Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 652 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.707

03.10.2020 17:57
Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Reise in die Urzeit (Cesta do praveku)

DDR-Kino: 11.12. 1955
DEFA-Studio für Synchronisation, Berlin
Dialog: Wito Eichel
Regie: Rudolf Winter

Die Reise in die Urwelt

ZDF: 1989
Studio Hamburg
Dialog und Regie: Jan Harloff


Petr Josef Lukas Arno Wyzniewski Jens Wawraczek
Tonik Petr Herrmann Jürgen Krause Marek Harloff
Jirka Vladimir Beyval Hans-Jürgen Witt Sven Schneyder
Jenda Zdenek Histak Jörg Witt Tammo Kaulbarsch

Gruß
Stefan

Hans-Joachim Albrecht


Beiträge: 1.443

04.10.2020 19:57
#2 RE: Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Dieser Film hatte mich unheimlich fasziniert, als ich ihn damals im Kino und später im DFF in der DEFA- Synchro
sah (und hörte). ARNO WYZNIEWSKI, gerade 17 Jahre jung, sprach wie angegeben den Jungen Petr und war auch der
Kommentarsprecher, daran kann ich mich sehr gut erinnern. Er war durch seine Synchrongestaltung "mitverantwortlich"
für den großen Eindruck, den dieser Streifen auf mich machte: ich werde seine Stimme aus diesem Kinder-und Jugend-
film nie vergessen.
Die Neusynchro kenne ich auch. Schade! Es ist fast immer das gleiche Lied : alter Film in neuer Syncho (wenn ich zu
1989 mal "neu" sagen darf)...........
Gruß.hans

Markus


Beiträge: 2.401

06.10.2020 10:21
#3 RE: Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Ich kenne den Film nicht, wurde aber kürzlich neugierig, weil der Film restauriert, mit zahlreichen Extras, auf BD/DVD in England (Second Run) und den USA (Criterion Collection) erschienen ist.
In Deutschland gibt es 2 DVD-Ausgaben, von 2004 und 2010. Erstere anscheinend mit steinaltem Master und der Synchro von 1989 (vgl. amazon-Rezension), zweite mit besserem Bild, Synchro von 1989 (vgl. OFDB-Eintrag) und kleiner Doku.

Gruß
Markus

dlh


Beiträge: 14.810

03.02.2022 07:47
#4 RE: Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Am 18.3. soll eine neue DVD des Films erscheinen, laut Cover mit "DEFA-Synchronfassung".

Prälat


Beiträge: 52

20.03.2022 11:00
#5 RE: Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #4
Am 18.3. soll eine neue DVD des Films erscheinen, laut Cover mit "DEFA-Synchronfassung".

so ist es. In meinen Augen eine kleine Sensation, da diese Tonspur offenbar als verschollen galt

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.646

20.03.2022 11:07
#6 RE: Reise in die Urzeit (CSSR 1954) Zitat · antworten

Auf das Wort "verschollen" würde ich im Synchron-Bereich nicht viel geben. Das heißt meistens nur "keine Lust zum Suchen".

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz