Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 304 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Klassiker


Beiträge: 4

15.09.2021 19:27
WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Hallo Leute,

am 09.09.21 hat Explosive Media den Action-Krimi WIE EIN PANTHER IN DER NACHT (USA 1973) auf DVD/BD veröffentlicht. Laut Synchronkartei existieren von diesem Film zwei deutsche Synchrons. Einmal die Kinosynchronisation von 1973 und dann nochmal eine von 2016.
Kann mir jemand sagen, welche Synchronfassung sich auf der DVD bzw. Blu-ray befindet?
Ist definitiv nur eine deutsche Tonspur vorhanden.

c.n.-tonfilm



Beiträge: 1.468

16.09.2021 08:39
#2 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Kurios: in der Kinosynchro sprach Heinz Petruo für Robert Duvall, das Dialogbuch zur Neusynchro stammt von Sohn Thomas Petruo und die Dialogregie führte Klaus Bauschulte, Sohn des unvergessenen Friedrich W. Bauschulte.

Klassiker


Beiträge: 4

16.09.2021 20:22
#3 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Zitat von c.n.-tonfilm im Beitrag #2
Kurios: in der Kinosynchro sprach Heinz Petruo für Robert Duvall, das Dialogbuch zur Neusynchro stammt von Sohn Thomas Petruo und die Dialogregie führte Klaus Bauschulte, Sohn des unvergessenen Friedrich W. Bauschulte.



Leider keine Antwort auf meine Frage...

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.726

16.09.2021 20:26
#4 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Wenn du nicht freundlich bleiben kannst, dann kauf dir doch einfach die BluRay, dann weißt du es.
Kleiner Hinweis: Mit ziemlicher Sicherheit wird die Neufassung drauf sein, denn logischerweise wird bei einem Non-Major die am leichtesten verfügbare und preiswerteste Synchro drauf sein, die offensichtlich nur produziert wurde, da die Kinofassung nicht verfügbar war.

Klassiker


Beiträge: 4

16.09.2021 22:39
#5 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #4
Wenn du nicht freundlich bleiben kannst, dann kauf dir doch einfach die BluRay, dann weißt du es.
Kleiner Hinweis: Mit ziemlicher Sicherheit wird die Neufassung drauf sein, denn logischerweise wird bei einem Non-Major die am leichtesten verfügbare und preiswerteste Synchro drauf sein, die offensichtlich nur produziert wurde, da die Kinofassung nicht verfügbar war.


Ich war doch nicht unfreundlich!
Ich habe die Blu-ray bereits gekauft, kann aber die Stimmen nicht zuordnen. Die Stimmproben auf YouTube sind bei Heinz Petrou zu ungenau und ansonsten wurde für die damalige Kinofassung kein prominenter Sprecher verpflichtet, den ich sofort erkennen würde. Wäre bspw. Arnold Marquis oder Wilhelm Borchert 1973 mit an Bord gewesen und würden nun fehlen, wäre es ein Leichtes die Synchronfassungen auseinander zu halten, aber so...

Ich habe beim Rechteinhaber Explosive Media nachgefragt und als Antwort erhalten, dass die deutsche Tonspur in Mono ist und daher die Neusynchro kaum in Frage kommt. Mehr konnte mir Herr Bruckner leider auch nicht sagen...

AndiR.


Beiträge: 3.120

17.09.2021 18:28
#6 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Hab kurz mal reingesehen.Ist tatsächlich die Neusynchro.

Klassiker


Beiträge: 4

18.09.2021 02:23
#7 RE: WIE EIN PANTHER IN DER NACHT Zitat · antworten

Zitat von AndiR. im Beitrag #6
Hab kurz mal reingesehen.Ist tatsächlich die Neusynchro.




Vielen Dank für die Information!

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz