Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 322 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.724

13.07.2023 02:57
100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

100.000 verdammte Dollar (Voltati... ti uccido)
Regie: Alfonso Brescia
Erstaufführung: 20.12.1968 Kino (Verleih: Adria)
Deutsche Bearbeitung: Rialto Film GmbH, München
Dialogbuch: Horst Sommer (?)
Dialogregie: Horst Sommer (?)


Billy Walsh (Richard Wyler) Reinhard Glemnitz
El Bicho (Fernando Sancho) Stanislav Ledinek
Susan Wilken (Eleonora Bianchi) Kerstin de Ahna https://xup.in/dl,64694938
Ted Shaw (Conrado Sanmartin) Wolf Ackva
Tim Davis (Massimo Carocci) Hannes Gromball
Sugar Kane (Lucio Rosato) Klaus Höhne
Old Sam Wilken (Spartaco Conversi) Klaus W. Krause
Frank Davis (Massimo Righi) Til Kiwe
Sheriff (Luis Induni) Otto Stern https://xup.in/dl,86496463
Barkeeper (Rafael Hernandez) ?
Handlanger (Rufino Ingles) Werner Abrolat https://xup.in/dl,86922804
Ladenbesitzer (Franco Pesce) Ulrich Folkmar
Handlanger (Paolo Magalotti) ? https://xup.in/dl,30897936

Viel mehr als in den Datenbanken verzeichnet sind, habe ich nicht erkannt - einzig noch Hannes Gromball. Klaus W. Krause für Luis Induni ist allerdings falsch, der sprach Spartaco Conversi.

Richard Wyler agiert wie auch in anderen Italo-Filmen furchtbar. Als Schauspieler wirklich eine Katastrophe.

Willoughby


Beiträge: 1.462

13.07.2023 22:04
#2 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Bei Otto Stern und Otto Preuss besteht bei mir im Kopf Verwechslungsgefahr. Ich denke aber es ist Letzterer.

Rufino Ingles = Werner Abrolat

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 14.966

14.07.2023 09:48
#3 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Selbe Verwechslungsgefahr bei mir, aber ich votiere für Stern, der klang immer etwas brüchiger.

Gruß
Stefan

kinofilmfan


Beiträge: 2.591

14.07.2023 10:36
#4 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Das dürfte Stern sein...

Wilkins


Beiträge: 4.308

14.07.2023 10:43
#5 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Der Handlanger (Rufino Ingles) klingt nach einem frühen Werner Abrolat.

Griz


Beiträge: 30.664

14.07.2023 11:51
#6 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Otto Stern und Kerstin de Ahna sind meiner Meinung nach richtig.

GG

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.724

14.07.2023 11:59
#7 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Dann logge ich das mal ein. Thanks.

HalexD


Beiträge: 1.783

14.07.2023 19:26
#8 RE: 100.000 verdammte Dollar (I/E 1967) Zitat · antworten

Stern klingt wie ein etwas frecherer, finsterer und jüngerer Otto Preuss und sehr angepisst, das Grummelige fehlt.
Die Stimme von Preuss war noch deutlich wärmer und auch sanfter.
https://youtu.be/9NOuQLl_Zss

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz