Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 5.892 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 17:09
Dean Cain Zitat · antworten



A Nanny for Christmas [2010]: - Keine dt. Fassung
Firedog [2010; Stimme]: - Keine dt. Fassung
Georgia [2010]: - Keine dt. Fassung
Kill Katie Malone [2010]: - Keine dt. Fassung
Frost Giant [2010; TV]: - Keine dt. Fassung
Ohne jede Spur [2010]: - Nicolas Böll
A Pure Country Gift [2010]: - Keine dt. Fassung
Circle of Pain [2010]: - Michael Deffert
Arctic Predator - Der weiße Tod [2010]: - Thomas Schmuckert
Hole in One [2010]: - Keine dt. Fassung
Subject: I Love You [2010]: - Keine dt. Fassung
The Three Gifts [2009; TV]: - Keine dt. Fassung
The Dog Who Saved Christmas [2009; TV]: - Keine dt. Fassung
Maneater [2009]: - Keine dt. Fassung
The Gambler, the Girl and the Gunslinger [2009; TV]: - Keine dt. Fassung
Mein Freund Ted [2009]: - ???
Entourage [2009; Episode]: - ???
The Way Home [2009]: - Keine dt. Fassung
5 Dollars a Day [2008]: - Michael Iwannek
Ace of Hearts [2008]: - Keine dt. Fassung
Making Mr. Right [2008; TV]: - Michael Deffert
CSI: Miami [2007; Episode]: - Sascha Draeger
Smallville [2007; Episode]: - Sascha Draeger
Final Approach - Im Angesicht des Terrors [2007; TV]: - Sascha Draeger
Crossroads [2007]: - Gudo Hoegel
Hidden Camera [2007; TV]: - Keine dt. Fassung
Urban Decay [2007]: - Keine dt. Fassung
Protect and Serve [2007; TV]: - Keine dt. Fassung
Dead and deader - Invasion der Zombies [2006]: - ???
A Christmas Wedding [2006; TV]: - Keine dt. Fassung
Max Havoc - Das Syndikat [2006]: - Sven Hasper
Las Vegas [2005; Episoden]: - Michael Deffert
10.5 - Apokalypse [2006]: - Sascha Draeger
September Dawn [2006]: - Keine dt. Fassung
Law & Order: New York [2005; Episode]: - Sascha Draeger
Mayday [2005; TV]: - Philipp Moog
Hope & Faith [2005; Episoden]: - Keine dt. Fassung
Clubhouse [2004-2005]: - Keine dt. Fassung
Reicher Hund mit Herz [2005]: - Nicolas Böll
(K)Ein fast perfekter Mord [2004; TV]: - ???
Lost [2004]: - Oliver Böttcher
Heiraten will gelernt sein [2004; TV]: - Philipp Moog
Apokalypse Eis [2004]: - Sascha Draeger
Lady Cops - Knallhart weiblich [2003-2004]: - ???
Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit [2003]: - Nicolas Böll
Dragon Fighter [2003; TV]: - Charles Rettinghaus
Mein Freund Ben 2 [2003; TV]: - Sascha Draeger
Frasier [2002; Episode]: - ???
Breakaway - Ohne Ausweg [2002; TV]: - Philipp Moog
The Glow - Der Schein trügt [2002; TV]: - ???
The Deep - Showdown in der Tiefe [2002]: - ???
Mein Freund Ben 1 [2002; TV]: - Sascha Draeger
New Alcatraz [2002]: - Dennis Schmidt-Foß
Rat Race - Der nackte Wahnsinn [2001]: - Michael Iwannek
Just Shoot Me - Redaktion durchgeknipst [2001; Episode]: - ???
Out of Time - Der tödliche Auftrag [2001]: - Frank Schaff
Phase IV - Spiel des Todes [2001]: - Sascha Draeger
The Runaway [2000; TV]: - Keine dt. Fassung
Warhammer - Der finale Krieg [2000]: - Sascha Draeger
Militia [2000]: - Charles Rettinghaus
Sturzflug ins Paradies [2000]: - Markus Pfeiffer
Kein Alibi - Dunkles Geheimnis [2001]: - Viktor Neumann
Der Club der gebrochenen Herzen [2001]: - David Nathan
Fantasy Island [1999; Episode]: - Sascha Draeger
Futuresport [1998; TV]: - ???
Gejagt und in Ketten gelegt [1998; TV]: - ???
Bloody Wedding - Die Braut muß warten [1997]: - Philipp Moog
Im Angesicht von Gut und Böse [1997; TV]: - Sascha Draeger
Superman - Die Abenteuer von Lois & Clark [1993-1998]: - Sascha Draeger
Beverly Hills, 90210 [1992; Episoden]: - ???


Sascha Draeger IST natürlich Dean Cain! David Nathan war auch ganz gut, Frank Schaff hingegen war unter aller Kanone!

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.901

19.09.2004 17:16
#2 RE:Dean Cain Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Rat Race - Der nackte Wahnsinn" [Berlin, 2001]: Michael Iwannek ?

Stimmt.

In Antwort auf:
- "Bloody Wedding - Die Braut muß warten" [?, 1997]: ?


Philipp Moog.

BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.901

19.09.2004 17:26
#3 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Ergänzung:

In irgendeinem Film (MILITIA?) hatte Cain die Stimme von Charles Rettinghaus (ging natürlich gar nicht), in einem anderen (ich glaube NEW ALCATRAZ) war's Dennis Schmidt-Foss (was wiederum ganz gut paßte).


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 17:39
#4 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Wenn die sich wenigstens in Berlin auf einen einzigen Dean Cain-Sprecher einigen könnten (mir gefiel in Berlin wie gesagt David Nathan am besten), wenn sie schon nicht Sascha Draeger aus Hamburg holen wollen, aber das ist ja geradezu ein Chaos. Moog klingt mir vielleicht etwas zu sanft, außerdem war es ca. zur "Hochzeit" von "Superman", weswegen dann natürlich kein Sascha Draeger besonders ärgerlich für SUPERMAN-Fans gewesen sein muss. In "Apokalypse Eis" hat man dann ja hingegen extra Sascha Draeger aus Hamburg nach München einfliegen lassen, obwohl "Superman" ja nicht bei RTL, sondern bei der Konkurrenz von Pro7 lief. Auch wenn der Film vielleicht trashig wirkte, war die Synchro doch exzellent. "Breakaway", "Phase IV" und "Kein Alibi" habe ich mir gerade bei Amazon bestellt, zumal die Storys sogar recht interessant (obwohl ja eindeutig B-Movies) klingen und mich auch die Synchro generell interessiert, denn in "Breakaway" und "Kein Alibi" spielt auch Eric Roberts mit, der zwar schon diverse Stimmen hatte, aber häufiger von Joachim Tennstedt synchronisiert wurde - sogar bei dem Gastauftritt von Roberts in "King of Queens" [Hamburger Synchron GmbH].


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 17:52
#5 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Außerdem soll Dean Cain in der 10. Staffel von "Frasier" (2002) einen Gastauftritt gehabt haben. Wurde die Staffel schon ausgestrahlt oder ist das die, die gerade läuft? Denn irgendeine hat SAT1 doch dummerweise ausgelassen ...
Jedenfalls: Wenn bei "Frasier" sogar Penny Johnson von der Hamburgerin Ulrike Johannson gesprochen wurde, könnte es ja auch sein, dass Dean Cain von Sascha Draeger gesprochen wurde, zumal Draeger ja auch ursprünglich aus Berlin stammt und wo man seine Wurzeln hat, kommt man meist auch kostengünstiger hin (Unterbringung), was in finanzieller Hinsicht fürs Studio sicher auch ein Argument wäre.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


Schlitzi


Beiträge: 1.556

19.09.2004 18:03
#6 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Den Charles Rettinghaus hab ich auch schon mal auf Dean Cain gehört, weiss aber nicht mehr wo. Der Film lief auf RTL. Ich glaube das war Futuresport.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 18:45
#7 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Nichts dagegen, dass er zur Abwechslung mal keinen Schwarzen, sondern sogar zweimal den gleichen Weissen synchronisiert hat ...
Aber an sich passt Herr Rettinghaus leider überhaupt nicht zu Dean Cain, denn egal ob Draeger, Nathan, Schaff oder Schmidt-Foss, sind das alles Sprecher, die noch eine recht jugendlich-frisch klingende Stimme haben, weil Cain eben selbst so klingt, daher könnte Charles Rettinghaus unpassender kaum sein. Nicht, dass er wirklich "alt" klingen würde, aber doch deutlich reifer als die anderen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


John Connor



Beiträge: 4.714

19.09.2004 18:49
#8 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Ja, die 10. Staffel von Frasier ist genau jene, die SAT1 ausgelassen hat.

Aus der Erinnerung heraus hätte ich auch gesagt, dass Rettinghaus ihn sowohl in MILITIA als auch in FUTURESPORT gesprochen hat - wenn ich mich nicht täusche, war es in RAT RACE auch Rettinghaus.

Noch eine mit Vorsicht zu genießende Ergänzung: in einer Episode von FANTASY ISLAND war es m.W. auch Sascha Draeger.

Dabei fällt mir ein: ich hatte mal in einem früheren Beitrag geschrieben, dass es nicht Wawrczeck war, der SUPERBOY gesprochen hat, sondern Draeger. Jetzt hab ich mir die Ausstrahlungstermine dieser Zeichentrickserie angeschaut: sie lief bereits 1992 auf SAT1, was die Vermutung nahe legen würde, dass man auf Draeger für Cain wegen SUPERBOY gekommen ist!

Grüße, Fehmi

"Auf, auf und davon!"
(Sascha Draeger in SUPERBOY)


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.901

19.09.2004 18:52
#9 RE:Dean Cain Zitat · antworten

In Antwort auf:
...wenn ich mich nicht täusche, war es in RAT RACE auch Rettinghaus.

Nein, da war er es auf keinen Fall.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 19:23
#10 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Ja, die 10. Staffel von Frasier ist genau jene, die SAT1 ausgelassen hat.

-> Achso, schade... Wahrscheinlich war es zu teuer, Draeger nach Berlin zu holen, deswegen hat man sich gesagt, dann können wir die Synchro dieser Staffel auch komplett gleich lassen!

Noch eine mit Vorsicht zu genießende Ergänzung: in einer Episode von FANTASY ISLAND war es m.W. auch Sascha Draeger.

-> Wo wurde denn FANTASY ISLAND synchronisiert?

Dabei fällt mir ein: ich hatte mal in einem früheren Beitrag geschrieben, dass es nicht Wawrczeck war, der SUPERBOY gesprochen hat, sondern Draeger. Jetzt hab ich mir die Ausstrahlungstermine dieser Zeichentrickserie angeschaut: sie lief bereits 1992 auf SAT1, was die Vermutung nahe legen würde, dass man auf Draeger für Cain wegen SUPERBOY gekommen ist!

-> Hmm, schon möglich... Ich hab zwar immer noch Wawrczeck in Erinnerung, aber kann halt auch Draeger gewesen sein und wenn man - damals vielleicht schon noch - redaktionell darauf geachtet hat, hat man für Cain als Superman vielleicht wirklich Draeger wegen dieser Zeichentrickserie genommen. Who knows...

Mich würde ja mal interessieren, wer Clark Kent / Superboy in dieser "Smallville"-Vorreiter-Serie namens "Superboy", die keine Zeichentrick-, sondern eine Real-Serie war, synchronisiert hat.
Jedenfalls hat zu der Zeit Elisabeth Günther noch in Berlin gelebt und gearbeitet und in besagter "Superboy"-Realserie Lana Lang gesprochen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


John Connor



Beiträge: 4.714

19.09.2004 19:47
#11 RE:Dean Cain Zitat · antworten

FANTASY ISLAND war 'ne Berliner Synchro - glaub ich zumnidest.

Ich habe auch nur zwei Episoden gesehen, eben jene mit Dean Cain und eine mit Fyvush Finkel (synchronisiert von Gerd Holtenau).

Der Hauptdarsteller Malcolm McDowell wurde, wenn ich mich richtig erinnere, gesprochen von Norbert Gescher.

Grüße, Fehmi

"Ich bin ein Original!"
(Gerd Holtenau in PICKET FENCES)


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.189

19.09.2004 19:50
#12 RE:Dean Cain Zitat · antworten

In Antwort auf:
Mich würde ja mal interessieren, wer Clark Kent / Superboy in dieser "Smallville"-Vorreiter-Serie namens "Superboy", die keine Zeichentrick-, sondern eine Real-Serie war, synchronisiert hat.

Das war Charles Rettinghaus. War damals auch eine der ersten Rollen, die mir seine Stimme bewusst ins Gedächtnis brannten.

Liebe Grüße!



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.09.2004 20:31
#13 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Naja, zumindest ein Zusammenhang zu Dean Cain, den er später sprach, im Rollenverhältnis.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.189

19.09.2004 20:36
#14 RE:Dean Cain Zitat · antworten

In Antwort auf:
FANTASY ISLAND war 'ne Berliner Synchro - glaub ich zumnidest.

Stimmt, davon gab´s ja vor ein paar Jahren ´ne Neuauflage, oder? Ich selbst kenne bisher aber nur die alte Serie mit der HH-Synchro.

Liebe Grüße!



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

22.09.2004 15:49
#15 RE:Dean Cain Zitat · antworten

Hab kurz in BREAKAWAY reingezappt. Leider keine Hamburger Synchro (hätte ja 'ne schöne Cine Ent oder M&E Synchro mit Draeger, Tennstedt und Sperber werden können), sondern aus München. Aber immerhin wird Cain von Moog gesprochen, der ihn ja auch schon synchronisiert hat und für eine Direct-to-DVD-Synchro ist das schonmal ganz in Ordnung. Ekkehardt Bellé synchronisiert übrigens Eric Roberts, was auch ganz gut passt - Tennstedt ist zwar immer noch am besten, aber er passt wesentlich besser als z.B. Bernd Rumpf in dieser grausigen Pro7 Sitcom, dessen Namen mir gerade nicht einfallen will.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
________________________________
Der spannendste und atmosphärischste Thriller des Jahres: "Collateral" mit Tom Cruise!


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Ben Cross
Helen Slater »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor