Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 3.638 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.755

09.01.2022 00:26
#16 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Kiesewetter wurde übrigens auch in den Hörspielen von Dittmann gesprochen - und das absolut genial. Wie schon im Laufe der Jahre mehrmals von mir angedeutet, hatten ausgerechnet die Hörspiele (in denen man ja mediumsbedingt die Figuren nicht sieht) die besten TuS-Besetzungen.

Die wenigen Überschneidungen mit der Besetzung der Zeichentrickserie halte ich übrigens für Zufall - fußend auf dem gemeinsamen Vertonungsstandort Hamburg, wo man ja seit jeher einen eher eingeschränkten Pool an Sprechern hatte.

Looney fan


Beiträge: 889

09.01.2022 01:01
#17 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Ich kenne die Hörspiele und ich mag die Hörspiele nicht so sehr weil da zum teil heftige Kontinuitäts Fehler passiert sind allen voran natürlich der berühmte Fehler in die Zigarren des Pharaos

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.755

09.01.2022 01:15
#18 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Der Fehler ist so berühmt, dass er mir gar nichts sagt.

Was meinst du damit? Dass die Hörspiel-Nummerierung von der Comic-Nummerierung abweicht? Falls ja: Das finde ich zwar auch seltsam und unnötig, ändert aber an der Qualität der einzelnen Hörspiele nichts. Die Zahlen auf dem Cover kann man einfach ignorieren und die Geschichten in der korrekten Reihenfolge hören.

Looney fan


Beiträge: 889

09.01.2022 01:25
#19 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Ich meine damit das im Hörspiel von die Zigarren des Pharaohs Rastapopoulos nicht auftaucht und man den Fakir zum Bösewicht gemacht hat ... weshalb Die rückehr von besagtem Roberto Rastapopoulous in der Blaue Lotus keinen Sinn macht

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.755

09.01.2022 01:33
#20 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Ach ja, das hatte ich verdrängt.

Stört mich aber nicht, bzw.: Das ändert ja nichts an den enorm treffenden Besetzungen. Darum ging es mir ja eigentlich.

Looney fan


Beiträge: 889

09.01.2022 02:39
#21 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Einige der Besetzungen kommen für mich leider trotzdem nicht an die TV Serie ran.

berti


Beiträge: 17.606

09.01.2022 09:25
#22 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Zitat von Looney fan im Beitrag #19
Ich meine damit das im Hörspiel von die Zigarren des Pharaohs Rastapopoulos nicht auftaucht und man den Fakir zum Bösewicht gemacht hat ... weshalb Die rückehr von besagtem Roberto Rastapopoulous in der Blaue Lotus keinen Sinn macht

Um bei dieser Figur zu bleiben: In "Kohle an Bord" unterschlug man im Hörspiel, dass es sich bei dem Drahtzieher in Wirklichkeit um Rastapopoulos handelte; bei "Flug 714" wurde aber trotzdem der kurze Bezug zu "Kohle" im Dialog beibehalten, was ohne Kenntnis der Comics verwirrend wirkt.
Ähnlich sieht es bei Obert Jorgen aus: In "Schritte auf dem Mond" ist auch im Hörspiel die Rede davon, dass er in "König Ottokars Zepter" Teil der Verschwörung gewesen sei; bei der Vertonung des "Zepters" blieb der Adjutant des Königs aber namenlos und es wurde nicht ersichtlich, dass er zu den Verschwörern gehörte.

Was die Besetzungen der Hörspiele angeht, so hat es mich amüsiert, dass Lothar Grützner dort öfter zu hören war, aber stets in neutralen oder komödiantischen Rollen. Bei Serie aus dem Hause Europa dagegen wurde er bekanntlich gerne als Bösewicht oder Unsympath besetzt.

Looney fan


Beiträge: 889

09.01.2022 16:52
#23 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Berti genau die Dinge mein ich das macht einfach ne Menge kaputt solche Fehler und Änderungen

berti


Beiträge: 17.606

09.01.2022 19:50
#24 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Bei Oberst Jorgen kommt ärgerlicherweise noch hinzu, dass "Schritte" vor dem "Zepter" vertont und veröffentlicht wurde.

Looney fan


Beiträge: 889

10.01.2022 00:49
#25 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Oh ich verstehe.
Weißt jemand was deren Problem mit Rastaopopoulos war ?

Looney fan


Beiträge: 889

14.01.2022 05:34
#26 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Helgo Liebig spricht den Maharadscha in der Folge die Zigarren des Pharaos

Looney fan


Beiträge: 889

14.01.2022 05:44
#27 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Die Person die den Fakir spricht und einen der Handlanger in Die Schwarze Insel habe ich auch schon öfters gehört komme aber auf den Namen nicht
In Der Arumbaya Fetisch hören wir Achim Schülke auf dem Papagei.
Konrad Halver wiederrum hören wir ebenfalls in der Arumbaya Fetisch hier spricht er Alonzo Perez ebenfalls mit schönem rollenden R
Achim Schülke spricht auch noch Ramon Bada in der Arumbaya Fetisch mit wunderbarem rollenden R absolut Geil
Da offensichtlich den verantwortlichen diese Kombination Gefallen hat wurden die beiden gleich noch einmmal für ein Zwielichtiges Duo besetzt
Nämlich für die Spione der Bordurischen Regierung in Der Folge der Fall Bienlein. Konrad Halver spricht Boris den Diener des Wissenschaftlers Alfred Topolino
und Achim Schülke spricht dessen Partner wo ich jetzt leider den Namen nicht Parrat habe wie die Rolle heißt
Alfred Toppolino selber wird wieder von dem Mysteriösen Sprecher synchronisiert der auch den Handlanger in die Schwarze Insel und den Fakir spricht

Looney fan


Beiträge: 889

14.01.2022 05:45
#28 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Nebenbei anzumerken habe ich noch das Halver und Schülke die beiden Zwielichtigen Duos so unterschiedlich sprechen das es einem als nicht Synchronkenner gar nicht so richtig auffalen wird. Alonzo und Ramon haben beide das Rollende R. Boris und sein Partner sprechen da anders wobei Schülke auch paar mal das R rollt mein ich

Slartibartfast



Beiträge: 6.699

25.12.2022 11:41
#29 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Ich kenne die Reihenfolge der HP nicht, aber mich hat immer gestört, dass nach "Flug 714" Kramer von Rastapopoulos zu Haddock wechselte.
Die meisten werden ihn so mögen, aber ich fand Ben Hecker auf Haddock wesentlich passender.

berti


Beiträge: 17.606

25.12.2022 11:57
#30 RE: RE:Tim und Struppi Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #29
Ich kenne die Reihenfolge der HP nicht, aber mich hat immer gestört, dass nach "Flug 714" Kramer von Rastapopoulos zu Haddock wechselte.

Allerdings war doch das Hörspiel mit Kramer als Rastapopoulos eines, das viele Jahre vor der Maritim-Serie entstand?

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #29
Die meisten werden ihn so mögen, aber ich fand Ben Hecker auf Haddock wesentlich passender.

Natürlich war die Vorlage auch etwas anders: Die Hörspiele betonten stärker Haddocks cholerische und raubeinige Seite, die tollpatschige dagegen weniger, da sich Slapstick-Szenen für dieses Medium nicht so gut gut eignen. Diese Seite kam in der Zeichentrickserie besser zur Geltung, wozu der (stimmlich und faktisch) jüngere Hecker besser als Kramer passte.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz