Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 821 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.770

25.01.2021 17:46
Given (J 2019) Zitat · antworten

GIVEN

Mit der Zeit hat Ritsuka, der in einer Instrumentalband Gitarre spielt, seine Leidenschaft für die Musik mehr und mehr verloren. Dennoch kann er nicht anders, als zu helfen, als er Mafuyu schlafend auf einer Treppe in der Schule findet, eine Gitarre mit kaputten Saiten umklammernd: Er repariert ihm seine Gitarre. Doch Mafuyus Bitte, ihm das Gitarrespielen beizubringen, lehnt er rundweg ab. Mafuyu aber lässt nicht locker und folgt Ritsuka, als der sich mit seiner Band im Studio trifft. Und da entdecken Ritsuka und seine Bandkollegen, dass Mafuyu nicht Gitarre spielen sollte, sondern ein ganz anderes Talent besitzt: eine unvergleichliche Stimme! Allerdings tut sich Mafuyu schwer mit den Lyrics. Er weiß nicht, wie er sich und seine verborgenen Gefühle ausdrücken soll. Die versteckt er hinter einer fröhlichen Fassade und sie scheinen etwas mit dem ehemaligen Besitzer seiner Gitarre zu tun zu haben … Nun ist Ritsuka derjenige, der nicht lockerlässt: Er versucht Mafuyu dazu zu bringen, seine Gefühle durch die Musik auszudrücken, während er sich selbst immer mehr in das neue Bandmitglied verliebt … (Quelle: Kaze Deutschland)

 
ROLLE SPRECHER
Ritsuka Uenoyama Jannik Endemann
Mafuyu Sato Nicolas Artajo
Haruki Nakayama Rainer Fritzsche
Akihiko Kaji Nico Sablik

Ryou Ueki Fabian Oscar Wien
Shougo Itaya Tim Schwarzmaier
Yayoi Uenoyama Birte Baumgardt
Ugestu Murata Jeffrey Wipprecht
Hiiragi Kashima Sebastian Kluckert
Shizusumi Yagi Tim Knauer
Ayano Kasai Lisa May-Mitsching
Yatake Koji Marios Gavrilis
Yuki Yoshida ?
Moto Kano ?


DEUTSCHE BEARBEITUNG: OXYGEN SOUND STUDIOS, BERLIN
DIALOGBUCH: BIRTE BAUMGARDT, MOIRA MAY
SYNCHRONREGIE: BIRTE BAUMGARDT




                                                          
Yuuma Uchida Ritsuka Uenoyama Lasse Dreyer
Shougo Yano Mafuyu Sato Jannik Endemann
Masatomo Nakazawa Haruki Nakayama Julian Tennstedt
Takuya Eguchi Akihiko Kaji Roman Wolko

Hirosato Amano Ryou Ueki Patrick Keller
Kengo Takanashi Shougo Itaya Simon Derksen
Yuu Shimamura Yayoi Uenoyama Melinda Rachfahl
Shintaro Asanuma Ugestu Murata Jeffrey Wipprecht
Fumiya Imai Hiiragi Kashima Jan Rohrbach
Taito Ban Shizusumi Yagi Christian Zeiger
Ayaka Asai Ayano Kasai Rieke Werner
Ryouta Takeuchi Yatake Koji Peter Sura
Yuuki Shin Yuki Yoshida Patrick Baehr
Kaede Yuasa Moto Kano Charlotte Uhlig


DEUTSCHE BEARBEITUNG: OXYGEN SOUND STUDIOS, BERLIN
DIALOGBUCH: RIEKE WERNER, BIRTE BAUMGARDT
SYNCHRONREGIE: RIEKE WERNER




Der Anime erscheint Ende des Jahres bei Kaze Anime und irgendwie freue ich mich darauf. Bei der Spekulation habe ich mich auf eine Stadt beschränkt, weil ich so viele "jüngere" und vor allem männliche Sprecher nicht überall im Ohr habe.


Daisuke-Namikawa


Beiträge: 1.011

25.01.2021 17:58
#2 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Der Anime ist einer der schönsten, den ich gesehen habe. Im Falle, falls ich den auf deutsch sehen will habe ich auch hohe Erwartungen. Von Spekulationen her kann ich leider gerade nicht mitreden, da ich ich Serie schon im Simulcast sah und es entsprechend lange her ist. Nur Mafuyu blieb mir gut im Ohr. Hier würde ich mir besonders Nicolás Artajo wünschen (Alternativ gerne auch Konrad Bösherz). Jannik Endemann würde mir hier nicht so gut gefallen, auch wenn ich als Sprecher sehr mag. Weil der Charakter schon sehr warmherzig ist. Endemann ist eher was für aufgedrehte Leute oder gar Bösewichte finde ich.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.770

25.01.2021 18:28
#3 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Zitat von Daisuke-Namikawa im Beitrag #2
Nur Mafuyu blieb mir gut im Ohr. Hier würde ich mir besonders Nicolás Artajo wünschen (Alternativ gerne auch Konrad Bösherz). Jannik Endemann würde mir hier nicht so gut gefallen, auch wenn ich als Sprecher sehr mag. Weil der Charakter schon sehr warmherzig ist. Endemann ist eher was für aufgedrehte Leute oder gar Bösewichte finde ich.


Ich kenne die Serie im Ganzen nicht, aber ich hatte eben nicht den Eindruck, dass die Rolle zu weich/feminin angelegt ist und würde mir da zwar eine hellere Stimme wünschen, aber ohne Klischee-Bonus. Da wäre Jannik Endemann für mich sehr passend, gerade weil er auch gefühlvoll kann. Konrad Bösherz wäre mir irgendwie zu gewollt und Nicolas Artajo stimmlich eben das (stimmliche) Klischee.


Nur ein Fan


Beiträge: 419

25.01.2021 19:14
#4 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Das mal ein Anime im Genre Shonen Ai vertont/veröffentlicht wird, ist schon selten. Den letzten, den ich in Erinnerung habe, war Gravitation. Aber da waren Buch und Sprecherleistung unterirdisch.


Chat Noir


Beiträge: 7.342

21.03.2021 20:40
#5 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Ich hab' mal in ein paar Folgen bei Crunchyroll reingeguckt, weil ich Lust hatte, mitzuspekulieren. Jannik Endemann fände ich für Mafuyu auch falsch, ich sehe den eher bei Ritsuka. Die Spekulationen für Akihiko, Ryou und allen voran für Shizusumi finde ich nicht ganz optimal, die klingen im Original – und im Vergleich zur Hauptrolle – bedeutend tiefer. Bin mal auf die finale Synchro gespannt und hoffe, es läuft nicht langweilig auf Dirk Petrick und Dirk Stollberg hinaus. ✌️

Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Mafuyu Satou (Shougo Yano) Christian Zeiger Maximilian Artajo, H. Nöhren
Ritsuka Uenoyama (Yuuma Uchida) Jannik Endemann Ricardo Richter, D. Turba

Haruki Nakayama (Masatomo Nakazawa) Leonhard Mahlich Jesco Wirthgen, S. Derksen
Akihiko Kaji (Takuya Eguchi) Marios Gavrilis Nico Sablik
Shougo Itaya (Kengo Takanashi) Till Völger Tim Schwarzmaier
Ryou Ueki (Hirosato Amano) Nick Forsberg Fabian Oscar Wien
Ugetsu Murata (Shintarou Asanuma) Jeremias Koschorz Michael Ernst
Hiiragi Kashima (Fumiya Imai) Julius Jellinek Nicolás Artajo
Shizusumi Yagi (Taito Ban) Tim Knauer Florian Hoffmann
Kouji Yatake (Ryouta Takeuchi) Florian Clyde Adam Nümm
Yayoi Uenoyama (Yuu Shimamura) Yvonne Greitzke Laurine Betz
Ayano Kasai (Ayaka Asai) Rieke Werner Alice Bauer
Tsubaki (Mitsuki Nakae) Sarah Riedel Nicole Hannak
Waka Kurihara (Umeka Shouji) Sonja Spuhl Daniela Molina
Yuki Yoshida (Yuuki Shin) Wanja Gerick Ozan Ünal

Archer


Beiträge: 349

14.09.2021 15:31
#6 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Regie: Birte Baumgardt

Erste Episode gibt es heute um 18 Uhr live bei Kazé auf Twitch/Youtube.

UFKA8149



Beiträge: 7.188

14.09.2021 17:53
#7 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Yayoi Uenoyama wird von BB gesprochen.


Jaden


Beiträge: 1.409

14.09.2021 18:34
#8 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Sprecher aus Folge 1: (die hab ich herausgehört, später soll wohl auch noch eine Liste für die restlichen Folgen folgen)
Mafuyu Satou: Nicolás Artajo
Shougo Itaya: Tim Schwarzmaier
Ritsuka Uenoyama: Jannik Endemann
Yayoi Uenoyama: Birte Baumgardt
Akihiko Kaji: Nico Sablik
Haruki Nakayama: Rainer Fritzsche
blonder Junge -> Ryou Ueki (?): Fabian Oscar Wien

Dialogbuch: ebenfalls Birte Baumgardt


Kenne die Serie nicht, Besetzungen wirken aber sehr passend, nur mit Fritzsche hätte ich persönlich nicht gerechnet.

UFKA8149



Beiträge: 7.188

14.09.2021 19:17
#9 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Oxygen Sound Studios, Moira May war beim Buch beteiligt. FOWs Rolle wurde auch genannt, aber keine Lust nachzusehen. Gavrilis ist auch vertreten. XD


Chat Noir


Beiträge: 7.342

14.09.2021 22:08
#10 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Zitat von Jaden im Beitrag #8
Mafuyu Satou: Nicolás Artajo
Shougo Itaya: Tim Schwarzmaier
Ritsuka Uenoyama: Jannik Endemann
Yayoi Uenoyama: Birte Baumgardt
Akihiko Kaji: Nico Sablik
Haruki Nakayama: Rainer Fritzsche
blonder Junge -> Ryou Ueki (?): Fabian Oscar Wien

Dialogbuch: ebenfalls Birte Baumgardt


Ryou Ueki: Fabian Oscar Wien
Ayano Kasai: Lisa May-Mitsching
Kouji Yatake: Marios Gavrilis
Hiiragi Kashima: Sebastian Kluckert
Shizusumi Yagi: Tim Knauer
Uegtsu Murata: Jeffrey Wipprecht
Tsubaki: Dorette Hugo

Die Sprecherliste las sich schon äußerst vielversprechend und nach Sichtung von Folge 1 muss ich sagen, dass ich die deutsche Fassung wirklich äußerst gelungen finde 😻💯 Nicolás Artajo ist toll besetzt, gefällt mir in der Praxis sogar besser als mein Vorschlag mit Bruder Max in der Theorie. Bin gespannt, wer auf Waka und Yuki zu hören ist. :)

Dass Birte Baumgardt auch Junjo Romantica machen MUSS, steht außer Frage 👉👈

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 1.011

15.09.2021 18:35
#11 RE: Given (J 2019) Zitat · antworten

Sehr schöne Besetzungen! Freut mich, dass ich mit N.Artajo in Schwarze getroffen habe. Und Char Noir wiederum mit Endemann. Freue mich auf den Release.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz