Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.060 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.08.2004 21:12
aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Ich hab mir mal einige Trailer zu aktuellen / demnächst startenden Kinofilmen angeschaut - und hoffe, dass bei manchen Synchron-Besetzungen noch nicht alles endgültig ist, was im Trailer zu hören war.
Vielleicht weiß ja Jemand schon die je endgültigen Besetzungen und kann dementsprechend korrigieren / bestätigen.


Catwoman

Halle Berry | Melanie Pukass
Benjamin Bratt | Torsten Michaelis
Sharon Stone | Martina Treger
Francey Conroy | Heike Schrötter (Regine Albrecht in "Six Feet Under")
Michael Massee | Stefan Gossler (Eric Schäffler in "24")
---

Ein verrückter Tag in New York

Mary-Kate und Ashley Olsen | Anna Carlsson ?
Jared Padalecki | ??? (Wanja Gerick in "Gilmore Girls")
Eugene Levy | Frank-Otto Schenk
---

King Arthur

Keira Knightley | Giuliana Wendt
Clive Owen | ??? (Thomas-Nero Wolf(f) in "Die Bourne Identität")
? | Walter von Hauff
? | Holger Schwiers -> Münchner Synchro
---


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


THX-KEV


Beiträge: 222

06.08.2004 21:34
#2 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Also beim Catwoman Trailer hörte ich für Benjamin Bratt eindeutig "Torsten Michaelis" und nicht Meister...

Gruss, Kevin


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

06.08.2004 21:40
#3 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Ups, stimmt, Michaelis ist Bratt und Meister war nur kurz im Hintergrund zu hören.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


tinitron


Beiträge: 387

06.08.2004 22:01
#4 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Im aktuellen Fernsehtrailer zu King Arthur dachte ich Oona Plany auf Keira Knightley erkannt zu haben.

mfg Michael


THX-KEV


Beiträge: 222

06.08.2004 22:03
#5 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Habe auch irgendwo gehört das Wendt nicht in der endgültigen Fassung zu hören ist... Schade...
Beim King Arthur Trailer hört man auch noch Oliver Stritzel als irgend einen Ritter. Keine Ahnung wie der Schauspieler heisst!


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

07.08.2004 00:02
#6 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Habe auch irgendwo gehört das Wendt nicht in der endgültigen Fassung zu hören ist... Schade...
-> Hmm, das ist dann aber merkwürdig, dass man sie extra nur für den TRAILER zusammen mit Münchner Sprechern hat sprechen lassen. Hätte gedacht, dass gerade dieser Film von den FLUCH DER KARIBIK-Machern einer sei, weswegen man Wendt für sie buchen würde. Das ist dann ja wirklich bedauerlich.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.421

07.08.2004 08:43
#7 RE:aktuelle Kinofilmsynchros (Trailer) Zitat · antworten

Hi,

also von "King Arthur" habe ich 2 Trailer gesehen und einer war mit Giuliana Wendt und einer mit ner anderen!
Also das sie in der endfassung nicht zu hören war liegt evtl. daran das sie in der Zeit als es Synchronisiert wurde ihr Babys bekommen ha´t! Ja die gute ist jetzt mutter!

Und was "Ein verrückter Tag in New York" angeht ist es nicht Anna Carlson! Ich kenne die Namen der Sprecherin(nen) nicht aber sie haben genau die selben stimmen wie in der Serie "So little Time!

bye


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.08.2004 23:51
#8 Alexander Pelz auf Clive Owen?! Zitat · antworten

So, habe jetzt von KING ARTHUR den Trailer nochmal im Kino gesehen und ich habe die Vermutung, dass Clive Owen von Alexander Pelz synchronisiert wird. Pelz ist in München geboren, war früher eine Zeit lang in Hamburg als Synchronsprecher tätig (sprach z.B. Peter Phelps als Trevor Cole in der 1. Staffel von "Baywatch" [Studio Hamburg Synchron]) und lebt mittlerweile wieder größtenteils in München (und Berlin) - ist auch regelmäßig als Hauptdarsteller in "Die Männer vom K3" zu sehen. Und letztens schien es mir bei einer Münchner Synchro so, als hätte ich ihn da vernommen. Und irgendwie klingt Trevor Coles Stimme in KING ARTHUR halt auch nach Pelz. Seine Stimme hat sich seit BAYWATCH zwar natürlich verändert, aber dennoch klingt es so, als sei er es. Kann das vll Jemand bestätigen oder selbst mal versuchen rauszuhören. Wer Pelz mal beim Synchron hören möchte, sollte mal zur Zeit BAYWATCH bei Kabel1 (Mo-Fr um ca. 15:15) einschalten, da zur Zeit die Folgen laufen, als er dort noch synchronisierte.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

"Oy, was für ein Pudel ist das?!"
- Melanie Pukass in "Gilmore Girls"


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.421

28.01.2005 12:40
#9 RE:Alexander Pelz auf Clive Owen?! Zitat · antworten
In Antwort auf:
Ein verrückter Tag in New York
Mary-Kate und Ashley Olsen | Anna Carlsson ?
Jared Padalecki |?? (Wanja Gerick in "Gilmore Girls")
Eugene Levy | Frank-Otto Schenk

Mary Kate Olsen - Roxy Ryan - Julia Kaufmann
Ashley Olsen - Jane Ryan - Magdalena Turba
Jared Padalecki - Trey - Ozan Ünal
Riley Smith - Jim - Daniel Schlauch

Finde die Besetzung echt klasse!
Der Gaderobenständer!
Die Fische FLIEGEN bei nacht!!
Melanie Pukaß(Lorelei) und Regine Albrecht(Emily) in Gilmore Girls!


Siquerto


Beiträge: 1.063

12.04.2006 10:06
#10 RE: RE:Alexander Pelz auf Clive Owen?! Zitat · antworten
Jared Padalecki hatte Ozan Ünal. Sehr gute Besetzung wie ich finde. Viel besser als Wanja Gerick.

--
"Legen wir eine Gedenksekunde ein." - Anke Reitzenstein in GREY'S ANATOMY


Bonny


Beiträge: 175

12.04.2006 11:39
#11 RE: Proof Zitat · antworten

Hallo,
sah gestern zum ersten Mal den Trailer. Weiß jemand genaueres?
Gruß, Bonny.


Siquerto


Beiträge: 1.063

12.04.2006 17:41
#12 RE: Proof Zitat · antworten
Ähm, zu welchem Film denn?

--
"Legen wir eine Gedenksekunde ein." - Anke Reitzenstein in GREY'S ANATOMY


Bonny


Beiträge: 175

13.04.2006 12:30
#13 RE: Proof Zitat · antworten

Hallo,

na zu "Proof" halt, zu deutsch "Der Beweis-Liebe zwischen Genie und Wahnsinn."

Gruß, Bonny.


John Connor



Beiträge: 4.612

13.04.2006 13:58
#14 RE: Proof Zitat · antworten
Die Hauptdarsteller haben ihre Standardsprecher:
Anthony Hopkins Joachim Kerzel,
Gwyneth Paltrow Katrin Fröhlich,
Jake Gyllenhaal Marius Clarén;
Hope Davis hörte sich für mich wie Madeleine Stolze an...

Grüße, Fehmi


Mücke
Beiträge:

13.04.2006 15:23
#15 RE: Proof Zitat · antworten

Auch schade. Finde Marcel Collé für Jake Gyllenhaal wesentlich sympathischer. Lange nicht so aufdringlich.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Wir sind absolut tot, töter als tot...!"
Jürgen Thormann für René Auberjonois in "Police Academy V - Auftrag: Miami Beach"


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor