Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 2.609 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | 2
Kirk20



Beiträge: 2.246

11.04.2021 20:23
Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten


Originalsprecher          Rolle                              Deutsche Sprecher
Erika Mori Alex Chen Lin Gothoni
Han Soto Gabe Chen Nick Forsberg
Eric Emery Ryan Lucan Fabian Oscar Wien
Katy Bentz Steph Gingrich Ronja Peters
Stephen Fuller Austin Jed Lucan Dieter Memel
Exzinia Scott Charlotte Harmon Giuliana Jakobeit
Ignacio Garcia-Canteli Ethan Lambert Luca Hinz
Danielle Renee Vivarttas Riley Lethe Lisa Vicari
Karen Slack Eleanor Lethe Andrea Aust
Dwight Braswell Mac Loudan Florian Clyde
Anastasia Davidson Diane Jacobs Maria Koschny
Cody Lyman Jason Pike Erik "Gronkh" Range
Jim Hunt Reginald 'Duckie' McCallister III Peter Reinhardt
Rachel Darden Dr. Lynn Ulrike Stürzbecher
Joseph Steven Yang Jun "John" Chen Uwe Büschken
Christina Liao Giang "Wendy" Chen Dana Friedrich

Weitere Sprecher: Andree Solvik, Christina Wöllner, Daniel Krönert, Edwin Gellner, Imme Aldag, Jan Sosniok, Julia Blankeburg, Mario Klischies,
Moira May, Bettina Kenney, Sascha Oliver Bauer,Julia Biedermann, Janka Horakova, Sabina Trooger, Dorothea Zwetkow, Roman Kretschmer, Sam Bauer,
Sandra Maria Fronterré, Antje Thile, Roman Rockenhausen, Björn Bonn, Ulrich Blöcher, Matthias Busch, Martin Schubach, Verena Unbehaun, Volker Figge,
Dina Hellwig David Riedel, Toni Sattler, Sven Brieger, Geogios Tzitzikos und Nico Birnbaum

Deutsche Lokalisierung: Altagram, Berlin
Übersetzung: Katharina Klamt


https://www.youtube.com/watch?v=9AJ2mDOu_Aw

Freue mich schon wahnsinnig drauf! Wäre natürlich schön, wenn die Remaster-Teile auch noch eine dt. Synchro bekommen würde.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Chrono


Beiträge: 1.524

11.04.2021 21:59
#2 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Von ner Vorbestellung werde ich nach Teil 2 wohl absehen, aber da hier Deck Nine am Werk ist, bin ich optimistisch, dass mir der neue Teil wieder besser gefallen wird.
Auf jeden Fall sehr schön, dass es ne deutsche Synchro gibt. Cast liest sich ganz gut.
Wäre wirklich toll, wenn der erste und BTS auch noch eine bekämen. Wäre absolut ein Kaufgrund, mir die Ultimate Edition doch vorzubestellen.

lysander


Beiträge: 1.084

18.04.2021 12:33
#3 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Studio: Altagram

Nur ein Fan


Beiträge: 423

18.04.2021 17:00
#4 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Jetzt sehe ich erst, dass hier als Studio auf Anakan spekuliert wurde. Aber die sind doch aufgelöst/pleite, soweit ich weiß.

lysander


Beiträge: 1.084

20.04.2021 22:37
#5 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Anakan ist Lionbridge.

Kirk20



Beiträge: 2.246

05.05.2021 17:32
#6 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Ein Video über die deutsche Besetzung (Leider kein Making Of oder Interviews):


https://www.youtube.com/watch?v=skkllgZyPlg

Hab die Sprecherliste dementsprechend aktualisiert.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Alamar


Beiträge: 2.391

05.05.2021 17:48
#7 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Die Sprecher lesen sich garnicht mal so gut. IMO hätte man auf Alex Tobias Brecklinghaus besetzen sollen. Der Mann kann alles.
*hüstel*

Nein, ernsthaft, mich überrascht es etwas bei einem Spiel von Square-Enix keinen der "üblichen Verdächtigen" zu lesen.

LaCroix


Beiträge: 685

22.07.2021 17:29
#8 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten





Sorry aber Gronkh geht mal gar nicht. Hoffentlich ist das eine halbwegs unwichtige Nebenfigur.

CrimeFan



Beiträge: 2.848

22.07.2021 18:01
#9 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Gronkh wird aber auch in jeder Rolle konsequent Fehlbesetzt, davon abgesehen, dass er sowieso kein guter Sprecher ist.

LaCroix


Beiträge: 685

22.07.2021 18:18
#10 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #9
Gronkh wird aber auch in jeder Rolle konsequent Fehlbesetzt, davon abgesehen, dass er sowieso kein guter Sprecher ist.

Ich glaube das wissen auch alle. Bis auf Gronkh vielleicht.

Natürlich wird er auch weiterhin für irgendwelche Rollen besetzt, weil die jeweiligen Publisher halt scharf sind auf seine Reichweite.
Gronkh kann man leider halt besser vermarkten als alle anderen Sprecher und Sprecherinnen. Mit Ausnahme von Lisa Vicari vielleicht.

Sebastian1175



Beiträge: 236

22.07.2021 19:19
#11 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Life is Strange werde ich sowieso nicht auf Deutsch spielen, das Gronkh dabei ist bekräftigt mich zu dieser Entscheidung.
Verstehe Eh nicht warum man bei einem vierten Teil bzw. zweiten Teil von DeckNine eine Deutsche LoKa machen muss.

LaCroix


Beiträge: 685

22.07.2021 20:31
#12 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Zitat von Sebastian1175 im Beitrag #11

Verstehe Eh nicht warum man bei einem vierten Teil bzw. zweiten Teil von DeckNine eine Deutsche LoKa machen muss.

Warum nicht?
Bei diesem Teil kann man es doch machen. Ist ja nicht so wäre True Colors ein direktes Sequel zu irgendeinen der Life of Strange Teile oder so.
Meines Wissen ist doch nur diese Steph aus dem ersten DeckNine Spiel zurück.

Also im Gegensatz zu einer The Walking Dead: Final Season macht das schon Sinn.

Chrono


Beiträge: 1.524

22.07.2021 21:00
#13 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Ich freu mich über jede gute Synchro, selbst wenn es in einem Franchise "mittendrin" ist (lieber später, als gar nicht), und ich wollte hier wenn dann schon auch auf Deutsch spielen. Aber jetzt... Schwierig, wenn man dem ganzen ne Chance geben will, und dann kommt da der schlechte Gronkh daher und versaut's einem.

Vicari finde ich schauspielerisch ganz okay (erster Synchroneinsatz?), passt für mich nur irgendwie nicht so zur Rollenoptik. Wäre allein aber kein Grund, um auf Englisch zu stellen. Beim anderen schon.

Metro


Beiträge: 1.594

22.07.2021 21:07
#14 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Ich vermute mal, dass es bei Dark auch Nachsynchros gab und sie das da schon mal gemacht hat.

Und ich dachte, das Mitteilungsbedürfnis von O-Ton Guckern/Spielern hat sich mittlerweile erledigt. ;)

Sebastian1175



Beiträge: 236

22.07.2021 23:46
#15 RE: Life is Strange: True Colors (2021) Zitat · antworten

Generell spiele und schaue ich auf Deutsch.
Bei dieser Art spielen bin ich es aber ziemlich gewöhnt diese auf Englisch zu spielen, gerade wenn es eine wiederkehrende Franchise ist. Das kann aber natürlich jeder sehen wie er möchte und auch spielen wie man es will ;)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz