Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 308 mal aufgerufen
 Games
Hydarnes



Beiträge: 220

28.05.2022 18:56
Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten


Frontlines: Fuel of War ist ein Action-Spiel, das ein Szenario des dritten Weltkriegs im Jahr 2024 zwischen der Westkoalition und der Rotsternallianz (bestehend aus Russland und der Volksrepublik China) zum Inhalt hat. Obwohl das Spiel einen erkennbaren Multiplayer-Fokus hat (es wurde seinerzeit teils als das nächste Battlefield gehypt), verfügt das Spiel über eine vollwertige Singeplayer-Kampagne, in der der Spieler Teil der Eliteeinheit Stray Dogs ist.
Die deutsche Vertonung ist THQ-typisch gut gelungen und beinhaltet Auftritte vieler bekannter Kölner. Sehr bedauerlich fand ich, dass Hans Bayer nur zwei Sätze hatte, bevor er erschossen wurde. Einige merkwürdige Übersetzungen sind mir aufgefallen, zum Beispiel „pick up chicks“ (Bräute aufreißen) als „Hühner aufsammeln“ und „warmonger“ (Kriegstreiber) als „Hurenhändler“.

Lokalisierung: G&G Tonstudios

Charaktere der Story-Kampagne

   Breyley......................Stephan Schleberger
Corporal Scraps..............Renier Baaken
Fallschirminstrukteur........Hans-Detlef Hüpgen
Oberkommandierender..........Volker Wolf
Russische Propaganda.........Thomas Krause
Sgt. Jeremy Thompson.........Gregor Höppner
Sgt. Whitburn................Hans Bayer
Wayne Andrews................Simon T. Roden
Stray Dog Soldaten
   Bill M.......................Matthias Kiel
Brian H......................Axel Ludwig
Dave A.......................???
Dennis M.....................Marc Suesterhenn (?)
Hugh W.......................Markus Haase
J. Trindle...................Olaf Reitz
Jim V........................Fritz Rott
John M.......................???
Noosh........................Momme Mommsen
Sonstige
   Sprachchat (Rotstern)........Thomas Krause
Sprachchat (Westkoalition)...Hans-Detlef Hüpgen


Knew-King



Beiträge: 6.235

28.05.2022 19:17
#2 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Stephan Schleberger ist korrekt. Thomas Krause ebenfalls.
Wayne Andrews < Simon T. Roden
Bill M. < Matthias Kiel
Noosh < Momme Mommsen (Evtl. nochmal bestätigen lassen)

Hydarnes



Beiträge: 220

28.05.2022 19:27
#3 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Danke sehr, Knew-King! Erstes Mal, dass ich Stephan Schleberger selbstständig erkannt habe, und das auch noch, nachdem Chow Yun-Fat letzte Woche im Jordan Chan-Thread angemerkt hatte, wie schwer er es findet, sich Schleberger einzuprägen.

Frank Brenner



Beiträge: 10.794

29.05.2022 12:08
#4 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Gibt es denn tatsächlich auch einen Sprecher Matthias Kiel? Ich dachte immer, das wäre ein Dreher des Sprechers Matthias KLIE??


Gruß,

Frank

Zwiebelring



Beiträge: 6.193

29.05.2022 15:45
#5 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Selbstverständlich, hier die Webseite des waschechten M. Kiel, der kein bloßer Buchstabenverdreher ist: http://www.matthiaskiel.de

Brian H: Axel Ludwig (?)
Dave A: kann sein, dass der auch in Death Note zu hören war
Dennis M: Marc Suesterhenn (?)
J. Trindle: Olaf Reitz
Jim V: Fritz Rott
Noosh: Momme Mommsen stimmt
Sprachchat (Rotstern): Thomas Krause

Hydarnes



Beiträge: 220

29.05.2022 16:20
#6 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Danke sehr, Zwiebelring!

Zitat von Zwiebelring im Beitrag #5
Dave A: kann sein, dass der auch in Death Note zu hören war
Ich finde die Stimme super markant (wenn auch nicht zwingend besonders angenehm). Wenn sie mir noch mal irgendwo unterkommt, werde ich mich bestimmt an Frontlines erinnern und den Namen nachtragen.

Zitat von Frank Brenner im Beitrag #4
Gibt es denn tatsächlich auch einen Sprecher Matthias Kiel? Ich dachte immer, das wäre ein Dreher des Sprechers Matthias KLIE??
Ich habe auch im ersten Moment nach Knew-Kings Antwort kurz innegehalten und an Matthias Klie gedacht, aber Matthias Kiel ist in der Tat, wie Zwiebelring schon sagte, eine echte Person.

Knew-King



Beiträge: 6.235

29.05.2022 17:50
#7 RE: Frontlines: Fuel of War (2008) Zitat · antworten

Ach, Zwiebelring hat's drauf, jetzt erkenn ich Axel Ludgwig auch.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz