Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 549 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
8149



Beiträge: 3.568

12.09.2018 22:26
Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

HILDA



Allein der Trailer könnte mich dazu bewegen Netflix wieder zu testen/eine Chance zu geben.
Das sieht stilistisch, musikalisch, tonalisch uvm. wie eine herzallerliebste, tolle Serie aus. Die Animationen sind schön flüssig (nicht so wie bei der Enttäuschung 'Der Prinz der Drachen'), farbenfroh und detailliert.
Verspricht für mich inhaltlich als auch stilistisch wie 'Willkommen in Gravity Falls', 'Die fantastische Welt von Gumball', 'Steven Universe' & 'Adventure Time' zu werden.
Der Wood Man sieht aus wie Link aus 'The Legend of Zelda: Majora’s Mask'.
Ab 21. September auf NETFLIX.


Hilda Bella Ramsey ?
Hildas Mutter Daisy Haggard Stephanie Damare
Frida Ameerah Falzon-Ojo Chloë Lee Constantin
David Oliver Nelson
David (Gesang) Ilan Galkoff
Alfur Rasmus Hardiker Tim Kreuer
Trevor Reece Pockney ?

Synchronfirma: ?, Hamburg
Regie: ?
Buch: ?

Da außer Hilda keine Charakternamen aus den Büchern bekannt sind, kann ich die Trailerstimme nicht richtig zuordnen. Hoffe mal, dass sie richtig ist. Die Stimme der Mutter erkenne ich aus 'The Loud House' als die Mutter, Namen aber nicht. Edit: Alfur und nicht David ist der Zwerg im Trailer, also Kreuer.

Deutscher Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=TxMiuJGuXLg

Englischer Trailer:

https://www.youtube.com/watch?v=XCojP2Ubuto


MF88



Beiträge: 610

13.09.2018 06:36
#2 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Hildas Mutter hat dieselbe Sprecherin wie Lincolns Mutter in "Willkommen bei den Louds"


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.968

13.09.2018 06:56
#3 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Die Mutter ist Stephanie Damare. :)


8149



Beiträge: 3.568

13.09.2018 10:27
#4 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Vielen Dank!

Zitat von MF88 im Beitrag #2
Hildas Mutter hat dieselbe Sprecherin wie Lincolns Mutter in "Willkommen bei den Louds"

Ist mir auch aufgefallen. Hab ich schon als letzten Satz stehen gehabt. ;)

MF88



Beiträge: 610

13.09.2018 11:16
#5 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

^ Sorry, das hatte ich überlesen. Aber schön, dass endlich die Sprecherin aufgelöst wurde. :D


8149



Beiträge: 3.568

22.09.2018 01:57
#6 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Transkript des Abspanns von 1x01:

Deutsche Fassung
BTI Studios in Zusammenarbeit mit dem CSC-Studio

Rohübersetzer: Stephanie Damare, Martin Brücker
Dialogbuchautor: Stephanie Damare, Martin Brücker
Dialogregie: Stephanie Damare
Miscshtonmeister: Norman Nodop
Synchronaufnahmeleitung: Selina Thiermann

Hilda: Carlotta Pahl
Mum: Stephanie Damare
Alfur: Tim Kreuer
Frida: Chloe Lee Constantin
David: Lino Dohse
Vittra: Holger Umbreit
Rabe: Patrick Bach
Trevor: Flemming Stein
Holzmännchen: Oliver Warsitz
Bürgermeister: Michael Bideller
Premierminister: Rasmus Borowski
König: Robin Brosch

Habe mal nur den Abspann abgetippt. Die Sichtung folgt demnächst. Wird mich aber wohl nicht enttäuschen.

8149



Beiträge: 3.568

04.10.2018 11:08
#7 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht.
Ich kann die Serie jedem ans Herz legen.

Die Synchrontafeln sind leider immer derselbe, deshalb geben die weiteren Abspänne nichts her. In 1x01 sind zB der Rabe, Alfur, David und Vittra nicht einmal aufgetaucht. Die Synchrontafel ist wohl sehr allgemein gehalten. Andere Sprachen hatten es umfangreicher (der O-Ton aber nicht).

Die Synchronisation ist auch super gelungen.
Alle wurden toll besetzt, va die Kinder.
Damare hätte ich manchmal gar nicht erkannt.
Patrick Bach und Flemming Stein wurden auf einigen Statisten besetzt, für einen Laien aber nicht merkbar und sonst auch nicht schlimm.

Was mich störte war, dass zu Anfang vom Holzmännchen und am Ende der Staffel vom Holzmann die Rede ist. Haben sich Damare und Brücker beim Schreiben nicht abgesprochen? Soweit ich weiß, heißt er im Comic Holzmann. Bei der Regie hätte es auffallen können. Vielleicht steckt da einfach ein anderer Grund dahinter.
Ich glaube der Name der Woffel(?) hat sich gegen Ende auch geändert, bin mir aber sehr unsicher.
Sind aber nicht so schwerwiegende Contra-Punkte.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.968

04.10.2018 12:18
#8 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Ich bin heute mit der Staffel durch und es war großartig. Eine entschleunigte, fantasievolle und lustige Serie für die ganze Familie. Ich hätte da noch 100 Folgen von gucken können. Großartig! Genauso ist es auch mit der Synchronisation. Hier wurde großartige Arbeit geleistet. Nichts klingt aufgesetzt, alles sehr natürlich und toll gespielt. Großes Lob an alle Beteiligten!

Zitat
Was mich störte war, dass zu Anfang vom Holzmännchen und am Ende der Staffel vom Holzmann die Rede ist.


Ist das wirklich ein Fehler? Grundsätzlich ist Holzmann ja sein Name und Holzmännchen in dem Fall einfach eine Verniedlichung. Da hätte man auch innerhalb der Serie hin und her springen können und es wäre mir nicht negativ aufgefallen.

Zitat
Ich glaube der Name der Woffel(?) hat sich gegen Ende auch geändert, bin mir aber sehr unsicher.


Ich glaube nicht. Ich meine, dass durchgehend von Woffeln gesprochen wurde. (Anm. Ich liebe all diese verrückten Fabelwesen in der Serie )


Dark_Blue


Beiträge: 434

04.10.2018 12:53
#9 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #7
Was mich störte war, dass zu Anfang vom Holzmännchen und am Ende der Staffel vom Holzmann die Rede ist.


Ja, das hat mich auch ziemlich gestört. Da hätte man sich besser absprechen müssen.

Muss aber auch sagen, dass ich mit der deutschen Umsetzung nicht 100% zufrieden bin. Alle, außer Hilda, fand ich großartig.
Aber für Hilda selber hätte ich mir lieber eine andere Sprecherin gewünscht. Meine Favoriten wäre Milena Rybiczka gewesen

Ansonsten ist die Abmischung auch manchmal recht seltsam. Wenn die Takes zu lang sind, ist es klar, dass man da technisch gerne trickst. Aber dann doch bitte so, dass der Zuschauer es nicht merkt.
Sieht man auch gut im Trailer ab Minute 0:47 "Ich bin gerade hergezogen". Dann sollte die Sprecherin es lieber nochmal zügiger sprechen, als das sowas dabei herauskommt :/

Ansonsten mag ich die Synchro und generell die Serie sehr!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.968

04.10.2018 13:16
#10 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Carlotta Pahl ist hier großartig und liebenswert. Ich kenne bisher auch keine Rolle von ihr, wo sie nicht sehr gut abgeliefert hat.


8149



Beiträge: 3.568

04.10.2018 13:36
#11 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Pahl find ich fantastisch.
MMn hat Hamburg sehr talentierte Jungstimmen.

Die einzige Trickserei, die mir einfällt, könnte bei den Riesen gewesen sein. Aber negativ/bewusst wahrgenommen hab ich es nicht. Ist meine Schlussfolgerung aufgrund des Duktus' der Wesen.


8149



Beiträge: 3.568

07.10.2018 20:18
#12 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Hab bisher nur einen Twitter-User das erwähnen lesen, aber anscheinend wurden vorhin auf der NYCC Staffel 2, der Soundtrack und der nächste Comic angekündigt (für letzteres gibt es schon die ISBN).

Auf Twitter schrieb jemand, dass an einer Stelle ein 'Wait!' unsynchronisiert blieb. Hat das wer auch bemerkt?

Edit: Ist nun offiziell bestätigt.


8149



Beiträge: 3.568

25.11.2018 22:13
#13 RE: Hilda (UK/CAN, seit 2018) Zitat · antworten

Staffel 2 kommt erst 2020. *schnief* Gute Qualität hat ihren Preis bzw. braucht ihre Zeit.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor