Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 249 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.318

28.03.2022 11:40
Herzschlag (COL, 2022-) Zitat · antworten

Herzschlag (Originaltitel: Pálpito) ist eine kolumbianische Thriller-Drama-Serie, die von Leonardo Padrón erdacht wurde. Die Serie wurde am 20. April 2022 weltweit auf Netflix veröffentlicht.



Handlung: Valeria, die Frau von Simón, wird von einem Verbrechersyndikat ermordet, um ihr intaktes sowie kompatibles Herz zu entnehmen, und es in eine andere Person zu transplantieren. Bei dieser Person handelt es sich um Camila, die Frau eines vermögenden Mannes, welche über die wirkliche Herkunft ihres neuen Herzens im Unklaren bleibt. Simón begibt sich verzweifelt und getrieben von Rache in die gefährliche Welt des Organhandels. Auch Camila sucht zunehmend nach Antworten und stellt alles in Frage. Derweil taucht Simón immer weiter den Abgrund hinunter, um diejenigen zu finden, die für den Tod seiner Frau verantwortlich sind, und diese zur Rechenschaft zu ziehen. Während seiner Reise verliebt sich Simón in Camila, die dank des gestohlenen Herzens seiner ermordeten Frau weiterleben darf. Als beide die Wahrheit herausfinden, werden die Dinge drastisch komplizierter und alles nimmt eine noch lebensgefährlichere Wendung. (Text: Wikipedia.de)

Der Trailer zur Novela con N de Netflix im spanischen O-Ton:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: TV+Synchron Berlin GmbH, Berlin
Aufnahmeleitung: Traudl Doering
Aufnahme: Hagen Schulz, Mirja Maier, Onur Sen, Max Hussel, Alexander Ott
Schnitt: Mike Parker, Michail Loginov, Onur Sen, Aaron Giaier, Jan Longerich, Eva Ott
Mischung: Olaf Bretall, Samuel Schmidt, Darius Shahidifar
Produktionsleitung: Tom Knoll, Sabrina Schnell
Betriebsleitung: Thomas Wolfert
Übersetzung: Jakob Platzek
Dialogbuch: Ricarda Holztrattner, Katharina Lange, Ellen Scheffler, Yannick Forstenhäusler, Svenja Holm
Dialogregie: Michael Noack

Rolle                           Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen 

Simón Michel Brown Thomas Schmuckert
Camila Ana Lucía Domínguez Sandrine Mittelstädt
Zacarías Sebastián Martínez Armin Schlagwein
Valeria Margarita Muñoz Dana Friedrich
Mariachi Moisés Arizmendi Samir Fuchs
Sarmiento Juan Fernando Sánchez Nicolas Böll
Greta Volcán Jacqueline Arenal Nina Herting

Tomás Julián Cerati Nicolás Artajo
Samantha Valeria Emiliani Lana Finn Marti
Braulio Cárdenas Mauricio Cujar Rainer Doering
Karla Silvia Varón Ronja Peters
Tacho Rentería Ramsés Ramos Stephan Baumecker
Garabato Juan Tarquino Vlad Chiriac
Tata Gianina Arana Daniela Grubert
Lucas Andrés Mejía Theodor Werner Braun
Marcelo David Páez Stefan Bräuler
Lucho Santiago Gómez Dirk Stollberg
Dr. Carrasco Christian Gómez Marko Bräutigam
Dr. Montejo Álvaro García Hanns Jörg Krumpholz
Álvaro Miguel González Nils Nelleßen
Julio Juan Felipe Samper Georgios Tzitzikos
Gaby Nina Rodríguez Greta Galisch de Palma
Troya Jenny Vargas Nurcan Özdemir

Melchior


Beiträge: 1.318

28.03.2022 11:40
#2 RE: Herzschlag (COL, 2022) Zitat · antworten

Der deutschsprachige Trailer zur neuen Serie aus der Reihe "Novelas con N de Netflix" (Telenovelas mit dem N von Netflix) ist jetzt auf NETFLIX verfügbar!

https://www.netflix.com/de/title/81261170

Zu hören sind u.a. Thomas Schmuckert, Nicolas Böll und einige weitere Synchronschauspieler*innen.

Ist das hier nicht sogar die erste kolumbianische Netflix-Serie die auf Deutsch synchronisiert wird?

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.037

28.03.2022 14:32
#3 RE: Herzschlag (COL, 2022) Zitat · antworten

einige weitere Synchronschauspieler*innen

UFKA8149



Beiträge: 8.778

28.03.2022 17:06
#4 RE: Herzschlag (COL, 2022) Zitat · antworten

Gute Besserung.

Marko Bräutigam hab ich noch erkannt ("Wir müssen dringend transpantieren").
Camila ist Dana Friedrich, bei den anderen unsicher.
Selbst die Besetzungen von Schmuckert und Böll munden mir alterstechnisch nicht. Könnte auch am Netflix-Trailer-Effekt liegen.

Die Stimme des Bräutigams vor dem Altar (nicht Marko) klingt wie ein Mix aus 2 Stimmen und eine davon Dirk Stollberg, später hört man dann aber keine der beiden Stimmen auf ihm.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz