Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 306 Antworten
und wurde 26.400 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
Schlitzi


Beiträge: 1.773

08.01.2005 19:01
Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Gibts eigentlich schon was zur Synchro? Welche Sprecher kommen da zum Einsatz? Werden Gastauftritte von RDA, Michael Shanks und Don Davis mit Kontinuität behandelt oder werden sie, was echt kacke wäre, neu besetzt.

Ich weiß bis jetzt nur, das die Serie in München bearbeitet wird.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.01.2005 19:04
#2 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Auf meiner Website http://www.synchronisation.de.vu gibt es diese nette Rubrik namens "News" - da solltest Du häufiger mal vorbeischauen , da steht nämlich schon seit dem 14.11.2004 die Besetzung der Hauptdarsteller.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

08.01.2005 19:06
#3 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Okay, werde dran denken. Danke!

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.01.2005 19:09
#4 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Für alle Nachguck-Faulen , hier die Liste:

"Stargate: Atlantis" [2004-]:

 
Major John Sheppard | Joe Flanigan | Marcus Off
Dr. Elizabeth Weir | Torri Higginson | Elisabeth Günther
Dr. Rodney McKay | David Hewlett | Axel Malzacher
Teyla Emmagan | Rachel Luttrell | Natascha Geisler
---
Dr. Daniel Jackson | Michael Shanks | Klaus-Peter Grap
General Jack O'Neill | Richard Dean Anderson | Erich Räuker

Buch und Regie: Michael Brennicke
Synchronfirma: Dubbing Brothers Germany (ehemals Synfon) [München]

Elisabeth Günther hat Torri Higginson als Dr. Elizabeth Weir auch gerade in ihrer Gastrolle in "Stargate: SG1" bei der HERMES Synchron in Berlin synchronisiert, obwohl das inhaltlich vor der SpinOff-Serie war bzw. ist.

Man versucht natürlich gewisse Kontinuität zu wahren, aber oft scheitert es wohl am Supervisor von MGM, denn die Rolle von David Hewlett spielte dieser ja auch schon wiederkehrend in der Original-Serie, wo er von Michael Bauer synchronisiert wurde.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

08.01.2005 19:14
#5 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Im Finale der siebenten Staffel wurde Elizabeth Weir noch von Jessica Steen gespielt und von Heidrun Bartholomäus gesprochen.

Hilf mir mal etwas: Marcus Off war doch Johnny Depp in Fluch der Karibik, oder? Mit dem Namen Elisabeth Günther kann ich auch nicht viel anfangen. Wo ist die noch zu hören?

Axel Malzacher (Iolaus aus Hercules) glaub klingt nicht schlecht auf McKay. Und mit dem Namen Natascha Geisler kann ich leider auch nichts anfangen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.01.2005 19:22
#6 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

>Im Finale der siebenten Staffel wurde Elizabeth Weir noch von Jessica Steen gespielt und von Heidrun Bartholomäus >gesprochen.

In S8 ist Weir halt schon Higginson. Lustigerweise wurde Amy Brenneman wiederum im Film "Fear" von Bartholomäus gesprochen.
Elisabeth Günther spricht z.B. Liv Tyler in den "Herr der Ringe"-Filmen und in "Jersey Girl" (auch da ist meine Website hilfreich, da ich ein Porträt über sie habe, weil sie eine meiner Lieblinge ist ). Am besten gefällt sie mir auf Amy Brenneman in der Serie "Für Alle Fälle Amy" (VOX) und dem Film "Gefühle, die man sieht".
Außerdem sprach sie Kari Wuhrer in der Serie "Sliders".
Off ist Depp in FdK, da hast Du recht. Er spricht in "Für Alle Fälle Amy" und "Will & Grace" Dan Futterman.
Natascha Geisler hat da auch eine wiederkehrende Rolle (FAFA, nicht W&G).


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Manuel


Beiträge: 273

08.01.2005 19:26
#7 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Also in "Lost City" wurde Dr. Elizabeth Weir von Jessica Steen dargestellt, als Sprecherin hab ich mir Heidrun Bartholomäus aufgeschrieben. Mittlerweile bin ich mir aber nicht mehr sicher, ob das stimmt, aber die neuen Folgen laufen ja bereits auf RTL2.
Edit: Ups, zu spät... hab mich ablenken lassen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.01.2005 19:35
#8 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Hier noch ein paar generelle Sachen zur Kontinuität:

Joe Flanigan:
- feste Nebenrolle in der Serie "Providence" S1 [Cine Entertainment Hamburg]: Detlef Bierstedt
- wiederkehrende Gastrolle in der Serie "Profiler" S4 [Studio Hamburg Synchron]: Sascha Draeger
- Gastrollen in den Serien "Birds of Prey" und "Tru Calling" [Bavaria Synchron]: Philipp Moog
- "Thought Crimes - Tödliche Gedanken" [? München]: Martin Halm

Torri Higginson:
- Hauptrolle in der Serie "Tek War" [München]: Kathrin Fröhlich
- Mini-Serie "Sturm des Jahrhunderts" [Berlin]: Irina von Bentheim

David Hewlett:
- Hauptrolle in der Serie "Traders" [Hamburger Synchron]: Konstantin Graudus
- wiederkehrende Gastrolle in der Serie "Stargate" [Hermes Synchron]: Michael Bauer
- Film "Cypher" [München]: Tobias Lelle
- Film "Cube" [München]: Pierre Peters-Arnolds
- Film "Survivor" [München]: Fritz von Hardenberg

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

08.01.2005 19:48
#9 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Na ja von Kontinuität kann hier aber keine Rede sein. Klingt Detlef Bierstedt nicht ein wenig zu alt für den um einige Jahre Jüngeren Joe Flanigan?

Ich finde es Schade, dass sie für Atlantis Elizabeth Weir neu gecastet haben. Mir gefällt Jessica Steen optisch um einiges besser als Higginson, was aber nichts mit der Synchro zu tun hat.

Dann werde ich mir mal wieder Herr der Ringe ansehen müssen, damit ich mich an die Stimme erinnern kann.

Warum wird die Serie eigentlich in München bearbeitet und nicht in Berlin wie SG1? Das wäre dann in Sachen Kontinuität auch leichter zu bewerkstelligen.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

08.01.2005 20:02
#10 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Ich habe STARGATE:ATLANTIS schon im Original gesehen und Elisabeth Günther für Torri Higginson sowie Natascha Geisler für Rachel Lutrell waren von Anfang an meine Traumbesetzung, seit ich das erste Mal den Pilotfilm sah - find ich cool, dass es auch so gekommen ist.
Axel für David Hewlett ist sicherlich auch sehr gut besetzt, er hat ja ebenso wie Bauer und Lelle dieses leicht Heisere in der Stimme, sodass er Hewletts bisherigen Sprechern sogar recht nahe kommt - nur mit dem echten David Hewlett hat das dann nichts mehr gemein, der klingt ja im Original so glatt und vornehm britisch. Find ich aber nicht so schlimm, da die deutschen Zuschauer halt auch die deutsche Sprechweise aus SG1 gewöhnt sind. War von Anfang an sicher sehr schwer, diese Rolle zu besetzen. Marcus Off für Joe Flanigan ist ähnlich wie Sascha Draeger in PROFILER, passt also auch gut. Nur zu Detlef Bierstedt besteht da keinerlei Ähnlichkeit.

>Klingt Detlef Bierstedt nicht ein wenig zu alt für den um einige Jahre Jüngeren Joe Flanigan?

Achja, wegen dem Alter: Ich hab Flanigan damals das erste Mal in PROVIDENCE gesehen, vor allem zur Rolle passte Bierstedt daher auch sehr gut. Deswegen empfand ich Moog auch irgendwie zu jung, was er aber natürlich nicht ist. Ist halt wie mit Tennstedt auf Kyle Chandler, oder so, gibt da ja so einige Sprecher, die wesentlich älter sind als ihre Darsteller, aber dennoch wunderbar zur Rolle passen.

>Na ja von Kontinuität kann hier aber keine Rede sein.

Tja, Supervisor, Supervisor, Supervisor - das alte Lied.
Frage mich, ob das ein anderer MGM-Supervisor ist, als bei der Original-Serie, denn die Synchro der Original-Serie hat definitiv auch einen Supervisor, weswegen ich nicht verstehe, wieso er selbst innerhalb des "Serien-Universums" Sprecher-Hauptrollen umbesetzt.

Ich finde jedenfalls, dass die Besetzung der Hauptrollen trotz Kontinuitätsbrüche sehr gut gelungen ist. Wie es mit der Gastrollen-Kontinuität weitergeht, wird sich zeigen, egal ob nun STARGATE-Original-Darsteller als Gaststars oder Leute wie Colm Meany, Robert Patrick oder Robert Davi.
Meine Einschätzung ist übrigens, dass Don S. Davis nicht von Gerhard Paul synchronisiert werden wird. Laut einem Artikel über die TITANIC-Synchronsprecher, soll Gerhard Paul eine Behinderung haben - ich bin mir nicht so sicher, ob er gewillt ist, die Fahrt nach München wegen eines Gastauftritts auf sich zu nehmen.

>Warum wird die Serie eigentlich in München bearbeitet und nicht in Berlin wie SG1? Das wäre dann in Sachen >Kontinuität auch leichter zu bewerkstelligen.

Japp, so ist die einfache wie logische Begründung, die wohl jeder, der ein bisschen Ahnung von Synchros hat, benutzen würde, um die Serie weiterhin in Berlin zu belassen, denn allein schon wegen der vielen Gastauftritte der Original-Serien-Darsteller, ist es ziemlich mühsam (teuer), die immer alle nach München zu importieren, woran man aber vielleicht bei MGM gar nicht gedacht hat. Jedenfalls liegt der Hauptgrund für die Münchner Firma sicherlich im Preis, vermute ich einfach mal. Die Hermes hat ja sogar Sprecher aus Hamburg (Bernd Stephan, Eva Kryll) und München (Tonio von der Meden, Susanne von Medvey) für bekannte Gaststars aus Kontinuitätsgründen besetzt, vielleicht ist das alles insgesamt nicht so günstig, wie sich MGM das wünschen würde. Man weiß es nicht genau, da muss man wohl MGM fragen.

"Demnächst" startet wieder FAFA bei VOX, auch sehr zu empfehlen, um die Stimme von Elisabeth Günther kennenzulernen.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

09.01.2005 10:42
#11 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Im Finale der achten Staffel MOEBIUS ist ja David Hewlett wieder mit von der Partie. Bin ja mal gespannt welche Stimme er da bekommt, SG-1 Bauer oder Atlantis Malzacher.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.01.2005 11:34
#12 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Stimmt, das wird mal interessant. Wie gesagt, frage mich ja auch, ob beide Serien den gleichen Supervisor haben. Wäre sonst ja alles reichlich idiotisch. Achja, was ich aber am blödsten am Studiowechsel nach München finde: Warum hat man Andreas Pollak, der bei SG1 Buch und Regie hatte, nicht wenigstens als Autor beibehalten? Er kennt seit Jahren die Sprache der Serie bzw. hat das deutsche SG-Vokabular geprägt. Schließlich ist es nichts Ungewöhnliches, dass der Dialogbuchautor nicht in der gleichen Synchronstadt "sitzt", in der die Synchro gemacht wird. Da hätte ich an MGMs Stimme Herrn Pollak halt zumindest als Autor beibehalten.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

09.01.2005 13:31
#13 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Vielleicht siezen sich ja Jack und Daniel im Atlantis Piloten wieder. Das wär dann echt ärgerlich.

Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

09.01.2005 15:32
#14 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Also, wenn sie SOLCHE inhaltlichen Fehler machen ...
Nee, das kann einfach nicht sein, auf sowas MUSS einfach geachtet werden. Das "Du" wurde nun ja nicht umsonst nach Jahren endlich eingeführt.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Schlitzi


Beiträge: 1.773

09.01.2005 18:08
#15 RE:Stargate-Atlantis Zitat · antworten

Ein grasserer Fehler ist mir grade nicht eingefallen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz