Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 2.159 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

11.12.2004 18:04
Drei Engel für Charlie (USA 1976-1981) Zitat · antworten
Hi,

also kann mir jemand helfen? Ich suche die Sprecherinnen der 70er Jahre Serie "Drei Engel für Charlie"!
Habe ein paar folgen der 1. Staffel auf video und mir ist aufgefallen das einige Stimmen in der 1. Staffel wechselten!(aufgefallen besonders bei Kate Jackson als Sabrina Duncan)

Hoffe ihr könnt helfen!
Danke im Vorraus!


Norbert


Beiträge: 1.415

11.12.2004 18:39
#2 RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Im ZDF wurde Sabrina (Kate Jackson) von Joseline Gassen gesprochen. Drei Folgen der ersten Staffel wurden erst Jahre später von der Kirch-Gruppe nachgekauft (Drei Engel schießen scharf, Engel in Ketten, ?); da ich diese Folgen bislang noch nie auf Deutsch gesehen habe, kann ich leider nichts Näheres dazu sagen.

Weitere Sprecher waren Gerd Duwner für Bosley (David Doyle) und Hans-Werner Bussinger für Charlie (John Forsythe).


John Connor



Beiträge: 4.712

11.12.2004 18:49
#3 RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Charlie hatte m.W. IMMER Jürgen Thormann; Bussinger sprach Forsythe außer in DER DENVER-CLAN (u.a.?) noch in DIE GEISTER, DIE ICH RIEF.

Grüße, Fehmi

"Wenns beim ersten Mal nicht klappt, Mr. Kid ..."
"... versucht mans nochmal, Mr. Wint!"
(Jürgen Thormann und Horst Gentzen in DIAMANTENFIEBER)


Norbert


Beiträge: 1.415

11.12.2004 20:05
#4 RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Als der Denver-Clan in Deutschland begann, wurde berichtet, dass Bussinger auch Charlie sprach. Auch hören sich die Stimmen verblüffend ähnlich an - Thormann klingt ganz anders!


Aristeides


Beiträge: 1.509

11.12.2004 20:29
#5 RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

In den 70ern sprach den Charlie der inzwischen verstorbene Berlienr Theaterschauspieler Georg Corten. Bei SAT1 war es dann Thormann. Bussinger als Charlie habe ich nie gehört.

Gruß,
ILja


kinofilmfan


Beiträge: 2.216

12.12.2004 11:42
#6 RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Hallo,

 
Sabrina - KATE JACKSON - ZDF: Joseline Gassen - SAT1: Heike Schrötter
Jill - FARRAH FAWCETT - ZDF: Almut Eggert - SAT1: Evelyn Maron
Kelly - JACLYN SMITH - ZDF: Andrea Brix - SAT1: Ulrike Möckel
Kris - CHERYL LADD - ZDF: Katrin Schaake - SAT1: Maud Ackermann
Bosley - DAVID DOYLE - ZDF: Gerd Duwner - SAT1: Gerd Duwner
Charlie - (JOHN FORSYTHE) - ZDF: Georg Corten - SAT1: Jürgen Thormann

Gruß
Peter


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

23.12.2006 21:17
#7 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten
So ich hole den Thread nun mal aus der Versekung :-)
Denn "Das Vierte" strahlt die Serie beginnend mit Folge 1
ab 1.1.2007 um 16.00 Uhr aus.

Ich sehe gerade es gab ja mehrere Umbesetzungen und deswegen nochmals eine Frage.
Gilt die Sat1 ("NEU")Synchro eingentlich für alle Folgen der 1 & 2 Staffel oder nur für
die, die in Deutschland damals beim ZDF nicht ausgestrahlt wurden?

Und wenn es 2 komplett verschiedene gibt, weiß jemand,
welche auf den DVDs zu finden ist?

Drei Folgen der ersten Staffel wurden erst Jahre später von der Kirch-Gruppe nachgekauft (Drei Engel schießen scharf, Engel in Ketten, ?)

Ich habe den 7 Folgen Marathon von 2004 auf Premiere auf VHS wiedergefunden
und dort ist die Folge "Engel in Ketten" enthalten und dort war es die Sat1
Synchro.
--------------------------------------------------

Melanie Pukass Vs. Lauren Graham
- Stars meets Voice -

Griz


Beiträge: 20.387

23.12.2006 21:28
#8 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten
Hi, ich schätze mal, dass die Folgen so auf DVD überspielt sind, wie sie im TV gelaufen sind. Es gab 28 Folgen aus den ersten zwei US-Seasons, die im ZDF liefen (oder waren's nur 27 - ich weiß nicht, ob der Pilotfilm von 65 Minuten damals auch im ZDF lief?)

ZDF-Folgen waren auf jeden Fall die folgenden:
(01) Das Geheimnis im Sumpf (? - s. Anmerkung oben)
(02) Tritt auf die Tube, Sabrina!
(03) Krieg der Syndikate
(04) Puppenspieler
(06) An die falsche Adresse
(07) Mord-Hotel exklusiv
(08) Tatort Geisterbahn
(09) Der Killer mit der Schere
(11) Der Frosch und die Diamanten
(12) Engel in Hypnose
(13) Der Tod auf Rollen
(14) Der Killer mit der Katze
(15) Pleite eines Gauners
(16) Der Doppelgänger
(17) Das stand nicht im Drehbuch
(18) Erpressung in Las Vegas
(19) Operation Bosley
(20) Traue keinem Gigolo
(21) Das Comeback der Gloria Gibson
(23) Tödliche Massage
(24) Tausche Gangster gegen Charlie 1 (ab hier: US-Season 2)
(25) Tausche Gangster gegen Charlie 2 (allerdings als 75minütiger Zusammenschnitt!)
(29) Ein Engel lernt fliegen
(30) Engel im Zirkus
(32) Engel gegen UFO
(33) Engel in Nöten
(34) Die Engelmacher
(36) Magisches Feuer (letzte Folge)

Alle anderen Folgen (ab 1989 Neu bei SAT 1) liefen mit den anderen Synchros. Auch die, die erst später bei Kabel 1 & PRO 7 erstausgestrahlt wurden!

Schöne Weihnachten, Griz

PS. Die drei neuen Folgen der Season 1 waren:
(05) Engel in Ketten (EA: 15.06.1992, Kabel 1)
(10) Drei Engel treffen ins Schwarze (EA: 20.07.1992, Kabel 1)
(22) Drei Engel auf See (EA: 01.12.1989, SAT 1)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

23.12.2006 21:42
#9 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

ich weiß nicht, ob der Pilotfilm von 65 Minuten damals auch im ZDF lief?

Ich meine, dass er dort lief, abe genau weiß bzw. höre ich es dann ja am 1.1.07 *g*

Und herzlichen Dank für die Aufzählung der Folgen

P.S.
Mir fällt gerade auf, dass "Das Vierte" 107 Folgen der Serie ankündigt,
jedoch wenn ich die bis dato noch nicht ausgestrahlten Folgen
abziehe komme ich auf 109 Deutsche Folgen.
Kann da vieleicht auch noc jemand etwas sagen?

Ach ich freu mich so, denn ich liebe diese Serie, auch wenn ich
nur Staffel 1,2 und einige der 3ten Staffel kenne, die anderen habe ich nie gesehen, aber hoffe die nun
nachholenzu können.

--------------------------------------------------

Melanie Pukass Vs. Lauren Graham
- Stars meets Voice -


Norbert


Beiträge: 1.415

23.12.2006 22:19
#10 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Der Pilotfilm lief im ZDF und wurde prompt gekürzt. So wurde der Sondervorspann entfernt und durch einen Standardvorspann ersetzt und einige Minuten Handlung gekappt. Ungekürzt läuft der Pilotfilm etwas über 71 Minuten (PAL-Laufzeit). In Deutschland wurde die erste Staffel nur einsprachig auf DVD veröffentlicht, eventuelle Fehlszenen fehlen also nach wie vor.

In späteren Staffeln gibt es Doppelfolgen, die teilweise zum Zweiteiler umgeschnitten wurden. Ein besonders krasses Beispiel ist die erste Folge der zweiten Staffel "Tausche Gangster gegen Charlie" - diese Folge läuft ungekürzt über anderthalb Stunden, das ZDF hat die Episode auf 75 Minuten zusammengestrichen. Für Wiederholungen in den USA wurde eine zweiteilige Fassung erstellt, bei der einige Szenen der Spielfilmfassung entfernt wurden. Auf den DVDs befindet sich leider nicht die Spielfilmfassung, sondern der Zweiteiler, was zur Folge hat, dass man nicht nur diverse Szenen zu sehen bekommt, die das ZDF seinerzeit unter den Tisch fallen ließ, sondern auch auf Szenen verzichten muss, die bei den Mainzelmännern einst liefen.


Lei Li


Beiträge: 378

25.12.2006 10:26
#11 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten
Hallo,
auch ich liebe diese Serie ganz besonders und habe bergeweise Material gesammelt.
Die Daten vom ZDF liegen mir auch vor jedoch nicht griffbereit. Sobald ich diese in Händen habe, werde ich sie hier posten.

Der Pilotfilm lief im ZDF an einem Samsatg nach dem Sportstudio im Spätprogramm so gegen
23.30 Uhr und die einzelnen Folgen dann immer Mittwochs.
Alle ZDF - Folgen sind später bei den Privaten mit derselben Synchronisation gezeigt worden und auch die DVD - Veröffentlichungen sind identisch.

Gruß
Rainer

Norbert


Beiträge: 1.415

25.12.2006 11:06
#12 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Die Samstagsausstrahlung war bereits die Wiederholung bzw. die Schweizer Erstausstrahlung. Deutschlandpremiere war seinerzeit an einem Ostersonntag zu nachtschlafender Zeit, möglicherweise war es sogar nach Mitternacht.


Lei Li


Beiträge: 378

25.12.2006 17:17
#13 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

War das am Sonntag ?, na ja bald wissen wir es ganz genau. Trotzdem Danke.

Rainer


Pete


Beiträge: 2.781

15.04.2007 19:54
#14 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten
Hallo!

Hätte man die alten Stimmmen der vier Engel eigentlich nicht wieder einsetzen können, oder klangen sie inzwischzen zu alt, waren zu beschäftigt oder zu teuer? Gerd Duwner nahm man ja auch wieder. Joseline Gassen hätte ich mir jedenfalls noch gut auf Kate Jackson vorstellen können. Ansonsten waren wohl zumindest die neuen Sprecher für Kelly und Kris wohl besser wie die alten, bei Heike Schroetter weiß ich nicht so recht, was ich da sagen soll. Klang sie nicht etwas zu alt für Kelly? Gestört hat mich ihre Stimme ja trotzdem nicht; ich meine nur! Gruß, Pete!
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

15.04.2007 20:12
#15 RE: RE:Drei Engel für Charlie Zitat · antworten

Hätte man die alten Stimmmen der vier Engel eigentlich nicht wieder einsetzen können, oder klangen sie inzwischzen zu alt, waren zu beschäftigt oder zu teuer? Gerd Duwner nahm man ja auch wieder. Joseline Gassen hätte ich mir jedenfalls noch gut auf Kate Jackson vorstellen können.

Naja den genauen Grund, kenne ich auch nicht,
aber evtl. warn die Damen zu der Zeit nicht verfügbar
oder Sat1 wollte andere Sprecher haben wer weiß *g*
Und ich fand nicht, dass sie zu alt klangen in Staffel 1
und auch später hätten sie noch wunderbar gepasst.

Ansonsten waren wohl zumindest die neuen Sprecher für Kelly und Kris wohl besser wie die alten, bei Heike Schroetter weiß ich nicht so recht, was ich da sagen soll. Klang sie nicht etwas zu alt für Kelly? Gestört hat mich ihre Stimme ja trotzdem nicht; ich meine nur!

Also mich stört es bzw. hat es ganz schön gestört. Leider.
Joseline Gassen passte wunderbar zur Rolle der Sabrina
und nicht wie du schreibst für Kelly *g* (Aber sicher nur ein schreibfehler *g*)
Heike Schroetter war mir irgendwie unsympathisch in dieser Rolle.
Bei den anderen haben mich die neuen Stimmen nicht gestört,
obwohl ich Katrin Schaake auf Cherly Ladd für die bessere Besetzung halte.

Es läuft ja gerade die 4. Staffel auf "Das Vierte" und weiß jemand wer
Shelley Hack spricht? Sie klingt etwas wie Maud Ackermann, aber die spricht ja schon Cheryl
Ladd. Also kann da jemand helfen?

Und ich bin ja mal gespannt wer dann später die Tanya Roberts spricht.


--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor