Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 4.854 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

14.02.2009 13:49
#31 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Paul Calderon erinnert mich beim letzten Teil ("Ich hoffe, ihr habt 'ne Sekunde oder zwei Zeit. Sobald ihr seht, dass der weiße Typ abfackelt, seid ihr dran.") ein wenig an Klaus Lochthove, aber andererseits auch nicht so wirklich.


28:06:42:12

pewiha


Beiträge: 3.296

14.02.2009 13:55
#32 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Zitat von Phil
Ich glaube, der Erzähler ist Michael Christian.


Ne, das ist er nicht. Aber ich stimme Donnie Darko zu, der 3. Sprecher müsste Klaus Lochthove sein.

dlh


Beiträge: 9.276

14.02.2009 13:57
#33 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Der 3. Sprecher? Das sollte eigentlich nur 2 sein.


"Ich spuck Dir ins Auge und blende Dich!"
(Christian Rode in "Die Ritter der Kokosnuss")

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.002

14.02.2009 14:00
#34 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Aber ich stimme Donnie Darko zu, der 3. Sprecher müsste Klaus Lochthove sein.

Ja, gelle? So abwegig erscheint mir das jetzt schon wieder gar nicht mehr, zumal der gute Klaus stimmlich ohnehin 'ne recht große Bandbreite hat.


28:06:42:12

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.252

14.02.2009 14:14
#35 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten
Ich wäre ihn jetzt allein anhand des Samples nicht mehr auf ihn gekommen, aber ich habe mir beim letzten Ansehen auch Klaus Lochthove aufgeschrieben.

Gruß,
Tobias

Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Frank Brenner



Beiträge: 7.307

06.12.2011 13:17
#36 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Hallo,

den Thread buddel ich mal wieder aus, weil mir Marvins Sprecher (das Opfer im Auto ) ziemlich bekannt vorkommt. Mehr Dialog hat er aber leider nicht...


Gruß,

Frank

Dateianlage:
Phil LaMarr.mp3
Torben


Beiträge: 912

06.12.2011 14:11
#37 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Zitat von Frank Brenner
Hallo,

den Thread buddel ich mal wieder aus, weil mir Marvins Sprecher (das Opfer im Auto ) ziemlich bekannt vorkommt. Mehr Dialog hat er aber leider nicht...





Also für mich ist das Peter Flechtner, steht zumindest so auch in der Synchronkartei.

Kann mich aber auch irren.

Arne


Beiträge: 540

06.12.2011 14:34
#38 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

es war tatsächlich Peter Flechtner

Frank Brenner



Beiträge: 7.307

06.12.2011 19:12
#39 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Hallo,

danke Euch...hab gerade auch erst gesehen, dass die Rolle auch in der Synchronkartei steht...


Gruß,

Frank

dlh


Beiträge: 9.276

05.05.2012 13:44
#40 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat

Zitat
Seit ihr sicher, dass der Schütze, der alle 6 Kugeln verballert von Udo Schenk gesprochen wird? Denn Udo Schenk spricht Butch's Manager (?), der von Marcellus Wallace kurz nach Butch's verschwinden ausgequetscht wird.



Ja, das ist auf jeden Fall Udo Schenk. Möglicherweise spricht er zwei Rollen in dem Film.



Schenk hatte sogar drei Rollen in dem Film, er sprach Alexis Arquette (4. Mann), Don Blakely (Wilsons Trainer) und die Zeichentrickfigur "Clutch Cargo" (OV: Richard Cotting) [die dt. Fassung hat daraus Captain irgendwas gemacht], als der kleine Butch fern sieht. Der Zeichentrick-Eskimo wurde von Santiago Ziesmer gesprochen.
Schade deshalb, dass man Schenk nicht direkt für Buscemi besetzt hat. Wäre eine nette Reservoir Dogs-Referenz gewesen. Der nie trinkgeldgebende Mr. Pink, der nach dem missglückten Überfall als Kellner arbeiten muss .


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Kelbe


Beiträge: 337

08.02.2016 13:19
#41 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Ich hab mal ein Sample von Steve Buscemis Sprecher angehangen. Ich kann verstehen, dass einige da Dietmar Wunder raushören, aber das ist er nicht, oder?


"Wir sollten das gelegentlich wiederholen."
Gert Günther Hoffmann als Käpt'n Kirk in STAR TREK VI

Dateianlage:
Steve Buscemi Pulp Fiction.mp3
N8falke



Beiträge: 3.471

08.02.2016 13:51
#42 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Da bin ich letztens in der SK schon drüber gestolpert. Dietmar Wunder kann ich da nicht heraushören, aber wer der Sprecher ist, weiß ich leider nicht.

Slartibartfast



Beiträge: 4.976

08.02.2016 20:21
#43 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Klingt fast wie Pascal Breuer...


Gruß
Martin
___________________________________
"Episode V: DAS IMPERIUM SCHLÄGT ZÜRUCK" (Titeleinblendung der Kinofassung von 1980)
Visit http://www.synchronkartei.de

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 1.128

09.02.2016 10:43
#44 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Klingt für mich keineswegs wie Pascal Breuer...

Slartibartfast



Beiträge: 4.976

09.02.2016 11:09
#45 RE: RE:Pulp Fiction (1994) Zitat · antworten

Doch, wenn er "Peggy Sue" sagt. Aber natürlich ist er es nicht.


Gruß
Martin
___________________________________
"Episode V: DAS IMPERIUM SCHLÄGT ZÜRUCK" (Titeleinblendung der Kinofassung von 1980)
Visit http://www.synchronkartei.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor