Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 636 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
kogenta



Beiträge: 2.026

22.05.2022 19:27
LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

LIEBE DEINEN FEIND (TV, 2 Teile)
(AMA IL TUO NEMICO)
Italien/Deutschland 1998
Regie: Damiano Damiani
Musik: Riz Ortolani

Andrea Di Stefano - Fabrizio Canepa - ??
Mario Adorf - Vincenzo Nistico - Mario Adorf
Cecilia Dazzi - Cecilia - ??
Romina Mondello - Rachele - ??
Angelo Infanti - Commissario Remandino - ??
Massimo Poggio - Mauro Nistico - ??
Nino D'Angelo - Ivano - ??
Tullio Sorrentino - Sante Ombrino - Thomas Petruo (?)
Massimo Ranieri - Don Paolo - ??
Gianna Giachetti - Fabrizios Mutter - ??
Franco Castellano - Bischof - ??
Stefano Abbati - Monsignore Rea - ??
Claudio Santamaria - Ernesto - ??
Lucio Allocca - Anwalt - ??
Vittorio Amandola - Turiello - ??
Marco Beretta - Don Lucano - ??
Bruno Bilotta - Ennio Malvolti - Gerald Paradies
Franco Catalano - Werkstattbesitzer - ??
Ivana Cortiana - Richterin - ??
Vittorio Duse - Küster - ??
Antonio Ferrante - Aufseher Liceri - ??
Dodo Gagliarde - Heimleiter - ??
Lea Karan - Valeria Nistico - ??
Vincenzo Merolla - Vater Capece - ??
Gianna Paola Scaffidi - Signora Serrano - ??
Francesco Sciacca - Polizist - ??
Valerio Venanzi - Salvino - ??
Sibilla Visentin - Annamaria - ??

Studio: FFS, München
Buch und Regie: Michael Erdmann

Ein ehemaliger Geldeintreiber der Mafia kehrt nach einem Gefängnisaufenthalt als Priester in seine Gemeinde zurück, was von vielen zunächst mit wenig Verständnis aufgenommen wird. Schon bald gerät er mit dem mächtigen Mafia-Boss Nistico (Adorf) aneinander, dem er auf völlig unkonventionelle Weise entgegentritt. - Ungewöhnlicher Mafiafilm von Damiano Damiani in relativ versöhnlichem Tonfall, nicht mehr ganz auf der Höhe seiner früheren Meisterwerke; über die Mafia erfährt man wenig, über Damiani umso mehr.

Es gibt auch eine Fortsetzung: AMA IL TUO NEMICO II (2000), ebenfalls 2teilig, ebenfalls von Damiani, wieder mit Andrea Di Stefano als Don Canepa, aber ohne Adorf. Bisher schändlicherweise leider nicht in Deutschland gelaufen!

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

22.05.2022 19:49
#2 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Hoppla, so viele Fragezeichen? Könnte das vielleicht auf einen hohen Anteil ostdeutscher Sprecher hindeuten? Da hätten Silenzio und ich gar keine schlechten Chancen.

Gruß
Stefan

kogenta



Beiträge: 2.026

22.05.2022 21:18
#3 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Das ist gut möglich, ich hatte jedenfalls massive Probleme, Stimmen zu erkennen.

amailtuo_screenshot.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)amailtuo2_screenshot.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

1. Liebe Deinen Feind (1998) 2. Ama il tuo nemico II (2000)

Gruß, kogenta

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.804

22.05.2022 21:42
#4 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Dann vielleicht von Johannisthal? Haben durchaus so einige italienische TV-Filme in den 90ern bearbeitet. Allerdings erfolgte die Erstausstrahlung im ZDF. Da ist Johannisthal eher auszuschließen, glaube die waren eher bei ARD am Zuge.

Hast du denn Samples parat? Das würde das Rätselraten erleichtern.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

22.05.2022 21:45
#5 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Aber auch die Brandt-Film setzte verstärkt auf ostdeutsche Sprecher - bei der DS habe ich es nicht auf dem Schirm, aber die wiederum war häufig für das ZDF tätig. Alles nur blind geraten, aber einen Versuch wäre es wert.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.804

22.05.2022 21:54
#6 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

DS… jo, Anfang der 90er ziemlich verstärkt wie man bei „Perry Mason“, „Lou Grant“, „Quincy“ sehen kann. Allerdings dann teilweise recht inflationär besetzt mit Kempe, Viehmann, W. Wagner, M. Wagner, J. Konrad, K. Sturm, G. Wolff, J. Thomas. Aber manchmal gabs dann auch die eine oder andere Überraschung , wo aus dem Nichts plötzlich Arno Wyzniewski in einer „Quincy“-Folge auftaucht.

kogenta



Beiträge: 2.026

22.05.2022 23:08
#7 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Deutsche Fassung:
FFS, München
Buch und Regie: Michael Erdmann

Laut ZDF Abspann, gerade erst gesehen, sorry, dass ich das nicht gleich erwähnt hatte!

Gruß, kogenta

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

22.05.2022 23:12
#8 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Dann ist Petruo junior auch noch unwahrscheinlich.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.804

23.05.2022 18:00
#9 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Widerspricht sich nicht. FFS hatte ja auch in Berlin aufgenommen. In „Allein gegen die Mafia“ 8 und 9 gabs die gleiche Konstellation - FFS und Michael Erdmann… mit Berliner Synchro.

kogenta



Beiträge: 2.026

24.05.2022 16:03
#10 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Hat denn tatsächlich niemand diesen Film vorliegen und kann einige Fragezeichen auflösen?? Schwer zu glauben... Leider kann ich keine Sound-Samples machen und einstellen, sorry!

Gruß, kogenta

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.999

24.05.2022 18:38
#11 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Woher denn? So selten, wie der offenbar ist. DVD gibt es nicht, in keiner Mediathek ... auf bösen Seiten macht ja sowieso keiner, nicht wahr?
Okay, im Ernst, was soll man machen, wenn kein Material zu kriegen ist?

Gruß
Stefan

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.878

24.05.2022 20:54
#12 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Wenn jemandes Interesse dafür groß genug sein sollte: programmservice@zdf.de. Preis dürfte bei ca. 40 Euro für eine mp4-Datei bzw. 45 für eine DVD liegen ...

Gruß
Hase

kogenta



Beiträge: 2.026

24.05.2022 21:50
#13 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Danke für den Tip, aber ich habe einen TV-Mitschnitt.

Gruß, kogenta

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.878

24.05.2022 21:51
#14 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Ja, zugegebenermaßen habe ich den Beitrag noch leicht abändern müssen, weil ich das zunächst überlesen hatte. ;-)

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.804

28.05.2023 01:38
#15 RE: LIEBE DEINEN FEIND - Damiano Damiani 1998 (TV) Zitat · antworten

Liebe Deinen Feind (Ama il tuo nemico)
Regie: Damiano Damiani
Erstaufführung: 22.07.2001 ZDF
Deutsche Bearbeitung: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: Michael Erdmann
Dialogregie: Michael Erdmann


Fabrizio Canepa (Andrea Di Stefano) Boris Tessmann
Vincenzo Nistico (Mario Adorf) Mario Adorf
Cecilia (Cecilia Dazzi) Ulrike Stürzbecher
Rachele (Romina Mondello) Ghadah Al-Akel
Commissario Remandino (Angelo Infanti) Gerhard Paul
Mauro Nistico (Massimo Poggio) Dietmar Wunder
Ivano (Nino D'Angelo) Thomas Nero Wolff
Ombrino (Tullio Sorrentino) Thomas Petruo
Don Paolo (Massimo Ranieri) Reinhard Kuhnert
Bischof (Franco Castellano (II)) Klaus Jepsen
Monsignore Rea (Stefano Abbati) Mathias Einert
Ernesto (Claudio Santamaria) Bernhard Völger
Anwalt (Lucio Allocca) Hans Nitschke
Turiello (Vittorio Amandola) Frank-Otto Schenk
Gemeindemitglied (Veronica Barelli) ?
Don Lucano (Marco Beretta) Ingolf Gorges
Malvolti (Bruno Bilotta) Gerald Paradies
Werkstattbesitzer (Franco Catalano) Eberhard Prüter
Rcihterin (Ivana Cortiana) ?
Hausmeister (Vittorio Duse) Heinz Palm
Aufseher Liceri (Antonio Ferrante) Alexander Herzog
Heimleiter (Dodo Gagliarde) Gerd Grasse
Valeria Nistico (Lea Karen Gramsdorff) Marina Krogull
Capece (Vincenzo Merolla) Kaspar Eichel
Gemeindemitglied (Riccardo Onorato) Olaf Reichmann
Signora Serrano (Gianna Paola Scaffidi) Rita Engelmann
Polizist (Francesco Sciacca) Rainer Doering
Geschäftspartner (Bruno Scipioni) Karl Sturm
Salvino (Valerio Venanzi) ?
Annamaria (Sibilla Visentin) ?
Nachrichtensprecherin (Maria Luisa Busi) Ulrike Möckel
Richter (Maurizio Mosetti) Ernst Meincke
Gramsci (Vittorio Viviani) Reinhard Scheunemann
Cecilias Vater (?) Frank Ciazynski?
Michelino (?) ?
Salvinos Onkel (?) Axel Lutter
Erzieherin (?) ?

Auch hierzu eine längere Liste. Interessanter Genre-Beitrag, wenn auch schwächer als "Allein gegen die Mafia" und Konsorten. Apropo: ich vermute, dass der Zweiteiler in einem Rutsch mit "Allein gegen die Mafia" 8 und 9 synchronisiert wurde. Auch weil hier ebenso die FFS und Michael Erdmann federführend war. Dann wäre "Liebe deinen Feind" allerdings zwei Jahre auf Halde gewesen. Aber aufgrund der Präsenz von Heinz Palm (nach 1999 verliert sich jede Spur) kann das gut sein.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz