Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 398 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Jaden


Beiträge: 885

08.07.2019 16:30
Joker Game (J, 2016) Zitat · antworten

Joker Game
ジョーカー・ゲーム Joker Game



"Herbst 1937: Während politische Anspannungen auf internationaler Ebene einen bevorstehenden Krieg andeuten, gründet Oberstleutnant Yuuki von der Kaiserlich Japanischen Armee im Geheimen die Spionage-Trainingseinheit „D-Kikan“. Im Gegensatz zur in der Armee vorherrschenden Tendenz, Personal mit militärischer Ausbildung zu bevorzugen, sind die Mitglieder von D-Kikan häufig junge Absolventen der Universitäten in Tokyo oder Kyoto, welche die „übermenschliche“ Auswahlprüfung der Einheit ohne Probleme bestanden haben. Nach einer Ausbildung in allerlei Fertigkeiten, welche für ihre Spionagetätigkeit erforderlich sein werden, treten diese jungen Menschen ihre neue Aufgabe an. „Stirb nicht, töte nicht!“ ‒ Diesem, für die unauffällige Verrichtung ihrer Arbeit im Geheimen, von Yuuki als unumgänglich aufgestellten Grundsatz, welcher in höheren Kreisen der Armee auf starke Ablehnung stößt, folgend, arbeitet die Gruppe von jungen Spionen mithilfe von List und Täuschung hinter den Kulissen des Weltgeschehens …"


Figur (japanischer Sprecher) deutscher Sprecher

Yuki (Ken'yuu Horiuchi) Jan Spitzer

Sakuma (Tomokazu Seki) Ricardo Richter [01, 02]
Miyoshi (Hiro Shimono) Sebastian Fitzner [01, 02, 11, 12]
Hatano (Yuuki Kaji) Christian Zeiger [01, 03, 12]
Fukumoto (Kazuya Nakai) Sebastian Römer [01, 04, 12]
Kaminaga (Ryouhei Kimura) Amadeus Strobl [01, 05, 12]
Tazaki (Takahiro Sakurai) Arne Stephan [01, 06, 10, 12]
Amari (Toshiyuki Morikawa) Marc Bluhm [01, 07, 12]
Jitsui (Jun Fukuyama) Heiko Akrap [01, 09, 12]
Jiro Gamou (Kenjirou Tsuda) Marios Gravilis [08, 09]
Odagiri (Yoshimasa Hosoya) Florian Hoffmann [01, 12]

John Gordon (Kentarou Tone) Nick Forsberg [01, 02]
Mutou (Tesshou Genda) Sven Brieger [01, 02, 06, 08, 09]
Alain Lernier (Nobuyuki Hiyama) Florian Clyde [03]
Marie Torres (Shizuka Itou) Laurine Betz [03]
Jean Victor (Ryouta Takeuchi) Thomas Schmuckert [03]
Masayuki Oikawa (Keiji Fujiwara) Daniel Faltin [04]
Eiji Honma (Hiroshi Tsuchida) Manolo Palma [04]
Yutaka Yoshino (Shinnosuke Ogami) Johann Fohl [04]
Nobuteru Miyata (Kousuke Oonishi) ? [04]
Inspektor James (Tooru Ookawa) Rainer Doering [04]
Howard Marks (Houchuu Ootsuka) Jan Single [05]
Hitoshi Sotomura (Daigo Fujimaki) Fabian Oscar Wien [05]
Anton Morozov (Shin'ya Fukumatsu) Klaus Lochthove [06]
Elena (Eimi Okada) ? [06]
Yasumasa Akutsu (Tomomichi Nishimura) Rainer Doering [06, 08, 09]
Jeffery Morgan (Hideyuki Tanaka) Klaus Lochthove [07]
Cynthia Grane (Chie Nakamura) Antje von der Ahe [07]
Emma Grane (Rumi Ookubo) Angelina Geisler [07]
Raymond Grane (Katsuyuki Konishi) ? [07]
Kapitän Yuasa (Shin'ya Fukumatsu) ? [07]
Erster Offizier Hara (Shou Okumura) Fabian Oscar Wien [07]
Ernest Graham (Shouzou Iizuka) Helmut Gauß [08]
Jane Graham (Youko Soumi) Berenice Weichert [08]
Chou Taimei (Youji Ueda) Steven Merting [08]
Akimasa Kazato (Takaya Kuroda) Peter Sura [08, 09]
Kiichirou Shirahata (Katsumi Chou) Martin Schubach [09]
Oharu (Yuka Maruyama) ? [09]
Aaron Price (Mitsuru Miyamoto) Christoph Banken [10]
Ellen Price (Ami Koshimizu) Berenice Weichert [10]
Satomura (Bin Shimada) Rainer Gerlach [10]
Akira Arisaki (Ken'yuu Horiuchi) Sascha Rotermund [10]
Akira Arisaki (Kadett) (Satoshi Hino) Nico Sablik [10]
Akira Arisaki (Kind) (Saori Takamiya) Rieke Werner [10]
Naoya Arisaki (Kazuhiro Yamaji) Dirc Simpson [10]
Machiyama (?) Viktor Neumann [10]
Hermann Wolf (Banjou Ginga) Hans-Eckart Eckhardt [11]
Hermann Wolf (jung) (?) Jannik Endemann [11]
Johann Bauer (Tokuyoshi Kawashima) Björn Bonn [11]
Günther Kaitz (Yutaka Nakano) Uwe Büschken [11]
Otto Frank (Kunihiro Kawamoto) Sven Brieger [11]
Yuriko Nogami (Mai Nakahara) Berenice Weichert [12]
Miyoko Yasuhara (Maaya Sakamoto) Angelina Geisler [12]
Nishiyama Chizuru (?) ? [12]

Synchronstudio: GlobaLoc GmbH, Berlin
Dialogbuch: Daniel Faltin
Dialogregie: Daniel Faltin

Deutscher Trailer:


Chrono


Beiträge: 1.213

08.07.2019 18:52
#2 RE: Joker Game (J, 2016) Zitat · antworten

"Yüki"... aber wenigstens ist Spitzer das (einzige) Highlight, sonst die üblichen Verdächtigen.

CrimeFan



Beiträge: 1.192

08.07.2019 19:00
#3 RE: Joker Game (J, 2016) Zitat · antworten

0:30 Der Sprecher hatte eine gewisse Ähnlichkeit mit Thomas Petruo

Jaden


Beiträge: 885

08.07.2019 19:22
#4 RE: Joker Game (J, 2016) Zitat · antworten

Das ist Sven Brieger

CrimeFan



Beiträge: 1.192

03.11.2019 14:45
#5 RE: Joker Game (J, 2016) Zitat · antworten
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz