Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 483 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Frank Brenner



Beiträge: 11.621

17.03.2020 17:36
Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Hallo,

habe mal ein paar der noch vorhandenen Lücken zu den Listen bei Arne (https://synchrondatenbank.de/movie.php?id=7540) und in der SK (https://www.synchronkartei.de/film/5354) gesampelt, ich hoffe, mit Eurer Hilfe diese noch schließen zu können. Danke fürs Reinhören!

Kalter Schweiß


Charles Bronson Joe Martin Michael Chevalier
Liv Ullmann Fabienne Martin Ingrid Capelle
James Mason Captain Ross Wolf Ackva
Jill Ireland Moira Elisabeth von Molo https://vocaroo.com/l8GSscMHo6e
Michel Constantin Whitey Wolfgang Hess
Luigi Pistilli Fausto Gelardi Norbert Gastell
Yannick Delulle Michèle Martin https://vocaroo.com/bGfm6Z7pIjt
Paul Bonifas Der Arzt Robert Klupp https://vocaroo.com/iZBUpUwtfEQ
Sabine Sun Krankenschwester Haide Lorenz? https://vocaroo.com/5cDgDt3WIAj
Dominique Crosland Campleiterin Sabine Plessner
Jean Topart Katanga Erich Ebert
N.N. Nachbar Paul Bürks
N.N. 2. Motorradpolizist Ivar Combrinck


Synchronstudio: Aura Film Synchron GmbH, München


Dass Gabriele Ferzetti hier mitspielen soll, halte ich für eine Fehlinfo!

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.687

17.03.2020 18:42
#2 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Jill Ireland klingt für mich nach Elisabeth von Molo (passt auch zur Firma), Paul Bonifas ist Robert Klupp.

Gruß
Stefan

hitchcock


Beiträge: 1.030

17.03.2020 19:23
#3 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Krankenschwester - Haide Lorenz

Viele Grüße
hitch

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.687

17.03.2020 20:07
#4 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Dann hätte sie sich aber drastisch verändert in ca. 15 Jahren. Tut mir leid, aber ich melde meine Zweifel an.

Gruß
Stefan

hitchcock


Beiträge: 1.030

17.03.2020 21:39
#5 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Hä? Haide Lorenz klingt doch schon so wie im späteren TOOTSIE oder in DAS GRAUEN (The Changeling). Für mich keine Zweifel.

Viele Grüße
hitch

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.762

18.03.2020 12:24
#6 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

So jung kenne ich sie nicht, aber ich höre eine deutliche Ähnlichkeit zur Grandma aus „Die Nanny“. Besonders bei „erreichen“ ist m. E. zum einen das überdeutliche Aussprechen der Endung und zum anderen die Intonation charakteristisch ...

Gruß
Hase

Begas


Beiträge: 2.562

19.03.2020 10:27
#7 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Sicher mit Elisabeth von Molo? Könnte das nicht auch eine junge Angelika Bender sein?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.687

19.03.2020 14:14
#8 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Ich dachte früher auch, dass Caroline Munro im "Sindbad" von Angelika Bender gesprochen wurde, aber es war Elisabeth von Molo. Die Ähnlichkeit ist vorhanden, aber dieser etwas leiernde Tonfall deutet eher auf von Molo hin - von familiären Bindungen ganz abgesehen.

Gruß
Stefan

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.762

27.03.2023 14:22
#9 RE: Kalter Schweiß (1970; DF: 1971) Zitat · antworten

Der zweite Motorradpolizist – der, der seinem verletzten Kollegen zu Hilfe kommt (leider beide nicht creditiert) – wird von Ivar Combrinck gesprochen.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz