Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 740 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.790

19.08.2022 16:35
Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

Link: Eat, Love, Kill (Originaltitel: 링크: 먹고 사랑하라, 죽이게) ist eine südkoreanische Dramaserie, die von Celltrion Entertainment und Mongjakso umgesetzt wurde. In Südkorea fand die Premiere der Serie am 6. Juni 2022 auf tvN statt. Im deutschsprachigen Raum erfolgte die Erstveröffentlichung der Serie am 24. Mai 2023 durch Disney+ via Star als Original.



Handlung: Seit seine Zwillingsschwester vor 18 Jahren spurlos verschwand, ist Eun Gye-hoons telepathische Verbindung zu ihren Gefühlen unterbrochen. Er lässt seine schmerzhafte Vergangenheit hinter sich, macht Karriere und wird ein renommierter Spitzenkoch. Eines Tages jedoch beginnt Gye-hoon, die Gefühle einer anderen Entität zu verspüren. Er macht sich auf den Weg nach Jihwa-dong, wo seine Schwester einst verschwand, um herauszufinden, wessen Gefühle es sind. Dort trifft er auf Noh Da-hyun. Aber wieso sind seine und ihre Gefühle miteinander verbunden? Welche Geheimnisse verbergen sich in der misstrauenerweckenden Gegend von Jihwa-dong? Ein gefühlsbetontes Mystery-Drama, in dem die Wunden eines vor 18 Jahren erlittenen Schicksalsschlags zu heilen beginnen, und eine Fantasy-Romanze, in der ein Mann alle Gefühle einer ungewöhnlichen Frau empfinden kann. (Text: Wikipedia.de)

Der Teaser zur Serie im koreanischen O-Ton mit indonesischen Untertiteln:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: Elbgorilla Synchro GmbH, Hamburg
Aufnahmeleitung: Christoph Freitag
Produktionsleitung: Leonie Kock
Übersetzung: Lale Özren, Thomas Schiemann
Dialogbuch: DeeDee C. Epp, Susanne Sternberg
Dialogregie: Tanja Dohse, Frank Lüthe (Co-Regie)

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Eun Gye-hoon Yeo Jin-goo Vincent Fallow
Eun Gye-hoon (als Kind) Kim Ha-eon Jonas Kirsch
Noh Da-hyun Mun Ka-young Malin Steffen
Noh Da-hyun (als Kind) Lee Seol-a Emilia Gebauer
Eun Gye-yeong (als Kind) Ahn Se-bin Chiara Calafato
Na Chun-ok Ye Su-jeong Dagmar Dreke
Hong Bok-hee Kim Ji-young Kristina von Weltzien
Ji Won-tak Song Duk-ho David Berton
Hwang Min-jo Lee Bom-so-ri Lo Rivera
Cha Jin-hu Lee Suk-hyeong Patrick Stamme
Lee Jin-geun Shin Jae-hwi David Meyer
Yoon Seo-jung Oh Kyung-hwa Tanja Dohse
Yang Dong-sook Kimkwak Kyung-hee Mica Mylo
Kim Min-cheol Yoo Jung-ho Oliver Warsitz
Jo Jae-sook Kim Hyun Tina Eschmann
Jo Dong-nam Yoon Sang-hwa Christian Rudolf
Eun Cheol-ho Kwon Hyuk Konstantin Graudus
Kang Mi-jin Jung Yeon-shim Cosima Ertl
Ahn Jung-ho Kim Chan-hyung Martin Sabel
Seo Young-hwan Yoo Sung-joo Michael Bideller
Lee Eun-jeong Lee Bom Elise Eikermann
Park Seon-hwa Park Ji-ah Iris Schumacher
Jang Mi-sook Park Bo-kyung Jennifer Böttcher
Lee Young-hoon Seo Dong-gab Nils Rieke
Han Ui-chan Lee Gyu-hoe Martin May
Soon-chul Heo Dong-won Robin Brosch

Melchior


Beiträge: 1.790

19.08.2022 16:36
#2 RE: [Star] Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

Auf Disney+ in Singapur sind bereits alle Episoden mit deutschen Untertiteln versehen. Über eine deutsche Synchronfassung habe ich noch keine Informationen.

Melchior


Beiträge: 1.790

19.08.2022 16:36
#3 RE: [Star] Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

[Für die Zukunft]

Chat Noir


Beiträge: 8.401

07.02.2023 19:29
#4 RE: [Star] Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

Studio: Elbgorilla

Melchior


Beiträge: 1.790

19.05.2023 16:30
#5 RE: [Star] Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

Alle 16 Folgen liegen seit ein paar Tagen komplett auf Deutsch im System von Disney+ vor. Leider gibt es keine Synchrontafeln.

Hat jemand genauere Infos bezüglich der deutschen Synchro?

Auch gibt es noch keinen Termin für die Premiere in Deutschland.

Melchior


Beiträge: 1.790

24.05.2023 20:20
#6 RE: [Star] Link: Eat, Love, Kill (ROK, 2022) Zitat · antworten

Seit heute ist die Serie auch in der DACH-Region vollständig in deutscher Sprache auf Disney+ verfügbar. Zudem wurden erfreulicherweise die deutschen Synchrontafeln nachgereicht. Die Angaben, die ich bereits zuordnen konnte, habe ich oben ergänzt.

Beim zuordnen der Schauspieler ist mir aufgefallen, dass viele Darsteller aus "Juvenile Justice" in der Serie auftreten. Man könnte fast meinen, beide Serien hatten denselben Casting-Direktor.

In den Synchrontafeln wird erneut die Iyuno anstelle von Elbgorilla Synchro als Studio gelistet. Das ist eigentlich schon ein bisschen traurig. Das hat man als junges, unabhängiges Synchronstudio bereits zwei große Streamingdienste als Kunden und dann wird man bei dem einen immer als Iyuno gelistet (Disney+) und bei dem anderen taucht überhaupt kein Name auf, weil es dort gar keine Synchrontafeln gibt (Paramount+).

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz