Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.220 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 8.724

02.05.2014 17:45
#16 RE: Hudsucker - Der große Sprung Zitat · antworten

Zumindest die Synchronfassung von "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten" war kein rausgeschmissenes Geld (von der Gene-Wilder-Episode abgesehen), sondern gut angelegt - nicht nur wegen Draeger (Grund genug), sondern der erheblich besseren Dialoge wegen. Immerhin wird sie mittlerweile auch von der ARD ausgestrahlt, nachdem die sich erst auf die Kinosynchro stützten.

Gruß
Stefan

John Connor



Beiträge: 4.614

04.05.2014 12:48
#17 RE: Hudsucker - Der große Sprung Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #16
Zumindest die Synchronfassung von "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten" war kein rausgeschmissenes Geld (von der Gene-Wilder-Episode abgesehen), sondern gut angelegt - nicht nur wegen Draeger (Grund genug), sondern der erheblich besseren Dialoge wegen.


Absolut!

Apropos Coen-Brüder: Ich kann bis heute nicht verstehen, was an ihnen so toll sein soll, dass sie erst als Geheimtipp, dann als Feuilleton-Lieblinge, als Kult-Filmemacher, und nun als Drehbuch-Gurus gehuldigt werden. Für mich sind sie nur clevere Scharlatane, die auf Teufel-komm-raus Schrägheit forcieren, aber ohne eine Spur von kinematographischem Talent.


"Ich habe keinen Bond-Film mehr gesehen, seit Sean Connery aufgehört hat!"
(Niels Clausnitzer in LAW & ORDER)

Slartibartfast



Beiträge: 4.974

04.05.2014 18:18
#18 RE: Hudsucker - Der große Sprung Zitat · antworten

Zitat
Zumindest die Synchronfassung von "Was Sie schon immer über Sex wissen wollten" war kein rausgeschmissenes Geld (von der Gene-Wilder-Episode abgesehen), sondern gut angelegt - nicht nur wegen Draeger (Grund genug), sondern der erheblich besseren Dialoge wegen


"Rausgeschmissen" wollte ich nicht sagen. Klar war Draeger ein triftger Grund. Nur würde kein Filmstudio so einfach eine Neusycnhro bestellen, wenn es schon eine gibt. Das kann nur, wer Geld vom Zuschauer kassiert.
Oder anders ausgedrückt: Leider hat das ZDF nie "Stirb langsam 3" ausgestrahlt, sonst hätte man mit der gleichen Logik vielleicht eine Neufassung mit Lehmann bekommen.
PS: Die Neufassung von Glenn-Miller kann ich mir bis heute nicht erklären.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de
Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet Ihre Dummheit.

berti


Beiträge: 13.383

04.05.2014 18:24
#19 RE: Hudsucker - Der große Sprung Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #18
Leider hat das ZDF nie "Stirb langsam 3" ausgestrahlt, sonst hätte man mit der gleichen Logik vielleicht eine Neufassung mit Lehmann bekommen.

Im ZDF lief dieser Film sowohl 2004 als auch 2005, beide Male im April:http://www.ofdb.de/film/250,Stirb-langsam---Jetzt-erst-recht

Slartibartfast



Beiträge: 4.974

04.05.2014 21:08
#20 RE: Hudsucker - Der große Sprung Zitat · antworten

Tja, wohl falsche Redaktion gehabt.


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de
Die EG-Bildungsminister: Lesen gefährdet Ihre Dummheit.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor