Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 613 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Jaden


Beiträge: 744

26.08.2019 14:41
Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Parasite, ROK 2019
기생충 Gisaengchung



Die Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Ereigniskette aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar ist.



KR-Start: 30.05.2019
DE-Start: 17.10.2019
DE-Heimkinostart: 27.02.2020

Figur                   Schauspieler            Sprecher               Trailer
Ki-Taek Song Kang-Ho Stefan Gossler Stefan Gossler
Choong-Sook Jang Hye-Jin Marina Krogull Marina Krogull
Ki-Woo Choi Woo-Sik Max Felder Max Felder
Ki-Jung Park So-Dam Maria Hönig Maria Hönig
Mr. Park Lee Sun-Kyun Alexander Doering Alexander Doering
Yeon-Kyo Cho Yeo-Jeong Manja Doering Manja Doering
Da-Hye Jung Ji-So Jodie Blank
Da-Song Jeong Hyun-Jun ?
Moon-Gwang Lee Jung-Eun Sabine Falkenberg
Min-Hyuk Park Seo-Joon ? Karim El Kammouchi

In weiteren Rollen:


Synchronfirma: Cinephon Filmproduktions GmbH, Berlin
Dialogbuch: Stefan Kaiser
Dialogregie: Wolfgang Ziffer

Trailer 1 - DE:



Trailer 2 - DE:



TV Spot 1 - DE:


CrimeFan



Beiträge: 1.007

26.08.2019 14:57
#2 RE: Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Synchronfirma: Think Global Media GmbH, Berlin
Schön mal wieder Stefan Gossler in einen Südkoreanischen Film zuhören.

Jaden


Beiträge: 744

14.10.2019 23:08
#3 Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:
Choi Woo-Sik - Ki-Woo - Max Felder
Jang Hye-Jin - Choong-Sook - Marina Krogull
Song Kang-Ho - Ki-Taek - Stefan Gossler
Park Seo-Joon - Min-Hyuk - Karim El Kammouchi
Park So-Dam - Ki-Jung - Maria Hönig
Cho Yeo-Jeong - Yeon-Kyo - Manja Doering
Lee Sun-Kyun - Mr. Park - Alexander Doering

Trailer 2 - DE:
Park Seo-Joon - Min-Hyuk - Karim El Kammouchi
Choi Woo-Sik - Ki-Woo - Max Felder
Cho Yeo-Jeong - Yeon-Kyo - Manja Doering
Song Kang-Ho - Ki-Taek - Stefan Gossler

TV Spot 1 - DE:
Lee Sun-Kyun - Mr. Park - Alexander Doering


dlh


Beiträge: 11.830

20.10.2019 22:56
#4 RE: Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

In der Synchronkartei sind einige Sprecher plus Stab gelistet: https://www.synchronkartei.de/film/45337

Zusätzlich kann ich noch Marina Krogull bestätigen sowie Marcus Off für Moon-Gwangs Ehemann (Darsteller finde ich gerade nicht). Ein toller Film und eine wirklich gelungene Synchronfassung. Großes Lob an die Sprecher/innen der Familie Kim sowie die Synchronregie von Wolfgang Ziffer. In der Synchro kommen die gesellschaftlichen Unterschiede der beiden Familien durch das Spiel richtig gut rüber. In der Interaktion innerhalb der Familie klingen besonders Krogull und Gossler richtig schön rotzig und verschliffen, eben ziemlich "einfach", während sie in der Gegenwart der Familie Park feinstes Synchrondeutsch produzieren.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

CrimeFan



Beiträge: 1.007

21.10.2019 16:01
#5 RE: Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Leider lief der Film nicht in meiner Nähe. Cinephon und Wolfgang Ziffer als Regisseur ist ziemlich ungewöhnlich für Kochmedia/Capelight.


Jaden


Beiträge: 744

25.10.2019 15:18
#6 RE: Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Danke dir dlh

8149



Beiträge: 4.662

08.11.2019 20:43
#7 RE: Parasite (ROK, 2019) Zitat · antworten

Kammouchi ist es auch im finalen Film geworden.
Gossler fand ich so stereotypisch besetzt, aber er hat es im Film bewiesen, wieso er passt. Betrunken schauspielen kann er gut. Methodsynchronisieren? ;P
Alle waren super, v.a. Manja Doering hat die Rolle phenomenal gespielt.
Hab nicht auf die Tafeln warten können, sorry.

Ausgesprochen exzellenter Film. Mehr will ich auch nicht sagen. Man soll unbefleckt den Film sehen.
Die Goldene Palme ist verdient.

Edit: Habe den Namen von Offs Rolle. Kopier ich einfach mal von enWP (kA ob die Namensschreibweise dort korrekt ist): Park Myung-hoon, Rolle: Geun-sae

Edit2: Mir fällt gerade auf, dass die Doerings im Film ein Paar spielen.

Edit: Da-Song hat laut SK Oskar Ehrhorn.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz