Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 839 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Vydee


Beiträge: 255

17.11.2023 17:29
Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Für die deutsche Synchro von „Scott Pilgrim hebt ab“ ist verantwortlich:

Synchronstudio: Iyuno-SDI Group, Berlin
Dialogbuch: Tom Sielemann
Dialogregie: Tom Sielemann


Sprechercast:

Scott Pilgrim|Nicolás Artajo Lucas Lee|Dennis Schmidt-Foß
Ramona Flowers|Maria Koschny Roxie Richter|Anja Stadlober
Kim Pine|Yvonne Greitzke Todd Ingram|Kim Hasper
Stephen Stills|Julien Haggège Hollie Hawkes|Ronja Peters
Knives Chau|Jill Böttcher Gordon Goose|Norman Matt
Young Neil|David Turba Heterosexueller Wallace Wells|Tom Sielemann
Wallace Wells|Constantin von Jascheroff
Gideon Graves|Norman Matt Jugendlicher Gordon Goose|Nina Schatton
Julie Powers|Manja Doering
Matthew Patel|Tobias Müller
Stacey Pilgrim|Anne Helm
Envy Adams|Sonja Spuhl
Ken Katayanagi|Amadeus Strobl
Kyle Katayanagi|Lasse Dreyer




Weitere Sprecher:
Carolin Brunk, Ness Gerung, Oliver Siebeck, Rüdiger Kluck, Tobias Kluckert, Axel Lutter,
Jermain Meyer, Johanna Thoring, Mirko Böttcher, Patrick Giese, Philipp Reinheimer, Sabrina Schwarz, Lydia Morgenstern, René Dawn-Claude, Lisa May-Mitsching, Marco Rosenberg, Tim Gössler, Manuel Finke

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

17.11.2023 17:35
#2 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Trailer

Das liest sich wiedermal super. DSF darf Herr Sielemann gerne auch in seinen Anime Projekten besetzten.

Chrono



Beiträge: 1.925

18.11.2023 00:50
#3 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Nice, bei den genannten Rollen 1:1 der Cast wie beim Film. Ist das in anderen Sprachen genauso?

Einzig die Doppelbesetzung von Matt und dass CvJ die andere Version (?) seiner Rolle nicht spricht, versteh ich nicht. Hat das vielleicht inhaltliche Gründe, die sich aus der Ferne nicht erschließen?

CrimeFan



Beiträge: 6.638

18.11.2023 15:08
#4 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Habe die Serie durch und die Synchro ist fantastisch. Ohne den 2010 Film gesehen zuhaben, schätze ich den Aufwand mit den originalen Sprechern, anderseits hätte die Fassung dann auch nicht dieses nostalgische Gefühl. Es macht einfach Spaß, die jung Stimmen der 00er nochmal in solchen Produktionen zuhören. Die meisten sind ja leider aus den Alter raus. Gerade Matt hat man schon lange nicht mehr auf so einer leicht durchgeknallten Rolle gehört. Auch wenn es böse klingt (was nicht so gemeint ist), DSF könnte glatt als Parodie auf seine heutigen Besetzungen durchgehen. Die Hollywood Stimme, die immer gut performt aber nie sein ganzes potenzial zeiget. Schade, dass er solche kleineren Produktionen immer seltener macht, habe dort immer den meisten Spaß mit ihn. Buch und Regie von Sielemann wie gewohnt toll und wohl an manchen Stellen etwas freier interpretiert.

Fazit: Wir werden alle Alt. Danke!

CrimeFan



Beiträge: 6.638

18.11.2023 15:20
#5 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Zitat von Chrono im Beitrag #3
Nice, bei den genannten Rollen 1:1 der Cast wie beim Film. Ist das in anderen Sprachen genauso?

Einzig die Doppelbesetzung von Matt und dass CvJ die andere Version (?) seiner Rolle nicht spricht, versteh ich nicht. Hat das vielleicht inhaltliche Gründe, die sich aus der Ferne nicht erschließen?

Das ist die selbe Person nur unter seinen echten und Bösewicht Namen. Die Angabe mit Nina Schatton scheint allerdings falsch zu sein?, die junge Version war ebenfalls Norman Matt.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2023 21:31
#6 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Ich bin hier wohl der einzige dem nicht klar war dass das ganze mit einem bereits existierenden Film zusammenhängt (irgendwie peinlich).

Auf jeden Fall muss Ich auch sagen das die Synchro im grossen und ganzen sehr gut gelungen ist. Es gab einige Takes wo Ich mir dachte das man da noch etwas mehr aus den Sprechern hätte rausholen können, oder das ein anderer Ansatz vielleicht nicht verkehrt gewesen wäre, aber das ist meckern auf hohem Niveau. Die Serie an sich gefiel mir auch sehr gut.

Zitat von CrimeFan im Beitrag #4
Fazit: Wir werden alle Alt. Danke!

True

Sebastian1175



Beiträge: 330

21.11.2023 20:28
#7 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Nick Frost und Simon Pegg hat man leider nicht mit "ihren" Synchronstimmen besetzt.
Sie sprechen die zwei Security Guards in Episode 4.

Bardock



Beiträge: 182

23.11.2023 17:27
#8 RE: Scott Pilgrim hebt ab (USA|JP, 2023) Zitat · antworten

Ich bin nun mit der Serie auch durch und finde die deutsche Fassung wirklich hervorragend. Durch den alten Cast hat man sofort dieses Nostalgie-Gefühl, darüber hinaus gefiel mir aber auch das Buch hier sehr, die Jugendsprache und die Sprüche wirken nicht aufgesetzt. Toll, dass man auch viele Songs eingesungen und eingedeutscht hat. Eine Entscheidung finde ich aber interessant, nämlich…

…das Artajo hier alle Scott-Versionen, in allen Altersklassen sprechen darf, während im Original Cera selbst nur den „jungen Scott“ spricht.


Mir gefällt diese Lösung und er macht das auch großartig. Lob an alle Beteiligten, eine gelungene Synchro!

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz