Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 37 Antworten
und wurde 2.986 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3
Connor J. Macleod



Beiträge: 422

21.11.2021 10:31
Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Sylvester Stallone
Dolph Lundgren
Talia Shire
Carl Weathers
Burt Young
Brigitte Nielsen

Keine Ahnung was man da von der Synchro her machen würde. Das wäre ja etwas ganz anderes. Wer weiß, ob diese Fassung überhaupt auf deutsch veröffentlicht wird.

https://youtu.be/4qjV0bB2V0Q

Ich wäre ja für Bernd Eggers. Der würde super zum jüngeren Stallone passen. Beim Rest wäre ich aber unsicher.

Was meinen die Experten?

CrimeFan



Beiträge: 6.494

21.11.2021 10:47
#2 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Denke schon das er kommt.
Ich bin zwar kein Experte , aber meine Spekulation:

Sylvester Stallone - Bernd Egger
Dolph Lundgren - Manfred Lehmann (wenn nicht zu viel Dialog sein sollte)
Talia Shire - Alexandra Wilcke
Carl Weathers - Engelbert von Nordhausen
Burt Young - Uwe Büschken
Brigitte Nielsen - Daniela Reidies, (Heike Schroetter)

Connor J. Macleod



Beiträge: 422

21.11.2021 10:48
#3 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Engelbert könnte das immer noch ohne Probleme sprechen, stimmt. :D

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.647

21.11.2021 11:27
#4 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Für den jüngeren Stallone stelle ich mir Egger durchaus passend vor. Dann aber bitte auch normal gesprochen und ohne die "Ich bin ein alter Mann"-Charge.

Bei Burt Young würde ich für Lutz Schnell plädieren.

Django Spencer



Beiträge: 4.467

21.11.2021 18:34
#5 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Zitat von CrimeFan im Beitrag #2

Dolph Lundgren - Manfred Lehmann (wenn nicht zu viel Dialog sein sollte)


Ich wäre eher für Sven Brieger, da wäre der Bruch zu Helmut Krauss nicht so groß.

Koboldsky


Beiträge: 3.263

21.11.2021 18:59
#6 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Dolph Lundgren wäre doch hier eig. was Tolles für Pat Zwingmann.

Brian Drummond


Beiträge: 3.539

21.11.2021 19:00
#7 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Pat Zwingmann als "Double" für Helmut Krauss wäre keine schlechte Idee.

Connor J. Macleod



Beiträge: 422

22.11.2021 00:26
#8 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Weiß jemand, wer überhaupt die Rechte hat oder hätte? Bin da mal total unsicher.

UFKA8149



Beiträge: 9.404

22.11.2021 09:17
#9 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

MGM. Kam 1 Tag vor VOD-Premiere ins US-Kino.
Verwunderlich, dass es kein Prime Excusive wurde, nachdem MGM von Amazon gekauft wurde. Könnte an den ausstehenden Kartellresultaten liegen.

Ludo


Beiträge: 1.055

22.11.2021 19:35
#10 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Zitat von Django Spencer im Beitrag #5
Dolph Lundgren - Manfred Lehmann (wenn nicht zu viel Dialog sein sollte)


Ich könnte mir noch ganz banal Reinhard Scheunemann vorstellen, der klingt Krauss so'n bisschen ähnlich und ist altersmäßig näher dran als Zwingmann. Zu meiner Verteidigung muss ich allerdings sagen, dass ich RS schon länger nicht mehr gehört habe, ob er immer noch kraussähnlich klingt, weiß ich daher nicht.

mindmaster58



Beiträge: 164

23.11.2021 15:42
#11 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Für Talia Shire könnte man ja vielleicht Reha Hinzelmann reaktivieren.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

01.12.2021 17:49
#12 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Wenn ihr einen Krauss-Double haben wollt, dann sagt doch einfach Pat Zwingmann :D

Edit: Uppps, schon genannt. Wer lesen kann und so weiter...

dlh


Beiträge: 14.812

01.12.2021 17:50
#13 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Warum überhaupt ein Krauss-Double? Besonders passend für Dolph Lundgren war er doch nie.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.647

01.12.2021 17:51
#14 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #12
Wenn ihr einen Krauss-Double haben wollt, dann sagt doch einfach Pat Zwingmann :D


Das darauf noch keiner gekommen ist...

Psilocybin


Beiträge: 1.161

01.12.2021 17:58
#15 RE: Rocky Vs. Drago (Rocky IV Directors Cut) Zitat · antworten

Dolph Lundgren war damals ca. 27 als der Film gedreht wurde. Stimmlich war er nie so kräftig wie Krauss und auch nicht so markant. Vielleicht Leonard Hohm.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz