Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.860 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Melchior


Beiträge: 1.693

28.09.2023 13:23
Pacto de silencio (MEX, 2023) Zitat · antworten

Pacto de silencio ist eine mexikanische Mysteryserie, die von der Produktionsfirma Mar Abierto Productions im Auftrag von Netflix umgesetzt wurde. Die Serie wurde am 11. Oktober 2023 weltweit auf Netflix veröffentlicht.



Handlung: Getrieben von Rache und auf der Suche nach der Wahrheit über ihre eigene Herkunft stürzt sich Brenda Rey, eine erfolgreiche junge Influencerin, kopfüber in ein gefahrvolles Vorhaben. Ihr Plan ist es, ihre Mutter zu finden, die sie kurz nach ihrer Geburt verlassen hat, und Vergeltung an denen zu üben, die für ihr Leid verantwortlich sind, welches sie als Kind ertragen musste. Auf der Suche nach Antworten sucht sie Ramona Castro auf, die mit vier Frauen und zugleich besten Freundinnen in Verbindung steht, die Brenda als Baby ausgesetzt haben, und von denen Brenda vermutet, dass eine von ihnen ihre leibliche Mutter ist. Um ihre Interessen weiter voranzutreiben und die Wahrheit ans Licht zu bringen, beschließt Brenda, heimlich die Leben der vier Frauen Fernanda Alarcón, Martina Robles, Sofía Estrada und Irene Bustamante zu infiltrieren und zu beeinflussen. Während Brenda ihren Zielen näher kommt und sich auf ein gefährliches Spiel mit der Liebe einlässt, stößt sie auf schockierende Wahrheiten, die fortan ihr eigenes Leben bedrohen, da die Beteiligten alles daran setzen, die Geheimnisse der Vergangenheit begraben zu halten. (Text: wikipedia.org)

Der Trailer zur Serie im spanischen O-Ton mit englischen Untertiteln:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: RRP Media UG, Berlin
Aufnahmeleitung: Thomas Frenz
Aufnahme: Pascal Weick, Dominik Jasiek, Daniel Neuland, Florian Feist
Schnitt: Viola Gilgasch, Thomas Kaske
Mischung: Martin Sauer, Uwe Strom, Jochen Dorn
Produktionsleitung: Jan Hermann Franz
Dialogbuch: Dana Linkiewicz, Tina Bartel, Nicolai Tegeler, Thomas Maria Lehmann
Dialogregie: Dana Linkiewicz, Ralph Brauchle, Maximilian Pedace, Rainer Raschewski

Rolle                          Schauspieler*innen          Synchronschauspieler*innen

Brenda Rey Camila Valero Laura Oettel
Brenda Rey (jung) Tania Nicole Isabella-Lara Ociepka
Fernanda Alarcón Adriana Louvier Nora Kunzendorf
Fernanda Alarcón (jung) Michelle Olvera Josephine Martz
Martina Robles Marimar Vega Anja Nestler
Martina Robles (jung) Valentina Dreser Selina Böttcher
Sofía Estrada Litzy Anna Amalie Blomeyer
Sofía Estrada (jung) Isabella Sierra Celina Gaschina
Irene Bustamante Kika Edgar Anna Dramski
Irene Bustamante (jung) Natalia Coronado Derya Flechtner
Ramona Castro Chantal Andere Katja Schmitz
Alex Peralta Martín Barba Marc Bluhm
Omar Santana Rodolfo Salas Tino Mewes
Adriano Carbajal José Manuel Rincón Amadeus Strobl
Ricardo Carbajal Antonio de la Vega Martin Schubach
Rodrigo Durán Erick Chapa Martin Sabel
Rodrigo Durán (jung) Jaime Maqueo Nando Schmitz
Tomás Durán Juan Pablo Fuentes Jonas Frenz
Samantha Durán Farah Justiniani Emilia Raschewski
Enrique Hernández Rubén Zamora Samuel Zekarias
Manuel Torres Jorge Luis Moreno Vlad Chiriac
César Herrera Ricardo Abarca Dirk Talaga
Itzel Chaparro Alejandra Zaid Meryem Basar
Carmen Maru Bravo Susann Wagner
Camila Mailen Aboitiz Alma Hintsche
Jorge Marco Tostado Tilmar Kuhn
Gustavo Daniel Medina Dirk Stollberg
Javier Alberto Lomnitz Andreas Müller
Jacinto Francisco Peralta Stephan Ernst
Rafaela Sonia Couoh Linda Stelzner
Lourdes Angélica Rogel Julia Glasewald
Ximena Mónica Tafolla Fraga Stefanie Masnik
La Chale Ana Abarca Angelina Geisler

Melchior


Beiträge: 1.693

28.09.2023 13:23
#2 RE: Pacto de silencio (MEX, 2023) Zitat · antworten

Die Netflix-Telenovela "Pacto de silencio" (interessanterweise wurde der Originaltitel beibehalten) soll am 11. Oktober 2023 mit 18 Episoden erscheinen, wie u.a. Film.at berichtet. Zur Serie selbst ist derzeit ungewöhnlich wenig bekannt, auch die Berichte im lateinamerikanischen Raum sind nicht sehr detailliert. In Kommentaren und Beiträgen zur Serie ist häufig zu lesen, dass eine gewisse "Pretty Little Liars"-Atmosphäre aufkommt.

Schön ist jedoch, dass "Pacto de silencio" auf Deutsch synchronisiert wurde, nachdem die kolumbianische Serie "Perfil falso" und die Netflix-Telenovela "Madre de alquiler" ohne deutsche Synchronisation veröffentlicht wurden, obwohl sie auch hierzulande sehr gefragt waren. Möglicherweise hat Netflix im Vorfeld mit weniger Abrufzahlen in der DACH-Region für beide Serien gerechnet und deshalb keine deutsche Synchronisation in Auftrag gegeben, was sich am Ende als Irrtum herausstellte. Ich frage mich sowieso, wie das Synchro-Budget eines Titels bei Netflix berechnet wird, abgesehen von dem Entscheidungsprozess, in welche Sprachen ein Titel synchronisiert wird, und warum z.B. die 39-teilige Netflix-Telenovela "Glühendes Feuer" eine deutsche Synchro erhalten hat, "Madre de alquiler" mit 24 Episoden aber nicht.

Leider wurde es nicht wieder Silvia Mißbach für Chantal Andere, die der Schauspielerin ihre Stimme als legendäre Antagonistin in der Telenovela "Marimar" lieh. Sehr bedauerlich. Ich würde auf Thomas Maria Lehmann als einen der Dialogbuchautoren tippen und ihn auch wählen. Er gehört nicht nur zum Kreis der Dialogbuchautoren bei RRP Media, sondern hat in den letzten 30 Jahren auch deutsche Dialogbücher für diverse Telenovelas und Seifenopern getextet, u.a. für "Marimar", und verfügt damit über eine gewisse Expertise.

Der deutschsprachige Trailer zur Serie ist jetzt auf NETFLIX verfügbar!

https://www.netflix.com/title/81506665

0:02 - Freund - ?
0:04 - Brenda - ?
0:27 - Ramona - Katja Schmitz???
0:45 - Adriano - Amadeus Strobl???
1:07 - Fernanda - ?
1:12 - Irene - ?
1:25 - Frau - ?

Erkennt jemand die Synchronschauspieler? Ich höre vertraute Stimmen, kann sie aber für mich nicht zuordnen.

Wenn ich mich nicht verhört habe, ist im deutschen Trailer, wenn die Namen der vier Damen ausgesprochen werden, der O-Ton zu hören, während dieser Teil in den anderen Sprachen synchronisiert wurde.
Oder es handelt sich um einen Native Speaker, der sehr nah am Original ist, denn die Aussprache der Namen ist sehr akkurat, im Vergleich zu anderen Synchros.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.443

28.09.2023 13:45
#3 RE: Pacto de silencio (MEX, 2023) Zitat · antworten

Bei der Hauptdarstellerin höre ich entweder Laura Oettel oder Jodie Blank. Kann das gerade nicht so gut einschätzen.

Der Trailer ist aber interessant. Ob die Serie nach 18 Folgen abgeschlossen ist?

Melchior


Beiträge: 1.693

28.09.2023 14:36
#4 RE: Pacto de silencio (MEX, 2023) Zitat · antworten

Es gibt "Novelas con N de Netflix" (von mir Netflix-Telenovelas genannt), bei denen die Handlung in der Regel mit "Staffel 1" abgeschlossen ist, wie z.B. bei "Glühendes Feuer" (39 Episoden), "Fünffache Rache" (18 Episoden) oder "Madre de alquiler" (24 Episoden). Wiederum gibt es "Novelas con N de Netflix", die auf mehrere Staffeln angelegt sind, die aber in der Regel pro Staffel nur bis zu 10 Episoden haben, wie "Wer hat Sara ermordet?" oder "Rebelde – Jung und rebellisch".

Ich würde sagen, dass "Pacto de Silencio" zur ersten Kategorie gehört und mit der 18. Episode endet. Allerdings besteht immer die Option, falls die Serie super erfolgreich sein sollte, die abgeschlossene Handlung mit einer zweiten Staffel zu erweitern.

Melchior


Beiträge: 1.693

11.10.2023 18:20
#5 RE: Pacto de silencio (MEX, 2023) Zitat · antworten

Alle achtzehn Episoden der Netflix-Telenovela "Pacto de silencio" sind jetzt verfügbar. Die Handlung wird mit der letzten Episode abgeschlossen.

Ich habe die Angaben aus den Synchrontafeln und den erfreulich detaillierten Abspann, die ich bereits zuordnen konnte, im Eröffnungspost ergänzt.

Es gibt einzelne Angaben in den Synchrontafeln, die mir nicht korrekt zu sein scheinen, diese habe ich nicht übernommen. Ich werden in den nächsten Tagen mal Samples posten.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz