Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 3.206 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3
Mücke
Beiträge:

02.06.2004 15:29
Werner Klemperer Zitat · antworten



"Flug nach Hongkong": Friedrich Joloff
"König der Hochstapler": ???
"Der falsche Mann": ???
"Istanbul": Friedrich Joloff
"Abwehr greift ein": Siegfried Schürenberg
"Perry Mason" [Serie]: Klaus Jepsen und Eberhard Prüter
"Hausboot": ???
"Das Urteil von Nürnberg": Paul Bürks(?)
"Tunnel 28": ???
"Stacheldraht und Fersengeld" [In Reihe] (1. Synchro): Klaus Jepsen
"Ein Käfig voller Helden" [In Reihe] (2. Synchro von "Stacheldraht..."): Joachim Siebenschuh
"Das Narrenschiff": Reinhard Glemnitz
"The Wicket Dreams of Paula Schultz": Klaus Jepsen
"Tödliches Gold"/"Big Deal": ???
"Zwischen den Fronten" [In Reihe]: ???
"Matt Houston" [Serie]: Joachim Nottke
"Die Simpsons" [Animation; Stimme; Serie]: Thomas Reiner

Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Weil Sie's 'Pflicht' nennen, muss'es noch lange nich' richtig sein,...Boss!"
Gert Günther Hoffmann für Paul Newman in "Der Unbeugsame"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.06.2004 15:37
#2 RE:Werner Klemperer Zitat · antworten

Das ist Joachim Siebenschuh, der auch Richard Burgi in "Der Sentinel" und der 1. Staffel von "24" synchronisiert hat.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Mücke
Beiträge:

02.06.2004 15:41
#3 RE:Werner Klemperer Zitat · antworten

Gibts von der Serie eigentlich nur die eine neuere Synchro in der
Tom Deininger den John Banner spricht?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.260

02.06.2004 15:53
#4 RE:Werner Klemperer Zitat · antworten

Nein, es gibt noch eine frühere Synchro unter dem Titel "Stacheldraht und Fersengeld". Sat.1 ließ 34 Folgen synchronisieren zeigte allerdings nur 24 Folgen davon (März bis September 1992). Über die Synchro weiß ich leider nichts, würde zugerne mehr darüber erfahren. Irgendwas sagt mir, dass es eine Münchner Synchro war.

In einer Simpsons-Folge hatte übrigens Werner Klemperer auch einen Auftritt als Colonel Klink, da wurde er von Thomas Reiner gesprochen.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.06.2004 15:56
#5 RE:Werner Klemperer Zitat · antworten

>Irgendwas sagt mir, dass es eine Münchner Synchro war.

*loool* So wie bei "Eis kalt": Cooles Trashcomedy-Filmchen = Münchner Synchro?
Sorry fürs OT.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

- Dass Du nicht paranoid bist heisst nicht, dass nicht hinter dir her sind.


Pete


Beiträge: 2.751

28.06.2007 19:45
#6 RE: RE:Werner Klemperer Zitat · antworten
Thomas Reiner hätte ich mir auch schon so gut öfters mal auf Werner Klemperer vorstellen können.

Nein, laut der Synchrondatenbank kam die 1. Synchro auch aus Berlin. Wie kommst du auf München; wegen der Simpsons Folge?

Jochen Schroeder auf John Banner stelle ich mir übrigens viel unpassender als Tom Deininger vor. Klaus Jepsen auf Werner Klemperer allerdings passt meiner Meinung nach auch sehr gut. Das würde ich mal gerne hören. Gruß, Pete!
Lammers


Beiträge: 3.390

28.06.2007 20:12
#7 RE: RE:Werner Klemperer Zitat · antworten
In Antwort auf:
Nein, es gibt noch eine frühere Synchro unter dem Titel "Stacheldraht und Fersengeld". Sat.1 ließ 34 Folgen synchronisieren zeigte allerdings nur 24 Folgen davon (März bis September 1992). Über die Synchro weiß ich leider nichts, würde zugerne mehr darüber erfahren. Irgendwas sagt mir, dass es eine Münchner Synchro war.


Bitte schön:

Bob Crane 	          Martin Keßler  	Col. Robert E. Hogan  	 		 
Robert Clary Santiago Ziesmer Corp. Louis LeBeau
Richard Dawson Gerald Paradies Corp. Peter Newkirk
John Banner Jochen Schroeder Feldwebel Hans Georg Schultz
Cynthia Lynn Daniela Hoffmann Helga
Werner Klemperer Klaus Jepsen Oberst Wilhelm Klink
Larry Hovis Uwe Paulsen Sgt. Andrew Carter
Ivan Dixon Klaus Münster Sgt. James Kinchloe


Quelle: synchronkartei.de
Mücke
Beiträge:

06.01.2008 00:09
#8 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten



"Flug nach Hongkong": Friedrich Joloff
"König der Hochstapler": ???
"Der falsche Mann": ???
"Istanbul": Friedrich Joloff
"Abwehr greift ein": Siegfried Schürenberg
"Perry Mason" [Serie]: Klaus Jepsen
"Hausboot": ???
"Das Urteil von Nürnberg": Paul Bürks(?)
"Tunnel 28": ???
"Stacheldraht und Fersengeld" [In Reihe] (1. Synchro): Klaus Jepsen
"Ein Käfig voller Helden" [In Reihe] (2. Synchro von "Stacheldraht..."): Joachim Siebenschuh
"Das Narrenschiff": Reinhard Glemnitz
"The Wicket Dreams of Paula Schultz": Klaus Jepsen
"Tödliches Gold"/"Big Deal": ???
"Zwischen den Fronten" [In Reihe]: ???
"Matt Houston" [Serie]: Joachim Nottke
"Die Simpsons" [Animation; Stimme; Serie]: Thomas Reiner

Dank für die Mithilfe!


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Weil Sie's 'Pflicht' nennen, muss'es noch lange nich' richtig sein,...Boss!"
Gert Günther Hoffmann für Paul Newman in "Der Unbeugsame"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.260

06.01.2008 01:25
#9 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

"Die Simpsons" [Serie]: Thomas Reiner

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mücke
Beiträge:

06.01.2008 01:40
#10 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

Sorry. Hatte ich oben überlesen.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Weil Sie's 'Pflicht' nennen, muss'es noch lange nich' richtig sein,...Boss!"
Gert Günther Hoffmann für Paul Newman in "Der Unbeugsame"

John Connor



Beiträge: 4.614

06.01.2008 18:19
#11 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Abwehr greift ein": ???


Siegfried Schürenberg

In Antwort auf:
"Das Narrenschiff": ???


Reinhard Glemnitz

Grüße,
Fehmi

Pete


Beiträge: 2.751

06.01.2008 19:41
#12 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten
Hat Thomas Reiner bei den Simpsons übrigens auch auf Klemperer gesächselt? Anders kann ich es mir eigentlich gar nicht vorstellen (weil ansonsten witzlos, wenn man schon die deutsche Fassung kennt), es sei denn diese Synchro ist noch älter als die 1994er-Neubearbeitung! Gruß, Pete!
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 23.260

06.01.2008 19:48
#13 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

Nein, hat er nicht. Eigentlich ist die Sache auch etwas komplizierter: Thomas Reiner sprach hier einen Schutzengel, der erst die Gestalt von Sir Isaac Newton und dann die von Werner Klemperer als Oberst Klink annahm. Während es im Original zwei verschiedene Sprecher waren - Harry Shearer und eben Werner Klemperer - war es im Deutschen beides Thomas Reiner. Erstausstrahlung der Folge war 1995.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Pete


Beiträge: 2.751

06.01.2008 21:04
#14 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

Danke für die Info! In der Liste fehlt noch "Tunnel 28". Klemperer wirkte ja laut Wikipedia in einigen Serien mit, die auch hierzulande liefen, z. B. "Tausend Meilen Staub", "Doris Day Show", "Maverick", "Alfred Hitchcock präsentiert", "77 Sunset Strip", "Unsere drei Söhne" usw. Ob da aber immer eine Synchro für die jeweiligen Episoden besteht ist eine andere Frage! Bei der von "Solo für U.N.C.L.E." jedenfalls nicht. Was mich überrascht hat: Er soll angeblich auch bei "Batman" Klink gespielt haben und eine neuere Hamburger Synchro aller Folgen vom Ende der 80er gibt´s ja. Gruß, Pete!

berti


Beiträge: 13.383

07.01.2008 10:44
#15 RE: Werner Klemperer Zitat · antworten

Bei "Urteil von Nürnberg" habe ich mir über Klemperers Stimme den Kopf zerbrochen, bis ich auf Paul Bürks kam. Kann jemand bestätigen, dass er das war?

Seiten 1 | 2 | 3
Andy Dick »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor