Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 165 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.132

27.08.2022 00:30
Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (Maux croisés)
Regie: Claude Chabrol
Erstaufführung BRD: 30.11.1991 ARD
Deutsche Bearbeitung: Studio Hamburg Synchron GmbH
Dialogbuch: ?
Dialogregie: ?


Inspecteur Lavardin (Jean Poiret) Peter Aust
Angelo (Serge Nicolai) Eckart Dux
Serge Orzyck (Riccardo Cucciolla) Wolfgang Draeger
Caroline (Amy Werba) Daniela Ziegler
Claire (Christiane Minazzoli) Christa Berndl
Ruggero Anello (Franco Interlenghi) Günter König
André (Albert Dray) Joachim Tennstedt
Albert Lemarchand (Jacques Brunet) Rolf Becker
Louise Lemarchand (Rosine Cadoret) Ursula Sieg
Jean-Alain Page (Thomas Chabrol) Lutz Mackensy
Hotel-Direktor (Italo Dall'Orto) Achim Schülke
Evelyne (Caroline Beaune) Katja Seka
Giuseppe Rasia (Venantino Venantini) kein Dialog

Caroline
Claire
Ruggero
Albert
Louise
Evelyne


Hätte ich nur mal gleich bei Arne geguckt, denn da ist der Film schon sehr gut dokumentiert, inkl. meiner ganzen Lücken. Aber da ich die Sample nicht umsonst gemacht und geschnitten habe, präsentiere ich sie trotzdem. Können ja auch mal offizielle Listen falsch sein. Wäre also schön, wenn ihr nicht bei Arne reinschaut.


Wilkins


Beiträge: 3.835

27.08.2022 00:35
#2 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Ruggero -> Günter König
Albert -> Rolf Becker (erinnert hier mal wieder sehr an Eckart Dux, aber der spricht ja bereits eine andere Rolle)
Louise -> Ursula Sieg


Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.864

27.08.2022 00:41
#3 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Claire: Christa Berndl (für mich überraschend in Hamburg)

Freut mich, Wilkins, dass Du auch an Eckart Dux denken musstest ... (Also, nicht bei Claire, sondern bei Albert.)


Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.132

27.08.2022 00:50
#4 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Sprecher stimmen bisher alle, fehlen nur noch Daniela Ziegler (Caroline) und Katja Seka (Evelyne). Sagen die jemand was? Mir nicht.

Christa Berndl war laut Arne sogar öfters in Hamburg zu hören.

Wilkins


Beiträge: 3.835

27.08.2022 01:10
#5 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Zitat von Mein Name ist Hase im Beitrag #3
Freut mich, Wilkins, dass Du auch an Eckart Dux denken musstest ... (Also, nicht bei Claire, sondern bei Albert.)

Zumindest um den Dreh konnten sich die beiden mitunter erstaunlich ähneln. Ich hab ihn auf die Schnelle nicht auf YouTube wiedergefunden, aber es gab in den späten 80ern/frühen 90ern einen Werbespot für die "Rügenwalder Mühle", der von beiden im Dialog gesprochen wurde... In der Hinsicht ein ganz besonderer akustischer, äh, Leckerbissen...

Christa Berndl war in der Tat desöfteren in Hamburg dabei, obwohl sie sonst hauptsächlich in München synchronisierte. Und: Danke für die Samples zu Daniela Ziegler und Katja Seka! Die standen beide länger auf meiner Fahndungsliste, nun konnte ich noch einmal etwas Vergleichsmaterial sammeln.

Joshua Tree


Beiträge: 191

27.08.2022 01:12
#6 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Daniela Ziegler ist mir vor allem vom Bildschirm bekannt. Spielte eine der Hauptrollen in Michael Pfleghars letzter Produktion (~ Hilfe, die Verwandten kommen ... oder so ähnlich), durch die auch Tina RUland bekannt wurde.
Synchrontechnisch seltener aktiv, u.a. für Isabelle Adjani (Antonieta), Deborah Raffin (Haywire; DF 1997), Trudy Young (Matt und Jenny)

Katja Seka war mal Ansagerin in der ARD und sprach Debbe Dunning in der ARD-Erstsynchro von Home Improvement ("Der Dünnbrettbohrer"). Man liest immer mal, dass sie auch in den Hamburger Synchrons von "Unsere kleine Farm" für Melissa Gilbert gesprochen haben soll, aber das habe ich nie überpüfen können. Ansonsten Trickfilmserien/Animes wie "Peter Pan" und "Mila Superstar".

Mein Name ist Hase


Beiträge: 1.864

27.08.2022 01:14
#7 RE: Inspektor Lavardin: Tödliches Rätsel (F 1989) Zitat · antworten

Zitat von Wilkins im Beitrag #5
Zitat von Mein Name ist Hase im Beitrag #3
Freut mich, Wilkins, dass Du auch an Eckart Dux denken musstest ... (Also, nicht bei Claire, sondern bei Albert.)

Zumindest um den Dreh konnten sich die beiden mitunter erstaunlich ähneln. Ich hab ihn auf die Schnelle nicht auf YouTube wiedergefunden, aber es gab in den späten 80ern/frühen 90ern einen Werbespot für die "Rügenwalder Mühle", der von beiden im Dialog gesprochen wurde... In der Hinsicht ein ganz besonderer akustischer, äh, Leckerbissen...

Ha, super!

Zitat von Silenzio im Beitrag #4
Christa Berndl war laut Arne sogar öfters in Hamburg zu hören.

Zitat von Wilkins im Beitrag #5
Christa Berndl war in der Tat desöfteren in Hamburg dabei, obwohl sie sonst hauptsächlich in München synchronisierte.

Ja, das war wohl bisher an mir vorbeigegangen. Erklärt sich aber unmittelbar dadurch, dass sie, wie ein Blick in die Wikipedia zeigt, von 1971–80 und dann noch einmal von 1987–94 am Hamburger Schauspielhaus engagiert war.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz