen ...")


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Frank Brenner



Beiträge: 8.964

30.06.2019 22:26
#15 RE: The Wiz - Das zauberhafte Land (1978; DF: 2004) Zitat · antworten

Zitat
Hier ist übrigens auch Peter Musäus zu hören ("Das lassen wir so stehen ...")



Keine Ahnung, welcher Darsteller das ist, einer der Gäste auf Tante Ems Party...


Gruß,

Frank

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor