Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 530 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
CrimeFan



Beiträge: 5.085

17.04.2021 22:14
Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Raped by an Angel 2: The Uniform Fan
Keung gaan 2: Chai fook yau wak

Zahnarzt Ma Tak-Chung ist besessen von uniformierten Frauen, egal ob Polizistin, Krankenschwester oder Schülerin. Seine Freundin, die auch als Arzthelferin arbeitet, ist ihm stets zu Diensten, doch irgendwann reicht sie ihm nicht mehr. Als die Schülerin Jenny in seine Praxis kommt, schmiedet er einen heimtückischen Plan - nachdem er sie missbraucht hat, tötet er sie brutal. Jennys Schwester ist Polizistin und untersucht den Fall. Bald schon kommt sie dem psychopatischen Zahnarzt auf die Spur ... (Text: Starmedia)


Figur                   Schauspieler            Sprecher  
Po Wan Yu Athena Chu Andrea Solter
Bully Francis Ng Hans-Jürgen Wolf
Philip Joe Ma Boris Tessmann
San Jane Chung Chun Uschi Hugo
Mabel Yeung Faan ???
Großmutter Ha Ping Christel Merian
Peter Ronald Wong Pan David Turba
Kitty Chang Yin Anja Rybiczka
Polizist ??? Tilo Schmitz
Polizist ??? Christoph Banken
Gangster ??? Olaf Reichmann
Gangster ??? Dirk Müller
Kellner ??? Micheal Bauer
Kellner ??? Uwe Jellinek


Samples:

- https://voca.ro/1nGUlhQK0I30 Po Wan Yu
- https://voca.ro/15s4LCrjNKsp Bully
- https://voca.ro/11GiB44nYgum Mabel
- https://voca.ro/1nLNEhMl4EdY Großmutter

Ich musste die Samples mit den Handy aufnehmen, deswegen sind sie leider schlecht geschnitten.

CrimeFan



Beiträge: 5.085

17.04.2021 22:14
#2 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Die "Raped by an Angel" Reihe gilt so halb offiziell als Nachfolger von "Naked Killer". Seltsamerweise kam hierbei der 1. Teil mit Simon Yam nie bei uns raus. Zumindest Teil 2 ist hierzulande auch noch Ungeschnitten erschien. In den Film gibt es ein paar härtere Szenen, deswegen nichts für schwache Nerven und/oder Personen, die Probleme mit den Thema haben.

Die deutsche Version hat mich doch Überrascht. Ich ging eigentlich von einer billig Fassung aus, aber die Synchro ist doch sehr Prominent besetzt. Vorneweg Boris Tessmann auf den Vergewaltiger, seine Dialoge sind teilweise echt Widerlich und dennoch spielt er seine Rolle sehr überzeugend. Hätte bestimmt nicht jeder gemacht.

Wilkins


Beiträge: 3.888

17.04.2021 22:21
#3 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Bully -> Hans-Jürgen Wolf
Großmutter -> Christel Merian

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.302

17.04.2021 22:40
#4 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Po Wan Yu -> Andrea Solter

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

17.04.2021 23:44
#5 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #2

Die deutsche Version hat mich doch Überrascht. Ich ging eigentlich von einer billig Fassung aus, aber die Synchro ist doch sehr Prominent besetzt.


Die ganze Reihe wurde hochwertig synchronisiert - zumindest die Filme, die es bis nach Deutschland geschafft haben. Schade, dass ausgerechnet Teil 1 ausgelassen wurde - erstmal, weil Simon Yam mitspielt, und dann, weil der hier garantiert wieder die Stimme von Peter Flechtner bekommen hätte.

Bei Teil 4 und 5 wurde leider die Schere angesetzt. Besonders albern geschah das bei Teil 4, bei dem u. a. Szenen geschnitten wurden, die - ich nenne es mal - "pikante" Dialoge enthalten und deshalb wohl als kritisch angesehen wurden. Nur seltsam, dass genau diese Dialoge in die Szenen vor und nach den Schnitten hineinsynchronisiert wurden. Diese Kürzungen hätte man sich also schenken können.

CrimeFan



Beiträge: 5.085

10.05.2021 12:47
#6 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Ich guck gerade den 3. Teil der Reihe und der wurde scheinbar in Offenbach aufgenommen. Zumindest hört man in jeder 2. Rolle Heiko Grauel. Auch kam der 3. Film in Deutschland vor den 2 u. 4 raus, die ja beide in Berlin bearbeitet wurden. Leider gibt es auf der DVD keinen O-Ton.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.314

10.05.2021 13:38
#7 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Das wusste ich gar nicht mehr. Ich weiß nur noch, dass Teil 3 mit Abstand das dümmste Drehbuch hat. Die Pointe am Ende ist so dumm, die zieht einem glatt die Schuhe aus.

Mykill Myers


Beiträge: 20

15.05.2021 09:38
#8 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Der 3. Teil ist tatsächlich der schwächste Film und hat auch eine schwächere Synchro.
Teil 2 und 4 haben tatsächlich sehr gute Synchros.

CrimeFan



Beiträge: 5.085

15.05.2021 21:08
#9 RE: Raped by an Angel 2: The Uniform Fan (HK 1998; DF: 2006) Zitat · antworten

Ehrlich gesagt, bin ich von der Synchronisation der Filme verwirrt.
Teil 2 ist am Hochwertigsten mit Top Sprechern. Vielleicht saß sogar Tessmann in der Regie.
Teil 3 Sehr Mittelmäßig. Die Hauptsprecher gehen, aber die Menge besteht praktisch nur aus Heiko Grauel, was die Qualität sehr run­ter­zie­hen.
Der 4 ist wieder besser, kommt aber nicht an die des 2 Teil heran. Könnte der vielleicht auch aus Offenbach sein? Ich habe bis auf Tilo Schmitz (der hier ungewöhnlich hoch klingt) und Gisela Fritsch niemand erkannt.
Für ne Reihe ist so ein Unterschied ziemlich unschön.

«« Ed Wood
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz